Ludger Kaulig



Alles zur Person "Ludger Kaulig"


  • Erntedankgottesdienst

    Mo., 05.10.2020

    Familien beugen der Einsamkeit vor

    Ein Vogelhaus mit einer Flasche Korn für die Geistlichen: Ralf Storkamp bedankte sich bei Thomas Gocke und Dr. Ludger Kaulig dafür, dass in der St.-Elisabeth-Kirche gefeiert werden durfte.

    Diesmal feierten die Ahlener Landwirte nicht auf einem Hof. In der St.-Elisabeth-Kirche konnten die Abstände und Hygieneregeln besser eingehalten werden.

  • Landwirtschaftlicher Ortsverein

    Do., 27.08.2020

    Erntekrone als wichtiges Symbol

    Das Binden der Erntekrone, diesmal auf Hof Northoff, ist immer ein großes Ereignis.

    Das große Erntedankfest fällt aus. Aber einen Gottesdienst auf dem Dolberger Dorfplatz wird es geben.

  • Gottesdienste mit Besuchern ab Mai wieder möglich

    Mi., 29.04.2020

    In die Kirchen kehrt das Gemeindeleben langsam zurück

    Die Glocken der Vorhelmer St.-Pankratius-Kirche: Ihrem Ruf dürfen nun nach wochenlangen Corona-Beschränkungen wieder Gläubige ins Gotteshaus folgen – mit klaren Regeln.

    Als erstes Gotteshaus im Ahlener Stadtgebiet empfängt die Vorhelmer St.-Pankratius-Kirche ab dem Wochenende wieder Gläubige – mit stengen Abstands- und Hygienevorschriften. Die Ahlener benötigen noch etwa eine Woche Vorlaufzeit.

  • Seelsorger bringen Segen an die Haustür

    Mi., 22.04.2020

    Kirche kommt zu Gläubigen

    Gleich mit drei Haushalten fanden sich Gemeindemitglieder am Masbrock auf der Straße ein. Bei ihnen wurde genauso der Abstand gewahrt wie bei Lukas Specht bei der Ostereierübergabe (Foto rechts).

    An der eigenen Haustür gesegnet werden? Viele Menschen wollten das in Zeiten ausfallender Gottesdienste. Was ein DJ kann, kann also auch die Kirche. Dachte sich Stadtpfarrer Dr. Ludger Kaulig.

  • Gottesdienst aus der Ludgerikirche

    Mo., 23.03.2020

    Publikum in ganz Europa

    Dank der Fotoaktion mussten sich die Pfarrer Willi Stroband und Dr. Ludger Kaulig sowie Kantor Martin Göcke (v.l.) nicht ganz allein in der Ludgerikirche fühlen. 92 Gemeindemitglieder waren mit ihren Porträts zumindest virtuell anwesend.

    Aus St. Ludgeri in die ganze Welt: Am Sonntag wurde die Messe live übertragen.

  • Hubert Färber im Ruhestand

    Sa., 29.02.2020

    Schalke-Schal als Präsent für den BVB-Fan

    Mit Geschenken überhäuft wurde Hubert Färber (r.) zu seinem Abschied. Er überreichte die Kapitänsmütze für den Kindergarten St. Josef an seinen Nachfolger André Grieger.

    Mit Hubert Färber hat sich ein Mann als Leiter der Kita St. Josef verabschiedet. Mit André Grieger übernimmt wieder ein Mann. Heute nichts Ungewöhnliches, damals zu Färbers Start schon.

  • Buntes Fest im Kindergarten St. Lambertus

    Di., 11.02.2020

    Das halbe Jahrhundert ist voll

    Eine große Torte zum Geburtstag: Nach der Begrüßung hatten die zahlreichen Gäste Gelegenheit, sich in der Cafeteria zu stärken.

    Viele Glückwünsche gab es und eine dreistöckige Geburtstagstorte. Der Dolberger Kindergarten St. Lambertus feierte am Samstag sein 50-jähriges Bestehen.

  • Landwirtschaftlicher Ortsverband Dolberg

    Mo., 27.01.2020

    Starke Gemeinschaft für die Zukunft

    Hubert Steinhoff (

    100 Jahre Landwirtschaftlicher Ortsverband Dolberg – das wurde am Samstag in einem etwas anderen Rahmen gefeiert.

  • St. Gottfried jetzt St. Johannes

    So., 12.01.2020

    Schlüsselübergabe mit Schmerz

    Der Moment des symbolischen Übergangs: Elisabeth Klockenbusch überreicht Pfarrer Petrus Kaya die Schlüssel, die Pfarrer Joseph Thota und Dr. Ludger Kaulig (v. r.) verfolgen.

    Der symbolische Schlüssel ist übergeben: St. Gottfried heißt jetzt St. Johannes. Im Übergabegottesdienst bekannte Ilona Gombert: „Sicher sind wir traurig über diesen Tag. Warum wir, warum St. Gottfried?“

  • Adventskonzert in St. Marien

    Mo., 16.12.2019

    Gesteigerte Vorfreude aufs Fest

    Das Vokalensemble St. Marien unter Leitung von Martin Schumacher führte am Sonntag sein Adventskonzert in der Marienkirche auf. Riccarda Hachtmann und Lena Hein, Schülerinnen der Schule für Musik (kl. Bild), brachten „Eines Nachts“ von Danny Plett zu Gehör.

    Das Weihnachtsfeeling wird stärker – auch dank der Darbietungen des Vokalensembles St. Marien.