Luis Rubiales



Alles zur Person "Luis Rubiales"


  • Coronavirus

    Do., 12.03.2020

    Laut Marca: UEFA stoppt Champions- und Europa League

    Die UEFA wird nach Informationen der «Marca» den Spielbetrieb in der Champions League und in der Europa League aussetzen.

    Nyon (dpa) - Die Europäische Fußball-Union wird nach Informationen der spanischen Tageszeitung «Marca» den Spielbetrieb in der Champions League und in der Europa League wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus aussetzen.

  • Primera Division

    Fr., 24.01.2020

    Spaniens Ex-Regierungschef Rajoy könnte Fußball-Boss werden

    Spaniens ehemaliger Regierungschef Mariano Rajoy könnte bald Präsident des spanischen Fußball-Verbandes werden.

    Madrid (dpa) - Der frühere Ministerpräsident Mariano Rajoy erwägt in Spanien nach Medienberichten eine Kandidatur um das Amt des Präsidenten des nationalen Fußball-Verbandes RFEF.

  • Verbandsmitteilung

    Di., 19.11.2019

    Luis Enrique kehrt als spanischer Nationalcoach zurück

    Wird wieder spanischer Auswahltrainer: Luis Enrique Martinez.

    Madrid (dpa) - Der frühere spanische Fußball-Nationalcoach Luis Enrique kehrt nach fünf Monaten auf seinen alten Trainerposten zurück, gab der spanische Verbandschef Luis Rubiales bekannt.

  • Spanischer Verband RFEF

    Mo., 11.11.2019

    «Supercopa» 2020-2022 in Saudi-Arabien

    Die Trophäe des spanischen Superciups.

    Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Supercup findet die nächsten drei Jahre in Saudi-Arabien statt.

  • Fan-Wunsch

    Fr., 09.08.2019

    Richter untersagt Montagsspiele in der Primera División

    In Deutschland führte der Fan-Protest zur Abschaffung der Montagsspiele ab der Saison 2021/22.

    Madrid (dpa) - Im spanischen Profi-Fußball finden die auch bei vielen deutschen Fans äußerst unbeliebten Montagsspiele ab sofort nicht mehr statt. Das entschied ein Richter in Madrid.

  • Persönliche Gründe

    Mi., 19.06.2019

    Spanien: Luis Enrique hört auf - Trainer-Nobody übernimmt

    Luis Enrique hört als spanischer Fußball-Nationaltrainer auf.

    Luis Enrique stellt seinen Posten als Trainer der «La Roja» zur Verfügung. Der Nachfolger ist ein unbeschriebenes Blatt: Roberto Moreno. Er soll Spanien zur EM führen - und der Neuling will gleich den Titel holen.

  • Fußball

    Mi., 19.06.2019

    Luis Enrique hört als spanischer Fußball-Nationaltrainer auf

    Madrid (dpa) - Luis Enrique ist nicht mehr Trainer der spanischen Fußball-Nationalelf. Der 49 Jahre alte Coach habe seine Posten zur Verfügung gestellt, teilte Verbandspräsident Luis Rubiales mit. Zum neuen Nationaltrainer wurde der bisherige Assistent Roberto Moreno ernannt. Zu den Gründen der Entscheidung von Luis Enrique wurde zunächst nichts mitgeteilt. Spanische Sportmedien versicherten aber, der frühere Profi höre wegen der nicht näher bekannten familiären Probleme auf, wegen denen er bereits seit März auf der Bank des einstigen Welt- und Europameisters gefehlt hatte.

  • UEFA-Beschluss

    Mi., 29.05.2019

    Le Graët ersetzt Ex-DFB-Präsident Grindel im FIFA-Council

    Nimmt den Platz von Reinhard Grindel im FIFA-Council ein: Noël Le Graët.

    Baku (dpa) - Der deutsche Fußball ist nach dem Rücktritt des früheren DFB-Präsidenten Reinhard Grindel für mindestens zehn Monate nicht mehr im FIFA-Council vertreten.

  • RFEF

    Mi., 24.04.2019

    Spanischer Verband erwägt Supercup in Saudi-Arabien

    Präsident des spanischen Fußballverbandes seit Mai 2018: Luis Rubiales.

    Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Verband (RFEF) erwägt eine Austragung des nationalen Supercups in Saudi-Arabien. «Saudi-Arabien ist eine Option», sagte RFEF-Präsident Luis Rubiales vor Journalisten in Madrid.

  • Ab 2019/2020

    Fr., 01.03.2019

    Spaniens La Liga schafft ungeliebte Montagsspiele ab

    In der spanischen Fußball-Liga werden ab der nächsten Saison keine Montagsspiele mehr ausgetragen.

    Madrid (dpa) - In der spanischen Fußball-Liga werden ab der nächsten Saison keine Montagsspiele mehr ausgetragen.