Luise Friemel



Alles zur Person "Luise Friemel"


  • 19. Sponsorentour

    Di., 10.09.2019

    Peter Friemel kann es nicht lassen

    Seit Jahren unternimmt Peter Friemel Sponsorenradtouren für die Don-Bosco-Mission. Am Mittwoch startet der 81-Jährige zu seiner 19. Fahrt.

    Zu seiner 19. Sponsorentour bricht der Lüdinghauser Peter Friemel am Mittwoch auf. Ziel für den 81-Jährigen ist Bonn. Er sammelt Spenden für das Projekt von Bruder Lothar im Südsudan.

  • Ehepaar Friemel feiert mit anderen Förderern Jubiläum der Don-Bosco-Mission Bonn

    Di., 29.01.2019

    Sie machen eine Mission möglich

    Das Lüdinghauser Ehepaar Luise und Peter Friemel unterstützt mit den Erlösen aus den Spendentouren unter anderem die Projekte von Bruder Lothar. Er setzt sich in Südsudan für Straßenkinder und ehemalige Kindersoldaten ein.

    Die Bilanz der 18 Spendentouren kann sich sehen lassen: Über 160 000 Euro haben Peter und Luise Friemel im Laufe der Jahre bereits für die verschiedenen Projekte der Salesianer Don Boscos gesammelt. Zusammen mit anderen Förderern feierten die Lüdinghauser jetzt in Bonn das 50-jährige Bestehen der Don-Bosco-Mission. Im Gepäck hatten sie ein Überraschungsgeschenk.

  • Peter Friemel radelt für Don-Bosxo-Mission

    Sa., 13.05.2017

    926 Kilometer für den guten Zweck

    Zum 17. Mal trat Peter Friemel jetzt für die Don-Bosco-Mission in die Pedale. Ziel des Lüdinghausers war das oberbayrische Benediktbeuern.

    Zum 17. Mal seit 2001 trat Peter Friemel jetzt zugunsten der Don-Bosco-Mission in die Pedale, um die Flüchtlingsarbeit in Juba, Südsudan, zu unterstützen. Ziel des Lüdinghausers war das oberbayrische Benediktbeuern.

  • Spendenaktion von Peter Friemel

    Do., 22.12.2016

    Flüchtlinge sind nicht vergessen

    Engagierter Radfahrer für den guten Zweck: der Lüdinghauser Peter Friemel.

    2040 Euro hat Peter Friemel innerhalb kurzer Zeit für Flüchtlinge im Südsudan gesammelt. Bei den Spendern bedankt sich der Lüdinghauser auf eine ganz besondere Art.

  • Vergessener Sudan

    So., 02.10.2016

    Die Gewalt im Sudan eskaliert

    Menschen im Südsudan will Peter Friemel.

    Peter Friemel bittet um Unterstützung für die Menschen, die im Südsudan leiden und von der Weltöffentlichkeit vergessen worden sind.

  • Bruder Lothar Wagner aus Sierra Leone schreibt an Förderer

    Di., 03.02.2015

    Weg bis zum Ende von Ebola ist noch weit

    Bruder Lothar Wagner besuchte im vergangenen Jahr Peter und Luise Friemel in Lüdinghausen und informierte sie über die Ebola-Situation in Sierra leone.

    Fast 15 000 Euro „erradelte“ Peter Friemel bei seiner Sponsoren-Fahrradtour, die ihn nach Benedikgbeuern führte. Das Geld stellt er dem Salesianerbruder Lothar Wagner, Theologe und Sozialpädagoge, für dessen Arbeit in Sierra Leone zur Verfügung. Bruder Lothar hat sich in den vergangenen Wochen und Monaten insbesondere um die Ebola-Bekämpfung gekümmert. In einem Schreiben an Peter und Luise Friemel informiert er die Spender über die jüngsten Entwicklungen:

  • Lüdinghausen

    Do., 21.07.2011

    „Wer hat an der Uhr gedreht?“