Lukas Farwick



Alles zur Person "Lukas Farwick"


  • Tennis

    Di., 07.05.2019

    Kaltstart beim TC Burgsteinfurt

    Die Herren 40 vom TC Burgsteinfurt schafften ein Unentschieden zum Saisonauftakt gegen Altenberge: (o.v.l.): Christian Plunze, Jochen Bannert, Andreas Danel, Gerd Drzisga, Eyup Koc, (unten) Guido Börger, Helmut Feldkamp und Andreas Janssen.

    Unter teils widrigen Bedingungen aufgrund des nasskalten Wetters sind am Wochenende die Medenspiele von vier Herren- und einer Damenmannschaft gestartet.

  • Clubmeisterehrung beim TC Grün-Weiß Burgsteinfurt

    Mo., 12.10.2015

    Ehrungen in Lederhosen und Dirndl

    Zu einem zünftigen bayerischen Abend trafen sich die Tennisfreunde des TC Burgsteinfurt, um das Ende der Sommersaison 2015 zu feiern. Vorbereitet hatten die Herren 50 die diesjährige Players Night – und mit Bravour sorgten sie für Catering, bayerisches Bier und Stimmung an diesem Abend.

  • 6:3 gegen Mettingen

    Do., 24.05.2012

    Tennis: 5:2-Führung nach den Einzeln

    Die Herren des TC Grün-Weiß Burgsteinfurt siegten gegen Mettingen mit 6:3. Während Jonas Farwick sein Match souverän gewann (6:0, 6:0), musste Gerrit Stücker die Überlegenheit seines Kontrahenten (0:6, 0:6) anerkennen. Nach 1:4-Rückstand drehte Frederik Wolke mit einer starken kämpferischen Leistung das Spiel und entschied Satz zwei und drei für sich. Für Philipp Büning, Lukas Farwick und Frédéric Schnittker galt es nun, die 2:1-Führung zu verteidigen. Lukas Farwick brachte die Grün-Weißen mit 3:1 in Front, da sein Gegner dem druckvollen und sicheren Spiel nichts entgegen zu setzen hatte. Büning musste sich in seinem Match trotz starken Spiels äußerst knapp geschlagen geben. Zwar konnte er den ersten Satz noch für sich entscheiden, hatte dann aber der Leistungssteigerung seines Kontrahenten nichts entgegen zu setzen. Schnittker verlor Satz eins, konnte aber mit seinen nun platzierteren Grundlinienschlägen Satz zwei gewinnen. Dann allerdings sah es nicht nach der erhofften 4:2 Führung aus. Denn schnell lag Schnittker mit 2:5 zurück und musste sogar einen Matchball abwehren, bevor er sein Können endlich abrief und das Match für sich entschied.

  • Steinfurt

    Mi., 21.09.2011

    Grün-Weiß strahlt in Gold

  • Steinfurt

    Mo., 16.05.2011

    Unverhofft macht doppelt Spaß

  • Steinfurt

    Mo., 11.02.2008

    Dicke Pokale für den Stemmerter TT-Nachwuchs

  • Steinfurt

    Mo., 17.09.2007

    Stadtmeisterschaft eine „Männerangelegenheit“