Luna Giesen



Alles zur Person "Luna Giesen"


  • Turnen: Der Oberliga-Wettkampf in Schalksmühle

    Do., 28.06.2018

    Lange Gesichter in Nordwalde

    Die Nordwalder Turnerinnen müssen nachsitzen. Im Dezember steht für sie der Relegations-Wettkampf auf dem Programm.

    Unter schwersten Bedingungen fand für die Turnerinnen des SC Nordwalde der Oberliga-Wettkampf in Schalksmühle statt. Ohne drei Leistungsträgerinnen stellte sich der SCN der Konkurrenz und holte dabei alles aus sich heraus. Am Ende gab es trotzdem eine Enttäuschung.

  • Turnen: Zweite Runde der Oberliga in Sendenhorst

    Di., 08.05.2018

    Platz drei für den SCN

    Erfolgreich in Sendenhorst: (v.l.) Darja Winkel, Anne Löbbert, Ronja Feld, Maj Lill Eppe undEileen Otte.

    Beim zweiten Wettkampf der Oberliga im Geräteturnen landete der SC Nordwalde mit dem dritten Platz einen großen Erfolg.

  • SC Nordwalde startet in die Saison

    Di., 17.04.2018

    Rundum zufriedene Gesichter

    Die Wettkampfturnerinnen des SC Nordwalde schnitten beim Saisonstart in Rheda mit Platz fünf ordentlich ab.

    Beim ersten Wettkampf der neuen Oberligasaison im Turnen schnitten die Nordwalderinnen mit Platz fünf ab.

  • Turnen: Letzter Wettkampf in der Oberliga

    Mi., 28.06.2017

    Beinahe wäre es Platz drei für den SC Nordwalde geworden

    Die Oberliga-Turnerinnen des SC Nordwalde haben in Bielefeld-Jöllenbeck zwar den dritten Rang verpasst, bleiben aber trotzdem in der Oberliga.

    Riesige Erleichterung machte sich auf den Gesichtern der Oberligaturnerinnen des SC Nordwalde breit, bevor sie in frenetischen Jubel ausbrachen. Platz drei – damit hatte nach der durchwachsenen Vorrunde und dem andauernden Ausfall von Maj Lill Eppe niemand mehr gerechnet. Die erste Formation des SCN bewies in Jöllenbeck, dass man sie nicht unterschätzen sollte.

  • Turnen: Damen-Oberliga

    Fr., 26.05.2017

    Nordwalder Turnerinnen fallen zurück

    Die SCN-Damen belegten Rang sechs (v.l.): Luna Giesen, Darja Winkel, Kathi Höner, Ronja Feld, Maj Lill Eppe, Marielle Hemsing und Eileen Otte.

    In Rheda fand jetzt der zweite Saisonwettkampf in der Damen-Oberliga statt. Ohne die verletzte Maj Lill Eppe musste das Team des SC Nordwalde richtig kämpfen. Am Ende reichte es zu Platz sechs, was Folgen für die Tabelle hatte.

  • Die Münsterland-Meisterschaften der Turner in Ochtrup

    Mi., 05.04.2017

    Nordwalder Turnerinnen räumen in Ochtrup ab

    Die Nordwalder Turnriege stellte in Ochtrup einmal mehr ihr Können unter Beweis.

    Die Ausbeute konnte sich sehen lassen: Bei den Münsterlandmeisterschaften der Turner in Ochtrup holten die Starterinnen des SC Nordwalde zwei erste und vier zweite Plätze. Doppelt Grund zur Freude hatte Sarah Junge.

  • Turnen beim SC Nordwalde

    Di., 15.11.2016

    Exzellente Ausbeute

    Die Nordwalder Turnerinnen sorgten in Herten für ausgezeichnete Ergebnisse.

    Die KTV Recklinghausen Vest leistete am Samstag als Ausrichter des MünsterlandCups ganze Arbeit und sorgte für einen reibungslosen Wettkampfablauf in der Turnhalle der Gesamtschule in Herten.

  • Turnen in der Oberliga Westfalen

    Mi., 05.10.2016

    Der Oberliga-Titel geht an den SC Nordwalde

    Strahlende Turnerinnen: Der SC Nordwalde sicherte sich mit dem vierten Platz in Stadtlohn den Oberliga-Gesamtsieg und die Teilnahme an der Relegation zur Regionalliga.

    Einen großen Triumph feierten die Oberliga-Turnerinnen des SC Nordwalde. Beim Schlusswettkampf in Stadtlohn belegten sie Rang vier. Doch das reichte, um sich einen Traum zu erfüllen.

  • Turnen beim SC Nordwalde

    Mi., 14.09.2016

    Nordwalder Turnerinnen verpassen Podestplätze knapp

    Die Turnerinnen des SC Nordwalde überzeugten beim Landespokal in Bochum.

    Die Turnerinnen des SC Nordwalde gaben beim Landespokal in Bochum eine Kostprobe ihres Könnens ab. Trotz starker Leistungen wurden Medaillen haarscharf verfehlt. Damit das nicht wieder vorkommt, hat Trainer Charles Jebanesan sich etwas einfallen lassen.

  • Turnen beim SC Nordwalde

    Di., 05.07.2016

    Inoffizieller Einzelsieg für Luna Giesen

    Erfolgreich in Ibbenbüren: Luna Giesen, Ruth Ludowicy, Maj Lill Eppe und Marielle Hemsing.

    Eine erfolgreiche Premiere des „neuen“ Wettkampfformates der Turngaue Minden-Ravensberg und Münsterland bestritten die Turnerinnen des SC Nordwalde und Arminia Ochtrup am Wochenende in der Kreissporthalle in Ibbenbüren. In bunten, vereinsübergreifenden Mannschaften bündelten beide Turngaue ihre jeweiligen Stärken und „duellierten“ sich so in fünf Wettkampfklassen. In vier von fünf Entscheidungen hatten die Münsterland-Teams am Ende die Nase vorne – ein tolles Ergebnis für die Turnerinnen aus Ochtrup und Nordwalde.