Magnus Carlsen



Alles zur Person "Magnus Carlsen"


  • Schach-Weltmeister

    Mi., 01.07.2020

    Fairer Zug: Carlsen gibt absichtlich auf

    Magnus Carlsen ist der amtierende Schach-Weltmeister.

    Berlin (dpa) - Als Geste der Fairness hat Schach-Weltmeister Magnus Carlsen einen äußerst ungewöhnlichen Zug gemacht.

  • Schach

    So., 03.05.2020

    Weltmeister Carlsen gewinnt eigenes Online-Turnier

    Carlsen setzte sich im Finale gegen den US-Amerikaner Hikaru Nakamura durch.

    Berlin (dpa) - Schachweltmeister Magnus Carlsen hat sein eigenes Onlineturnier mit acht Großmeistern gewonnen. Der 29 Jahre alte Norweger setzte sich mit 2,5:1,5 gegen den US-Amerikaner Hikaru Nakamura durch.

  • Super-Onlineturnier

    Sa., 18.04.2020

    Schachweltmeister Carlsen startet mit Sieg

    Schach-Genie Magnus Carlsen ist mit einem Sieg in sein Super-Onlineturnier gestartet.

    Berlin (dpa) - Schachweltmeister Magnus Carlsen ist mit einem standesgemäßen Sieg in sein Super-Onlineturnier gestartet.

  • 250.000 Dollar Preisgeld

    Mi., 15.04.2020

    Weltmeister Carlsen startet Online-Super-Schachturnier

    Nicht nur am Schachbrett ein Meister seines Faches: Magnus Carlsen.

    Großmeister grübeln, Computerhirne rechnen, ein sattes Preisgeld lockt. Und mittendrin: Schach-Weltmeister Magnus Carlsen. Der Norweger hat ein Online-Turnier organisiert, am Samstag geh's los. Dann muss der Champion gegen sieben etablierte Kollegen ran.

  • Coronavirus-Pandemie

    So., 05.04.2020

    Schach-Weltmeister Carlsen plant Online-Turnier

    Schach-Champion Magnus Carlsen plant ein Online-Turnier.

    Berlin (dpa) - Schach-Weltmeister Magnus Carlsen hat im Zuge der Coronavirus-Pandemie den Start eines hochklassig besetzten Online-Turniers angekündigt.

  • Coronavirus-Pandemie

    Do., 26.03.2020

    Schach matt in Jekaterinburg: WM-Kandidatenturnier gestoppt

    Auch für Schach-Großmeister Fabiano Caruana ist das Kandidatenturnier in Jekaterinburg beendet.

    Zuerst die Fußball-EM, dann Olympia. Nur die Schachwelt hielt trotz Corona-Pandemie weiter an ihrem Kandidatenturnier fest. Doch nun wird auch eines der letzten großen noch laufenden Sportevents gekappt. Es war ohnehin «ein Fest während der Pest», befand ein Großmeister.

  • Prestige-Turnier

    So., 22.03.2020

    «Haben keine Wahl»: Schach-Großmeister spielen um WM-Chance

    Spielt mit sieben anderen Herausforderern um das Recht gegen den Weltmeister antreten zu dürfen: Fabiano Caruana.

    Die Sportwelt steht still, doch acht Schach-Großmeister müssen einfach weiterspielen. Es geht um ihre Chance auf ein WM-Duell mit Magnus Carlsen. Der Weltverband sieht sein Kandidatenturnier in der Coronakrise auch als Chance.

  • Turnier in Jekaterinburg

    Mi., 18.03.2020

    Favorit Caruana mit klarem Sieg bei Schach-Kandidatenturnier

    Fabiano Caruana (l) ist nach Magnus Carlsen der zweitbeste Spieler der Welt.

    Jekaterinburg (dpa) - Top-Favorit Fabiano Caruana aus den USA hat beim WM-Kandidatenturnier seine Klasse gezeigt.

  • Trotz Coronavirus-Krise

    Mo., 16.03.2020

    Acht Schachgenies kämpfen am Ural um WM-Finale

    Auch Schach-Großmeister Fabiano Caruana spielt im russischen Jekaterinburg mit.

    Wer darf Schach-Weltmeister Magnus Carlsen Ende des Jahres zum Duell um die WM-Krone herausfordern? Diese Frage wollen acht Kandidaten in den kommenden drei Wochen im russischen Jekaterinburg klären. Ein Chinese reiste aus einem Moskauer Sanatorium an.

  • Schachweltmeister

    Di., 17.12.2019

    Carlsen verliert Spitze in Online-Managerspiel

    Glänzt auch beim Managerspiel: Schachweltmeister Magnus Carlsen.

    München (dpa) - Anders als in der Schachwelt ist Magnus Carlsen seine Spitzenposition als Online-Fußball-Manager in England schon wieder los.