Maik Machulla



Alles zur Person "Maik Machulla"


  • Champions-League-Aus

    So., 05.05.2019

    Für Flensburgs Handballer zählt nur noch Bundesliga

    Der Flensburger Trainer Maik Machulla verliert mit seinem Team 25:29 in Veszprem und scheitert in der Champions League.

    Nach dem Aus in der europäischen Königsklasse gegen Veszprem geht es für die Flensburger am kommenden Sonntag im 99. Landesderby gegen den THW Kiel um die deutsche Handball-Meisterschaft. Kapitän Tobias Karlsson freut sich auf das Duell.

  • Handball-Königsklasse

    Do., 02.05.2019

    Flensburg-Handewitt will Unmögliches möglich machen

    Mit acht Toren erfolgreichster Werfer der Partie: Flensburgs Marius Steinhauser.

    Gegen Ungarns Rekordchampion Veszprem muss der deutsche Meister im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League einen Sechs-Tore-Rückstand aufholen. SG-Trainer Maik Machulla sieht sein Team im psychologischen Vorteil: «Wir haben nichts zu verlieren.»

  • Bundesliga

    So., 28.04.2019

    Flensburgs Handballer machen den nächsten Schritt zum Titel

    Flensburgs Torwart Benjamin Buric zeigte einige starke Paraden.

    Durch das 28:23 in Göppingen verteidigt Flensburg den Vier-Punkte-Vorsprung auf den Nordrivalen THW Kiel. Die Rhein-Neckar Löwen feiern einen wichtigen Auswärtssieg in Magdeburg.

  • Handball-Königsklasse

    Do., 25.04.2019

    Flensburger Fokus rückt von Champions League auf Bundesliga

    Haben gegen Telekom Veszprem eine Niederlage kassiert: Handball: Die Spieler von Flensburg-Handewitt.

    Nach dem 22:28 gegen Veszprem stehen die Flensburger vor dem Aus im Viertelfinale der Champions League. «Wir haben ein großes Ziel in dieser Saison, und wir haben wichtige Spiele vor uns», sagt Coach Maik Machulla. Er meint nicht die Königsklasse.

  • Handball-Bundesliga

    Mo., 22.04.2019

    Flensburg holt Big Point und Schwung für Königsklasse

    Flensburgs Mannschaft jubelt über den wichtigen Sieg in Mannheim.

    Die SG Flensburg-Handewitt kommt dem Titel mit dem Sieg bei den Rhein-Neckar Löwen einen großen Schritt näher. Der Erfolg gibt nicht nur im Fernduell mit dem THW Kiel Rückenwind, sondern auch für das Viertelfinale in der Champions League gegen Veszprem.

  • Handball-Bundesliga

    Fr., 19.04.2019

    SG Flensburg-Handewitt ohne Angst nach Mannheim

    Flensburgs Trainer Maik Machulla freut sich auf das Topspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen.

    Das Fernduell um die deutsche Handball-Meisterschaft geht in die entscheidende Phase. Tabellenführer Flensburg steht in Mannheim vor einer hohen Hürde. Strauchelt der Titelverteidiger, könnte Verfolger Kiel doch noch aus eigener Kraft Meister werden.

  • Vertrag bis 2023

    Di., 16.04.2019

    Trainer Machulla verlängert bei Flensburg-Handewitt

    Flensburgs Trainer Maik Machulla hat seinen Vertrag beim deutschen Handball-Meister verlängert.

    Flensburg (dpa) - Trainer Maik Machulla bleibt bis 2023 Coach des deutschen Handballmeisters SG Flensburg-Handewitt. Bei einer außerordentlichen Pressekonferenz wurde die vorzeitige Vertragsverlängerung bekanntgegeben.

  • Handball: Interview

    Di., 02.04.2019

    Flensburgs Trainer Maik Machulla: „Ich sehe meine Spieler als Menschen“

    Meistermacher im Norden: Maik Machulla lebt seinen Traum in Flensburg.

    Maik Machulla hat eine steile Karriere hingelegt. Einst begann seine Trainerlaufbahn in Nordhorn und Hamm, nun ist er als Coach mit der SG Flensburg-Handewitt kurz davor, erneut Meister zu werden und ins Final Four der Champions League einzuziehen. Wir haben mit ihm gesprochen.

  • Handball

    So., 31.03.2019

    Flensburg in der Champions League weiter - Löwen raus

    Die Spieler der SG Flensburg-Handewitt bejubeln den Viertelfinaleinzug.

    Im Achtelfinale der Champions League trennen sich die Wege des Bundesligaduos. Flensburg kommt locker weiter und darf auf den Einzug ins Final-4-Turnier hoffen. Die Rhein-Neckar Löwen müssen die Saison nach dem Aus in Nantes vorzeitig abhaken.

  • Champions Leauge

    Fr., 29.03.2019

    Flensburg und Löwen in Handball-Königsklasse gefordert

    Frustriert: Löwen-Trainer Nikolaj Jacobsen.

    Die SG Flensburg-Handewitt und die Rhein-Neckar Löwen haben ihre Generalproben für die Achtelfinal-Rückspiele in der Champions League verpatzt. Die Stimmungslage ist bei den deutschen Topteams dennoch sehr unterschiedlich.