Malte Francke



Alles zur Person "Malte Francke"


  • Handball: Vorgerd-Cup

    So., 18.08.2019

    TBB-Frauen landen im eigenen Turnier auf Platz zwei

    Die Handballfrauen von Vorwärts Wettringen haben erwartungsgemäß erneut den Vorgerd-Cup gewonnen.

    Die Verbandsliga-Handballerinnen von Vorwärts Wettringen haben erneut den Vorgerd-Cup des TB Burgsteinfurt gewonnen.

  • 09-Handballerinnen gegen TuRa Bergkamen.

    Fr., 30.01.2015

    Oana: „Die Flamme muss brennen“

    Bogdan Oana ist ab sofort Trainer der Landes- und Oberliga-Handballerinnen. Als Coach der „Ersten“ empfängt er am Sonntag mit seiner Mannschaft den Tabellenvierten TuRa Bergkamen.

    Im Spiel gegen TuRa Bergkamen feiert 09-Trainer Bogdan Oana seinen Einstand.

  • Handball: Tag eins nach Grevens erstem Saisonsieg

    Mo., 19.01.2015

    Bielefeld gibt es nicht? – Von wegen . . .

    Den Sieg in Ostwestfalen wertete der sportliche Leiter Manfred Farwick als „absolutes Lebenszeichen“. Wenn man genau hinschaut: Es gibt noch mehr davon.

    Die Oberliga-Handballerinnen von Greven genießen den Moment, Trainer Malte Francke ist erleichtert: Nach dem ersten Saisonsieg halten die 09er nun auch den Klassenerhalt wieder für möglich. Die Mannschaft hat bewiesen, dass sie noch gewinnen kann – nun wünscht sich Francke einen Sieg zum Abschied.

  • Handball-Oberliga: Comeback in Ostwestfalen

    So., 18.01.2015

    Greven gibt die erhoffte Antwort

    Grevens Alexa Beckmann war erneut eine der treffsichersten Spielerinnen in den Reihen von Greven 09.

    Den Oberliga-Damen von Greven 09 ist der erhoffte Befreiungsschlag gelungen. Nachdem bekannt wurde, dass Trainer Malte Francke den Verein zum Monatsende verlassen wird, reagierte die Mannschaft wie gewünscht und siegte beim TuS Bielefeld/Jöllenbeck mit 28:23. Für das junge Team war es der erste Saisonerfolg und für den SC Greven 09 der erste Auswärtssieg seit 25 Monaten.

  • Greven 09 und Malte Francke trennen sich

    Sa., 17.01.2015

    Der letzte Schachzug

    Malte Francke im Kreis seiner Spielerinnen: Auch nach der zwölften Niederlage hatte der 09-Verantwortliche noch Hoffnung auf den Klassenerhalt.

    Handball-Oberligist SC Greven 09 und Trainer Malte Francke werden zukünftig getrennte Wege gehen. Wie aus dem Umfeld des Vereins zu hören war, wird der Handball-Fachmann den Verein zum Ende des Monats auf eigenen Wunsch verlassen. Der Verein will am Montag offiziell Stellung nehmen.

  • Rückrundenstart der Oberliga-Handballerinnen

    So., 11.01.2015

    Neustart für Greven misslungen

    Aufbäumen nach dem Seitenwechsel: Ana Maria Ludusan war bei drei von sechs Wurf-Versuchen erfolgreich. Am Ende nützte es nichts, die Aufholjagd ihres Teams verpuffte. 15 gute Minuten reichten nicht, um das Spiel zu drehen.

    Sie hatten sich viel vorgenommen, wollten zum Jahresanfang von Null beginnen, nach dem 12. Spieltag der Handball-Oberliga nun muss man sagen: Der Neustart des SC Greven 09 ist nach dem 23:27 gegen den Königsborner SV vorerst misslungen.

  • Hoffnung auf den ersten Heimsieg

    Sa., 10.01.2015

    Ein Team voller Ignoranten

    Sophia Bultmann 

    Im dritten Heimspiel der Saison hoffen die Oberliga-Handballerinnen von Greven 09 auf ihren ersten Heimsieg. Die Pause zwischen den Feiertagen hat das Team von Trainer Malte Francke genutzt, um abzuschalten und Abstand zur der Negativ-Serie in 2014 zu gewinnen. Der 09-Verantwortliche gibt die Losung aus: „Neues Jahr – und wir fangen bei Null an.“

  • Elfte Niederlage für Grevens Oberliga-Handballerinnen

    So., 14.12.2014

    Nach der Pause wird es bitter . . .

    Traf einmal und sah nach ihrer dritten Zeitstrafe Rot: Julia Tasche (mit Ball). Zu diesem Zeitpunkt gleichwohl war das Spiel längst gelaufen.

    Gute Ansätze zeigten die Oberliga-Handballerinnen von Greven 09, starteten sogar mit einer Führung in das Spiel gegen den TSV Oerlinghausen. Nur kurz jedoch währte die Freude hierüber, erlaubte sich das Team von Malte Franck danach wieder zu viele Fehler. Am Ende gaben sie das Spiel mit 21:29 verloren.

  • Handball-Oberliga: Die nächste Niederlage

    So., 07.12.2014

    Keine Geschenke für 09

    Im Kellerduell der Oberliga behauptete sich am Samstag die DJK Coesfeld gegen den SC Greven 09, der weiterhin auf den ersten Saisonsieg wartet.

    Warum im Kellerduell der SC Greven 09 in Dülmen den Kürzeren zieht und die Rote Laterne behält.

  • Richtungsweisendes Spiel für Oberliga-Handballerinnen

    Fr., 05.12.2014

    Bereit für die Wende

    Pia Spahlinger und ihre Teamkameradinnen sind heute gegen Coesfeld gefordert. Vor allem in der Abwehr braucht es dabei eine Leistungssteigerung.

    Nein, abgestiegen wären die Oberliga-Handballerinnen des SC Greven auch bei einer Niederlage nicht. Erleichtern würde es das Projekt Klassenerhalt aber auch nicht. Trainer Malte Franck spricht der Begegnung gegen den Tabellenvorletzten aus Coesfeld eine richtungsweisende Bedeutung zu und nimmt seine Mannschaft in die Pflicht.