Malte Mentrup



Alles zur Person "Malte Mentrup"


  • „Runder Tisch“ zum Jugendtreff

    Do., 09.01.2020

    „Es darf kein rechtsfreier Raum werden“

    Bürgermeister Carsten Grawunder (li.) und Stadtjugendpfleger Rüdiger Pieck (re.) besprachen mit Initiator Malte Mentrup sowie René, Ben und Lion, welche Wünsche sie haben und wie sich diese möglicherweise realisieren lassen.

    Einen Ort, an dem sie sich mit 20, 30 Leuten treffen und chillen können, das wünscht sich eine Gruppe junger Erwachsener. Der Kulturbahnhof scheint nicht geeignet. Bei einem „Runden Tisch“ der Initiatoren mit dem Bürgermeister und dem Stadtjugendpfleger wurden nun erste Ideen besprochen.

  • Clique junger Drensteinfurter

    Mi., 20.11.2019

    „Wir wollen einen Jugendtreff“

    Bislang treffen sich die jungen Erwachsenen an verschiedenen Orten im Stadtgebiet. Aber Tobias, Lion, René, Malte, Jonas und Ben (v.li.) sowie ihre Clique wünschen sich einen eigenen Rückzugsort und wollen dafür auch gerne selbst mit anpacken.

    Im Kulturbahnhof werden viele Angebote für jüngere Kinder und Jugendliche gemacht. Eine Clique von jungen Erwachsenen hat aber den Eindruck, dass es für sie keinen Platz gibt. Das muss sich ändern, findet die Gruppe und bietet der Stadt tatkräftige Mithilfe an, um einen eigenen Treffpunkt zu realisieren.

  • SV Drensteinfurt

    Mo., 13.05.2013

    F1 gewinnt Baumberge-Cup

    Auf ein erfolgreiches Wochenende blicken die Drensteinfurter Nachwuchsfußballer zurück.