Malte Wilmsen



Alles zur Person "Malte Wilmsen"


  • Fußball: Westfalenliga

    Do., 18.02.2021

    Malte Wilmsen von GW Nottuln aus Tschechien zurückgekehrt

    Malte Wilmsen freut sich schon lange wieder auf

    Malte Wilmsen ist zurück. Ein halbes Jahr lang hat der Keeper von Fußball-Westfalenligist GW Nottuln in Tschechien verbracht. In Brünn, der nach Prag zweitgrößten Stadt des Landes, absolvierte der BWL-Student ein Auslandssemester.

  • Fußball: Westfalenliga

    Di., 12.01.2021

    Kemmann geht bei GW Nottuln, Hunnewinkel kommt

    Macht im Strafraum keine Gefangenen: Christoph Hunnewinkel. Der 30-Jährige schließt sich im Sommer GW Nottuln an.

    Beim Fußball-Westfalenligisten GW Nottuln gibt es in der Saison 2021/22 eine Veränderung auf der Torhüter-Position. Marvin Kemmann wird den Verein verlassen. Für ihn verpflichtete GWN Christoph Hunnewinkel, der noch für den Landesligisten BSV Roxel kickt.

  • Fußball: Fünf kurze Fragen an Dirk Nottebaum

    Fr., 24.04.2020

    „Solidarisiere mich mit den Spielern“

    Dirk Nottebaum Foto: Johannes Oetz

    Dirk Nottebaum ist Co-Trainer der ersten Fußballmannschaft von GW Nottuln.

  • Fußball: Westfalenliga

    Do., 23.01.2020

    Ahrens und Gerdes bleiben bei GW Nottuln

    Nottulns Trainer Jens Niehues freut sich, dass Stürmer Jan Ahrens (Bild) in Nottuln bleibt. Auch Pascal Gerdes bleibt ein Grün-Weißer.

    Zwar hat gerade erst die Vorbereitung auf die letzten zwölf Spiele der Saison 2019/20 begonnen, Fußball-Westfalenligist GW Nottuln bastelt jedoch gleichzeitig mit Hochdruck am Kader für die nächste Spielzeit.

  • Fußball: Westfalenliga

    Di., 31.12.2019

    Trio bleibt bei GW Nottuln – aber Adenis Krasniqi geht

    Beim 4:2-Heimsieg gegen Borussia Emsdetten stand Adenis Krasniqi (r.) am 8. Dezember 90 Minuten auf dem Kunstrasenplatz des Baumberge-Stadions.

    Für die kommende Saison kann Fußball-Westfalenligist GW Nottuln mit drei weiteren Spielern planen. Ein Akteur entschied sich indes zum Ausstieg im Sommer . . .

  • Fußball: Westfalenliga

    Mo., 30.12.2019

    Alexander Wirtz kehrt zu GW Nottuln zurück

    Ist ab sofort für die Erstvertretung von GW Nottuln spielberechtigt: Torhüter Alexander Wirtz.

    Schöne Nachricht kurz vor dem Jahreswechsel: Alexander Wirtz, der bis Juli 2015 für die Grün-Weißen auflief, kehrt für ein halbes Jahr zu GW Nottuln zurück.

  • Fußball: Westfalenliga

    Sa., 21.12.2019

    Jens Niehues von GW Nottuln: „Total positives Zwischenfazit“

    Immer engagiert an der Linie: Nottulns Trainer Jens Niehues.

    Winterpause. Für Jens Niehues, seit Sommer Trainer des Fußball-Westfalenligisten GW Nottuln, besteht damit die Möglichkeit, ein Zwischenfazit zu ziehen. Es fällt „total positiv“ aus, wie er im WN-Interview erklärt.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 25.10.2019

    Hiobsbotschaft für GW Nottuln: Malte Wilmsen verletzt

    Ist wieder zum Zuschauen verdammt: Malte Wilmsen.

    Hiobsbotschaft vor dem Heimspiel: GW Nottuln muss am Sonntag gegen den TuS Hiltrup auch noch auf Malte Wilmsen verzichten. Der Torhüter wird länger ausfallen.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 13.10.2019

    GW Nottuln und VfB Fichte Bielefeld teilen sich die Punkte

    Hatte nicht seinen besten Tag erwischt: Felix Hesker (l.). Nottulns Zehner fehlten gegen defensiv gut organisierte Bielefelder diesmal die Ideen.

    Keinen Sieger gab es in der Westfalenliga-Begegnung zwischen GW Nottuln und dem VfB Fichte Bielefeld. Beide Mannschaften arbeiteten defensiv äußerst konzentriert.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 25.08.2019

    GW Nottuln feiert ersten Dreier

    Rackerte und ackerte einmal mehr unermüdlich: Fabian Schöne (l.)

    Am dritten Spieltag feierte GW Nottuln den ersten Heimsieg: Der Westfalenliga-Aufsteiger bezwang den SC Herford mit 2:1.