Manfred Nieland



Alles zur Person "Manfred Nieland"


  • Fußball: Staffeltag Kreis Ahaus/Coesfeld

    Mi., 17.07.2019

    Der Norden hinkt hinterher

    Nord-Staffelleiter Manfred Nieland zieht Bilanz: Platzverweise, Gelbe Karten und Ordnungsgelder sind rückläufig.

    Fußballfans müssen sich noch ein wenig gedulden. Aber Manfred Nieland macht ihnen Mut. „Die Schlüsselzahlen haben wir jetzt erhalten. Ich rechne damit, dass die Spielpläne der Kreisligen für 2019/20 zu Beginn der kommenden Woche fertig sind.“ In seinem Rückblick auf 2018/19 hielt der Staffelleiter insgesamt mehr positive denn negative Zahlen parat.

  • Fußball | Kreis Ahaus/Coesfeld: Englische Wochen

    Sa., 06.10.2018

    Alles noch ausbaufähig

    Augen zu – und durch? Rafael Figueirdo (oben links), Carsten Minich (unten links) und Orhan Boga (unten rechts) sind drei Trainer, die mit der Idee sympathisieren, nicht aber mit ihrer Umsetzung. Staffelleiter Manfred Nieland erläutert den „neuen“ Spielplan.

    Die Idee sei gut gewesen. Die Umsetzung der Englischen Wochen hingegen weniger. Viele Trainer der Kreisliga A sind sich da einig. Immerhin wurde eines erreicht: Weil in den Fußball-Kreisligen bereits zwei Spieltage vorgezogen wurden, beginnt das Spieljahr 2019 erst am 10. März nach dem Karnevalswochenende.

  • Staffeltag in Legden

    Do., 26.07.2018

    Kreisligisten gehen neue Wege

    Kreisvorsitzender Willy Westphal hob die sachliche und von Zufriedenheit geprägte Atmosphäre während des Staffeltages hervor.

    Auf dem Staffeltag der Kreisligisten des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld zogen Staffelleiter und Kreisvorsitzender Bilanz. Angesichts der Erfahrungen aus der abgelaufenen Saison besteht Handlungsbedarf hinsichtlich der Spielplangestaltung.

  • Kreisliga A Ahaus

    So., 27.05.2018

    Entscheidungsspiel um den Titel

    . Großer ASC-Jubel nach dem Sieg in Gronau.

    Noch ist nichts entschieden: Sowohl der ASC Schöppingen als auch Kontrahent SpVgg Vreden 2 haben ihre letzten Saisonspiele gewonnen. Wer Meister in der Kreisliga A wird, wird am 30. Mai ausgetragen: Dann treten beiden Teams in Legden gegeneinander an. Anpfiff ist um 19 Uhr. Das teilte Spielleiter Manfred Nieland auf Nachfrage mit.

  • Fußball in den Kreisligen

    Mi., 23.05.2018

    Verlängerungen fast vorhersehbar

    Zielstrebig wie in dieser Szene ASC-Stürmer Pascal Korthues wollen die Schöppinger ihre Chancen auf den Meistertitel in der A-Liga wahren.

    Wer steigt auf? Oder ab? Oder muss nach dem 27. Mai, dem eigentlich letzten Spieltag der Saison 2017/18, noch einmal antreten? Viele Teams können sich auf eine Verlängerung einstellen.

  • Fußball | Kreisliga A1: Der Kampf um den Titel

    Fr., 04.05.2018

    Wenn zwei sich streiten, freut sich Vreden?

    Im Kampf um die Meisterschaft ist Fortuna Gronau mittlerweile entscheidend gestrauchelt. Der ASC Schöppingen hat es zwar nicht mehr selbst in der Hand, hofft aber noch.

    Den Mai liebevoll als Wonnemonat zu bezeichnen, wird bei den heimischen A-Liga-Fußballern wohl eher mit ungläubigem Kopfschütteln registriert. Denn im Mai fallen die Entscheidungen, herrscht Hochspannung, sollten die Kicker auf dem grünen Rasen am besten nicht nur mit einem zarten Nervenkostüm ausgestattet sein. Nein, der Mai wird knallhart. Es zählen nur noch Tore und vor allem Punkte für den Titel – oder fürs nackte Überleben.

  • Fußall: Kreisliga A1

    Fr., 08.12.2017

    Fußballkreis durchkreuzt die Pläne von Fortuna Gronau

    Orhan Boga und seine Mannen von Fortuna Gronau wollten nach dem Tod eines Spielers eigentlich nicht mehr antreten in diesem Kalenderjahr. Nun müssen sie doch.

    Damit hatten sie nicht gerechnet. Nach dem Tod eines Mitspielers wollte Kreisligist Fortuna Gronau in diesem Jahr kein Ligaspiel mehr bestreiten. Doch nun durchkreuzte der Kreis die Pläne, Fortuna muss noch zweimal gegen den Ball treten.

  • Fußball | Kreis Ahaus/Coesfeld: Staffeltag

    Mi., 26.07.2017

    Der Video-Beweis erreicht die Kreisliga

    Hatte einiges zu berichten: In Legden ließ Staffelleiter Manfred Nieland die Saison 2016/17 Revue passieren und informierte über wichtige Änderungen für die kommende Spielzeit.

    Erstmals gemeinsam mit beiden Gruppen abgehalten wurde der Staffeltag des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld. Neben den Rückblicken und Berichten zur vergangenen Saison wurden wichtige Neuerungen für die kommende Spielzeit vorgestellt.  

  • Fußball: Staffeltag der Kreisligen Ahaus

    Di., 02.08.2016

    Ausfälle prägen „chaotische Saison“

    Staffeltag der Kreisligen Ahaus in Stadtlohn (von links): Horst Dastig (Vorsitzender Kreisfußball-Ausschuss), Manfred Nieland (Staffelleiter), Bernd Dönnewald (Kreiskassierer), Willy Westphal (Vorsitzender Fußballkreis), Berni Langener (Vorsitzender Spruchkammer).

    Letztmalig haben sich die Vertreter der Vereinen in den Kreisligen Ahaus zu einem Staffeltag getroffen, diesmal beim A-Liga-Meister SuS Stadtlohn. Künftig wird der Fußballkreis Ahaus/Coesfeld nur noch einen Staffeltag ausrichten. Die Bilanz von Staffelleiter Manfred Nieland war ernüchternd, sprach er doch von einer „chaotischen Saison“. Es gab aber auch Positives zu berichten.

  • Fußball | Spielplan Kreisliga A Ahaus

    Mi., 22.07.2015

    Klassiker zum Start: VfB erwartet Fortuna

    Auftakt nach Maß – zumindest für die Fans, die sich auf den Klassiker VfB gegen Fortuna freuen.

    Staffelleiter Manfred Nieland hat sich nicht lumpen lassen – und spendiert Fußballfans zum Start der Kreisliga A einen Klassiker. Im Stadion am Bahnhof trifft Vizemeister VfB Alstätte zum Auftakt auf die Fortuna aus Gronau. Neuling Schöppingen muss gegen Aufsteiger SV Heek ran.