Manfred Petermann



Alles zur Person "Manfred Petermann"


  • Stadt spricht sich für Kunstwerk aus

    Fr., 12.06.2020

    Eisenman-Brunnen vor Rückkehr

    Der Eisenman-Brunnen war einer der Publikumsmagneten bei den Skulptur-Projekten 2017.

    Drei Jahre hat der Verein „Dein Brunnen für Münster“ Geld gesammelt, damit der Eisenman-Brunnen dauerhaft an die Promenade zurückkehren kann. Nun steht nicht nur die Finanzierung – auch die Verwaltung unterstützt das Vorhaben. Das letzte Wort hat der Rat am 24. Juni.

  • Rückkehr des Kunstwerks rückt näher

    Sa., 03.08.2019

    Brunnen-Initiative stellt Bauantrag

    Der Eisenman-Brunnen war eine der Attraktionen der Skulptur-Projekte 2017. Die Initiative „Dein Brunnen für Münster“ arbeitet daran, dass er 2020 an seinen alten Platz an der Promenade zurückkehrt.

    Die Rückkehr eines der beliebtesten Kunstwerke der Skulptur-Projekte 2017 rückt näher. Die Initiative „Dein Brunnen für Münster“ hat jetzt den Bauantrag für den Brunnen von Nicole Eisenman eingereicht. Im Sommer 2020 soll er wieder an seinem angestammten Platz stehen – an der Promenade, unweit der Kreuzschanze.

  • Optimismus auch nach Förderabsage

    Mi., 20.02.2019

    „Eisenman-Brunnen wird 2020 stehen“

    Soll zurückkehren: Eisenman-Brunnen an der Promenade

    Die Initiative „Dein Brunnen für Münster“ ist optimistisch, dass das Kunstwerk von Nicole Eisenman im Sommer 2020 nach Münster zurückkehren wird. Nachdem ihr die Kunststiftung NRW eine Förderung verwehrt hat, setzt die Initiative nun auf eine alternative Finanzierungsquelle.

  • Bürgerinitiative sammelt Geld für Brunnenprojekt

    Mo., 25.06.2018

    Fest lässt Spenden sprudeln

    In der „zweiten Halbzeit“ sollen Spenden sprudeln: Unterstützt auch von Soetkin Stiegemeier-Oehlen (v.l.), Regierungspräsidentin Dorothee Feller, Meinhard Zanger, Manfred Petermann, Dr. Maria Galen, Uta Ramme und Sandra Silbernagel.

    Die Bürgerinitiative „Dein Brunnen für Münster“ sammelt Geld, damit ein Kunstwerk von Nicole Eisenman an der Kreuzschanze wieder sprudeln kann. Bei einem Fest auf dem Rosenplatz ließen zahlreiche Bürger ihr Geld für die Aktion fließen.