Manfred Schnieder



Alles zur Person "Manfred Schnieder"


  • Interview mit FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders

    Di., 12.01.2021

    Keine falschen Hoffnungen machen

    Manfred Schnieders

    Mit einer baldigen Rückkehr der Amateur-Fußballer auf die Sportplätze rechnet Manfred Schnieders nicht. Der Vizepräsident des FLVW, zuständig für die Amateur-Kicker, beleuchtet im Gespräch mit den WN die aktuelle Situation.

  • Fußball: Lockdown und seine Folgen

    Di., 12.01.2021

    Schnieders will keine falschen Hoffnungen machen

    Wann die Fußballer wie Hohenholtes Erik Bernsjann (l.) oder Schapdettens Lars Bunge wieder auf dem Platz stehen werden, ist weiter ungewiss.

    Nach den angekündigten Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist sobald nicht damit zu rechnen, dass Fußballer zurück auf die Plätze dürfen, erläutert Manfred Schnieders, Vizepräsident Amateurfußball des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen, im Interview.

  • Fußball: FLVW stellt Spielbetrieb für dieses Jahr ein

    Mi., 18.11.2020

    Vorzeitige Winterpause für alle Amateure

    Das Wetter kann ausnahmsweise nichts dafür, dass im Dezember alle Fußballspiele im Einflussbereich des FLVW ausfallen. Der Verband hat sich wegen des unklaren Fortgangs der Corona-Pandemie dafür entschieden. Im Wersestadion (Foto), wo RW Ahlen in der Regionalliga spielt, geht es aber weiter.

    Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause. Nachdem der Spielbetrieb in den Amateurligen bis hinauf zur Oberliga bereits für den November abgesetzt war, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen.

  • Fußball: Videokonferenz des Verbandsfußballausschusses

    Di., 17.11.2020

    Wohl kein Spieltag mehr in 2020

    Die heimischen Fußballer kommen in diesem Jahr wahrscheinlich nicht mehr zum Einsatz und müssen sich.

    Etwas Hoffnung konnte Hans-Dieter Schnippe den Freunden des Juniorinnen- und Juniorenfußballs machen, unter Umständen ist es für den Nachwuchs ab Dezember wieder möglich unter Auflagen zu trainieren.

  • Fußball: Videokonferenz des Verbandsfußballausschusses

    Mo., 16.11.2020

    Wohl kein Spieltag mehr in 2020

    Die Bezirksliga-Fußballer des Borghorster FC kommen in diesem Jahr wahrscheinlich nicht mehr zum Einsatz.

    Dass im Dezember der Punktspielbetrieb wieder aufgenommen wird, das kann immer mehr ausgeschlossen werden. Konkret entschieden ist zwar diesbezüglich noch nichts, doch die Funktionäre auf Verbands- und Kreisebene sind sich weitgehend einig, dass die derzeitigen Infektionszahlen keinen Partie im Jahr 2020 zulassen.

  • Fußball

    Fr., 23.10.2020

    Amateurfußball in Westfalen findet vorerst weiter statt

    Ein Fußball geht ins Netz.

    Kamen (dpa/lnw) - Amateur-Fußballspiele in Westfalen sollen trotz steigender Corona-Fälle weiter so gut wie möglich durchgeführt werden. Eine flächendeckende Saison-Unterbrechung im Amateur- und Jugendspielbetrieb sei trotz der steigenden Infektionszahlen aktuell nicht geplant, teilte der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) am Freitag mit. «Wir möchten nicht den Eindruck erwecken, die Saison durchzuprügeln. Aber dort, wo es möglich ist, wollen wir den Spielbetrieb anbieten», sagte FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders. Der Fußball sei nicht dafür verantwortlich, dass die Fallzahlen derzeit stiegen, betonte er.

  • Fußball

    Fr., 23.10.2020

    „Wir sehen die Situation sehr kritisch“: Kreis Beckum sagt alle Partien der Kreisligen A bis C ab

    Die Tore werden auf den Plätzen im Kreis an diesem Wochenende nicht benutzt.

    „Uns blieb gar keine andere Möglichkeit“, sagt Peter Wiethaup. Angesichts hoher Corona-Infektionszahlen hat der Kreis alle Spiele der Kreisligen A bis C abgesagt. Eine flächendeckende Saison-Unterbrechung soll es laut FLVW jedoch nicht geben.

  • Fußball: Westfalenliga

    Do., 15.10.2020

    GW Nottuln hat Sonntag spielfrei

    Wünschen ein schönes Wochenende (von links): Nottulns Westfalenliga-Fußballer

    Die Westfalenliga-Fußballer von GW Nottuln haben am Sonntag spielfrei. Ursprünglich sollten die Grün-Weißen vor eigenem Publikum gegen den Lüner SV antreten, doch der Gegner kommt aus dem politischen Kreis Unna...

  • Fußball: Saisonstart Anfang September

    Mi., 15.07.2020

    Flexibles Konzept – mehr Zuschauer

    Die heimischen Fußballer bereiten sich auf die kommende Saison vor. Sie könnte Anfang September beginnen.

    An den Planungen für die neue Saison wird mit Hochdruck gearbeitet. Grund ist die derzeit in der Coronaschutzverordnung definierte Maximalkapazität von 100 Zuschauern.

  • Fußball: Amateure

    Fr., 10.07.2020

    FLVW arbeitet an Zuschauerkonzept und hofft auf Saisonstart im September

    FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders.

    Die neue Saison im Amateurfußball soll nach dem Willen des FLVW möglichst Anfang September starten. Der genaue Termin hängt auch von der Coronaschutzverordnung ab. Der Verband arbeitet derzeit an einem Zuschauerkonzept. Ein ersten konkreten Vorschlag gibt es bereits.