Manja Görl



Alles zur Person "Manja Görl"


  • Handball: Oberliga Frauen

    So., 16.02.2020

    Stelthove und Silvers retten Everswinkel ein Remis

    Wie eine Explosion: Die Reaktion auf der Everswinkler Bank – Sabrina Jäger (vorne) und Sarah Große Schute – als Britta Stelthove in der letzten Minute zum 28:28-Endstand traf.

    Die Tabellenkonstellation sagte vor der Oberliga-Partie des SC DJK Everswinkel gegen die Ibbenbürener SV schon einiges aus: Der Fünfte empfing den Dritten, mit einem Sieg hätten die Handballerinnen aus dem Vitusdorf zumindest vorübergehend auf Rang drei klettern können. Spannung war vorprogrammiert. Am Ende blieb es, wie es war: Das Spiel endete unentschieden – 28:28 (17:14).

  • Handball: Frauen-Oberliga

    Di., 28.01.2020

    Trainer-Duo Heinz und Görl bleibt beim SC DJK Everswinkel

    Franziska Heinz (l.) und Manja Görl machen beim SC DJK Everswinkel weiter.

    Die Handballerinnen des SC DJK Everswinkel haben Planungssicherheit. Der Oberligist hat jüngst den Vertrag mit seinen Trainerinnen Franziska Heinz und Manja Görl verlängert. Die haben nun ehrgeizige Ziele.

  • Handball: Oberliga

    So., 15.12.2019

    Handballerinnen des SC DJK rücken in der Oberliga vor

    Derzeit nicht aufzuhalten: Luisa Steinhoff (l.) und die Oberliga-Handballerinnen des SC DJK Everswinkel.

    Die Spielerinnen des SC DJK Everswinkel sind auf dem Vormarsch. Durch den 32:28-Sieg bei der SG Halden-Herbeck haben sie sich nun schon auf Rang fünf der Oberliga vorgeschoben. Ein Selbstläufer war die Partie beim Aufsteiger allerdings nicht.

  • Handball: Frauen-Oberliga

    Sa., 14.09.2019

    SC DJK Everswinkel: Franziska Heinz schaut von Spiel zu Spiel

    Michelle Behrens hat sich in der Vorbereitung eine schwere Handverletzung zugezogen und wird dem SC DJK Everswinkel in den ersten Spielen dieser Saison fehlen.

    Auf ein Saisonziel will sich Franziska Heinz nicht festlegen. Das liegt vor allem an den Ausfällen der letzten Wochen.

  • Handball: Oberliga

    Sa., 20.07.2019

    Konsequente Verjüngung: Everswinkel setzt auch 2019/2020 auf die Jugend

    Trainerin Franziska Heinz ist mit den Damen des Oberligisten SC DJK Everswinkel in die Saisonvorbereitung gestartet. Es ist das zwölfte Jahr, in dem die DJK in dieser Klasse spielt.

    Nach knapp drei Wochen Vorbereitung, die hinter den Oberliga-Handballerinnen des SC DJK Everswinkel liegen, ist die Frage nach dem Spaß an der Sache noch erlaubt. Groß sei der Enthusiasmus, man lerne sich kennen und habe eine wirklich gute Zeit, sagt Trainerin Franziska Heinz.

  • Handball: Frauen-Oberliga

    Do., 18.04.2019

    SC DJK Everswinkel: Viele Gründe fürs Weitermachen

    Geben auch in der kommenden Saison den Ton beim SC DJK Everswinkel an: Franziska Heinz (rechts) und Manja Görl.

    „Da mussten wir nicht lange überlegen“, verriet Everswinkels Übungsleiterin Franziska Heinz. Der gesamte Trainer- und Betreuerstab kümmert sich auch in der nächsten Saison um die Oberliga-Handballerinnen des SC DJK Everswinkel.

  • Handball: Vorschau

    Fr., 22.03.2019

    Für die Warendorfer SU zählt nur ein Sieg

    Peter Ellebracht peilt am Sonntag mit seiner WSU einen Heimsieg über Burgsteinfurt an.

    Nur drei der fünf höherklassigen Mannschaften sind am Sonntag im Einsatz. Die beiden Frauen-Landesligisten aus Sassenberg und Everswinkel genießen ein freies Wochenende.

  • Handball: Frauen-Oberliga

    Fr., 15.02.2019

    SC DJK Everswinkel revanchiert sich gegen Arnsberg eindrucksvoll

    Everswinkels Abwehr ließ nur wenig zu. Hier stoppen Yusra Altun (links)) und Finja Lynn Schüler die Arnsbergerin Delia Topp.

    Da hatte die Trainerin aber auch rein gar nichts zu meckern. „Was soll ich dazu noch sagen, das Ergebnis spricht für sich“, freute sich Manja Görl nach dem 36:15 (17:8)-Kantersieg im Nachholspiel gegen den TV Arnsberg.

  • Handball: Frauen-Oberliga

    So., 16.12.2018

    SC DJK Everswinkel geht beim ASC Dortmund die Luft aus

    Linkshänderin Eva Heitling unterlag mit ihrem SC DJK dem ASC Dortmund mit 24:31 Toren.

    40 gute Minuten reichen nicht aus gegen eine Spitzenmannschaft. Das mussten Everswinkels Frauen soeben als Gast des ASC Dortmund erfahren.

  • Handball: Vorschau

    Fr., 14.12.2018

    Vorfreude beim SC DJK Everswinkel

    So kräftig müssen die Everswinkelerinnen Luisa Steinhoff (v. l.), Britta Stelthove und Lena Silvers auch beim Spitzenspiel in Dortmund zupacken, wenn sie Zählbares mitbringen wollen.

    Die Handballerinnen des SC DJK Everswinkel reisen am Sonntag zum Topspiel nach Dortmund. Ihre Landesliga-Reserve ist am Samstag in Roxel zu Gast und die Männer müssen zum Bezirksliga-Spitzenreiter SuS Neuenkirchen. Der Tabellenzweite Warendorfer SU empfängt am Sonntag die SG Sendenhorst und die Frauen des VfL Sassenberg, Tabellenführer in der Landesliga, wollen ihre Position beim TSV Ladbergen verteidigen.