Manuel Feller



Alles zur Person "Manuel Feller"


  • Ski alpin

    So., 17.03.2019

    Felix Neureuther beendet Karriere mit Rang sieben im Slalom

    Soldeu (dpa) - Felix Neureuther hat beim Weltcup-Finale den siebten Platz belegt und seine Karriere mit dem besten Resultat dieser Saison beendet. Deutschlands über Jahre erfolgreichster Skirennfahrer wurde im Ziel von Viktoria Rebensburg und Kollegen aus anderen Ländern empfangen, mit Schampus und Schnee bespritzt und herzlich umarmt. Neureuther hatte gestern sein Karriereende angekündigt. Das letzte Rennen des Winters gewann der Franzose Clement Noel vor Manuel Feller aus Österreich und dem Schweizer Daniel Yule.

  • Weltcup in Wengen

    So., 20.01.2019

    Slalom-Ass Neureuther sucht weiter nach WM-Form

    Kam beim Slalom in Wengen nur aus Rang 17: Felix Neureuther.

    Bis zum WM-Slalom in Schweden sind es noch vier Wochen - und Felix Neureuther scheint weiter jeden Tag Zeit fürs Training zu brauchen. Wie schon in den vergangenen Slaloms misslingt dem Routinier auch der Wettkampf in Wengen. An der Motivation und dem Willen liegt es nicht.

  • Weltcup-Slalom in Zagreb

    So., 06.01.2019

    Neureuther gelingt Aufholjagd: Platz acht bei Hirscher-Sieg

    Kommt nach langer Verletzung wieder in Fahrt: Felix Neureuther.

    Felix Neureuther hat im Weltcup erneut einen achten Platz im Slalom verbucht. Der lange verletzte Skirennfahrer wertete zumindest einen Durchgang in Zagreb als Erfolg.

  • Riesenslalom

    So., 28.01.2018

    Ski-Ass Hirscher dominiert auch in Garmisch-Partenkirchen

    Marcel Hirscher aus Österreich jubelt bei der Siegerehrung. In Garmisch holt er den 55. Weltcup-Erfolg seiner Karriere.

    Marcel Hirscher bleibt das Maß der Dinge im alpinen Ski-Weltcup. Beim Riesenslalom von Garmisch-Partenkirchen distanzierte er die Konkurrenz und ließ in der ewigen Bestenliste eine österreichische Legende hinter sich.

  • Ski alpin

    So., 28.01.2018

    Hirscher gewinnt Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen

    Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Topfavorit Marcel Hirscher hat in Garmisch-Partenkirchen den letzten Riesenslalom vor den Olympischen Winterspielen gewonnen und den 55. Weltcup-Sieg seiner Karriere geholt. Der österreichische Ski-Star war 1,57 Sekunden schneller als sein Teamkollege Manuel Feller. Rang drei ging an den Amerikaner Ted Ligety. Bei der Olympia-Generalprobe vor heimischem Publikum kam Fritz Dopfer als bester Deutscher mit drei Sekunden Rückstand zu Rang 15.

  • Ski alpin

    So., 19.02.2017

    Skirennfahrer Neureuther gewinnt WM-Bronze im Slalom

    St. Moritz (dpa) - Felix Neureuther hat bei der WM in St. Moritz Bronze im Slalom gewonnen und dem Deutschen Skiverband damit doch noch die erhoffte Medaille beschert. Der Partenkirchener fuhr im voraussichtlich letzten WM-Rennen seiner Karriere dank einer famosen Aufholjagd von Rang zehn im ersten Lauf noch auf das Podest. Gold holte der Österreicher Marcel Hirscher, der mit zwei WM-Titeln und einer Silbermedaille der erfolgreichste Starter in der Schweiz wurde. Hirscher setzte sich vor seinem Landsmann Manuel Feller durch.

  • Ski alpin

    Fr., 24.01.2014

    Ergebnisse Weltcup-Slalom in Kitzbühel, Herren