Manuela Feldkamp



Alles zur Person "Manuela Feldkamp"


  • Appell der Abfallwirtschaftsbetriebe

    Di., 16.02.2021

    Abfallabfuhr erfolgt nach regulärem Wochenplan

    Appell der Abfallwirtschaftsbetriebe: Abfallabfuhr erfolgt nach regulärem Wochenplan

    Die Schneemassen haben bei der Abfallabfuhr für Verzögerungen gesorgt. Seit Montag sind die Abfallwirtschaftsbetriebe jedoch wieder nach regulärem Plan unterwegs. Geleert werden Tonnen aber nur dort, wo sie auch gut zugänglich sind.

  • Erleichterung über ausgefallene Extremglätte

    Mo., 15.02.2021

    Tauwetter ohne Blitzeis

    Das Vorankommen war am Montag auch ohne Blitzeis weiter beschwerlich.

    Das tückische Glatteis auf Münsters Straßen fiel am Montag aus. Unwegsam ist es trotz schmelzenden Schnees aber weiterhin – auch die Müllabfuhr kam nicht überall durch.

  • Schneemassen

    Mi., 10.02.2021

    Stadt bietet Ablagefläche für Schnee

    Zahllose Autos sind noch mit Schnee bedeckt – doch wohin mit den Schneemassen?

    Bürger können Lohnunternehmer und Landwirte zur Schneebeseitigung beauftragen. Diese dürfen dann die weiße Pracht auf dem Caspar-Hessel-Gelände am Hawerkamp entsorgen – unter einer Bedingung.

  • Nach dem Schneefall

    Mi., 10.02.2021

    Winterdienst der AWM: Jetzt sind die Nebenstraßen dran

    Der Bült war am Mittwochmittag zwar schon geräumt – der Radweg (r.) lag allerdings noch unter einer dicken Schneedecke.

    Die meisten Hauptverkehrsstraßen sind mittlerweile recht gut befahrbar. Viele Radwege und Nebenstraßen sind aber noch immer von Schnee bedeckt. Das werde sich aber in den kommenden Tagen ändern, versprechen die Abfallwirtschaftsbetriebe. [mit Video]

  • Schnee auf engen Wohnstraßen

    Mi., 10.02.2021

    Kein Platz vor Häusern – die weiße Pracht bleibt liegen

    Wohin mit dem Schnee auf engen Nebenstraßen, wie hier auf der Soester Straße. Das meiste muss wohl vorerst liegenbleiben.

    Anwohner sollen eigentlich den Bürgersteig räumen. Aber wohin mit dem Schnee – wenn es auf engen Straßen keine Ausweichfläche gibt? Die Abfallwirtschaftsbetriebe geben Antworten.

  • Landwirte helfen beim Räumen

    Mi., 10.02.2021

    Mit schwerem Gerät im Dauereinsatz gegen den Schnee

    Ein Landwirt hilft beim Räumen der Schorlemerstraße.

    Auf ihren Feldern haben die münsterischen Landwirte zurzeit wenig zu tun. Um so mehr auf den Straßen der Stadt. Und da sind sie im Einsatz gegen die Schneemassen mit ihren schweren Fahrzeugen gerade sehr gefragt.

  • Schnee hat Münster fest im Griff

    Di., 09.02.2021

    Weiter kein Busverkehr, keine Müllabfuhr, geschlossene Kitas

    Die weiße Pracht führt Regie: Auf der Dechaneischanze legt ein Mann sein Auto frei.

    Auch am Montag macht der Schnee über Münster keine Pause. Entsprechend kritisch ist die Lage vor allem auf den Straßen. Vor Dienstagmittag wird der Busverkehr nicht wieder aufgenommen.

  • Albachtener ärgern sich über AWM-Räumeinsatz

    Mo., 08.02.2021

    „Schnee möglichst in eigenen Vorgarten schaufeln“

    Auch andernorts in Albachten, wie hier in der Straße „An der Beeke“, wurde am Sonntag von Anliegern Schnee geschaufelt.

    Ein Ehepaar an der Sendener Stiege in Albachten beschwert sich über die dortige Schneeräumung und will vor dem eigenen Grundstück keinen Schnee mehr beseitigen.

  • Schnee im Münsterland

    So., 07.02.2021

    Kein Chaos – dafür viel Spaß

    In Steinfurt versuchten Feuerwehr und Räumfahrzeuge für freie Straßen zu sorgen.

    Auf den Straßen war die Lage nach dem starken Schneefall angespannt. Selbst Räumfahrzeuge hatten ihre Schwierigkeiten. Dafür genossen viele Menschen in der Region die weiße Pracht.

  • Unwetter-Folgen

    So., 07.02.2021

    Münster: Busverkehr eingestellt - Fahrverbot für Lkw

    Unwetter-Folgen: Münster: Busverkehr eingestellt - Fahrverbot für Lkw

    In Münster haben die starken Schneefälle erhebliche Auswirkungen auf den Verkehr. Unfälle, ein Fahrverbot und die Einstellung des Busverkehrs sind unter anderem Folgen des Unwetters. Ein erster Überblick zur Lage in der Stadt.