Marc Behrendt



Alles zur Person "Marc Behrendt"


  • Tennis: 14. Gronau Open

    Di., 22.08.2017

    Das Teilnehmerfeld steht

    Sponsoren und Veranstalter der 14. Gronauer Open freuen sich auf das heute beginnende Tennisturnier. Michael Müller, Sven Gabbe, Marc Behrendt (v.l.) haben für Spielerinnen und Zuschauer bestens gesorgt.

    Für die 14. Gronau Open sind am Montag um Mitternacht die letzten Meldungen eingegangen. Damit ist das Teilnehmerfeld nun komplett und die Spielpaarungen sind ausgelost. Veranstalter wie Sponsoren sehen das Tennisturnier für Spielerinnen wie Zuschauer bestens aufgestellt.

  • Zeitgewinn und Steuerersparnis

    Mo., 22.05.2017

    Auf geleaster Fiets zur Arbeit radeln

    Wer mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, tut nicht nur etwas für sich, sondern auch für die Umwelt. Unternehmen in Gronau – wie das St.-Antonius-Krankenhaus oder die Volksbank – fördern radelnde Mitarbeiter mit Leasing-Angeboten für Zweiräder.

    Immer häufiger fallen sie im Straßenbild auf: Schicke, teure Fahrräder und E-Bikes, die an der Ampel neidische Blicke auf – und beim schnellen Antritt der Besitzer – nach sich ziehen. Den Trend zum Zweirad haben längst auch Unternehmen erkannt, die ihren Mitarbeitern die Nutzung des Fahrrades mit Leasing-Angeboten schmackhaft machen.

  • Herren 40 lassen in der Bezirksklasse aufhorchen

    Mi., 15.06.2016

    TV Grün-Gold: Auch Herren 55 in der Spur

    Während die Damenmannschaften des TV Grün-Gold in der Münsterland- und Bezirksliga leer ausgingen, sorgten die Herrenteams am Wochenende für zufriedene Gesichter.

  • 12. Gronau Open: Tamara Korpatsch gewinnt

    Mo., 31.08.2015

    Beste Kulisse, bestes Tennis

    Das offizielle Siegerfoto der 12. Gronau Open mit den beiden Finalistinnen Tamara Korpatsch (l.) und Steffi Bachofer sowie Offiziellen vom DTB, WTV, Verein und Sponsoren.

    Aller guten Dinge sind drei. Nach zwei Halbfinalteilnahmen schon in diesem Monat gelang Tamara Korpatsch bei den Gronau Open um den R+V-Cup der große Wurf. In einem hochklassigen Finale bezwang sie Steffi Bachofer mit 6:4, 6:4.

  • Orgelprojekt

    Do., 14.05.2015

    „Das Gipfelkreuz fast vor Augen“

    Die neue Orgel kommt näher: Über Spenden des SOM Rheine und der Volksbank Gronau-Ahaus freuen sich Tamás Szöcs (l.) und Pfarrer Uwe Riese (2.v.l.). Daneben: Dr. Willy Wenner und Volksbank-Vorstandsvorsitzender Frank Overkamp

    Die finanziellen Mittel für die Orgel in der Ev. Stadtkirche zusammenzubekommen, ist ein langwieriger Prozess. Doch manchmal gibt es einen Schub, der die Kirchengemeinde und Kantor Tamás Szöcs ein gutes Stück auf dem Weg voranbringt. Dank besonderer Konstellationen, dank besonderer Menschen, die sich dem Projekt verbunden fühlen.

  • Erlös der Aktionen rund um den Weihnachtsmarkt

    Do., 12.02.2015

    2354 Euro für die Engbers-Stiftung

    Für die Engbers-Stiftung war der Erlös etlicher Aktionen auf dem Weihnachtsmarkt bestimmt. Bernd Bosch dankte Kyra Prießdorf, Gika Buss-Engemann, Elke Rinke und Marc Behrendt (v.l.) für die Spende in Höhe von 2354,88 Euro.

    Weihnachtsmarkt? Ja, Weihnachtsmarkt. Das Kapitel konnte bislang noch nicht geschlossen werden, denn ein Ereignis stand noch aus: die Übergabe des Erlöses der Aktionen für die Albert-Engbers-Stiftung. Am Mittwoch überreichten Elke Rinke und Krya Prießdorf (Stadtmarketing), Gika Buss-Engemann (TV Gronau, stellvertretend für die Sport-/Tanz- und Musikgruppen) und Marc Behrendt von der Volksbank, dem Hauptsponsor des Weihnachtsmarkts, 2354,88 Euro an Bernd Bosch (Engbers-Stiftung).

  • Stadtkegelmeisterschaft

    Sa., 18.10.2014

    61 Clubs gehen in die Vollen

    Ankegeln: Im Beisein der Mitglieder von drei Jubiläums-Clubs wurde am Donnerstag die 60. Stadtkegelmeisterschaft auf den Bahnen in der Concordia eröffnet.

    Gleich drei Jubiläumsclubs gaben sich beim Ankegeln die Ehre: „Kranz Hand“, „Pudel“ und „Die Dinkelbrüder“ eröffneten gemeinsam mit den Offiziellen vom Kegelausschuss und Vertretern der Volksbank Gronau-Ahaus am Donnerstagabend die 60. Stadtkegelmeisterschaft.

  • Saisonauftakt der Seniorenmannschaften des TV Grün-Gold

    Di., 06.05.2014

    Etwas Sand im Getriebe

    Timo Rose musste mit der 1. Herren 30-Mannschaft in eine 3:6-Niederlage gegen Dülmen einwilligen.

    Nicht alles lief nach Wunsch, als jetzt die Seniorenmannschaften des TV Grün-Gold zum Auftakt der Sommersaison auf die Plätze traten. Hier und da war noch etwas Sand im Getriebe.

  • 59. Stadtkegelmeisterschaft läuf

    Fr., 11.10.2013

    O’kegelt is

    Marc Behrendt bringt die erste Kugel auf die Bahn. Die Mitglieder der Kegelclubs „Zauberflöten“ und „Kranz Hand“ schauen amüsiert zu, ehe sie selbst das weitere Ankegeln übernehmen.

    Mit drei Würfen in die Vollen wurde die Kegelstadtmeisterschaft am Donnerstag in der Gaststätte Nienhaus durch Marc Behrendt und Katrin van Koetsveld von der Volksbank Gronau-Ahaus eG sowie Peter Hoff vom Kegelausschuss eröffnet.

  • Bilanz der Seniorenteams des TV Grün-Gold Gronau

    Di., 18.06.2013

    Rettung am letzten Spieltag

    Herbert Sibbing 

    Großer Jubel bei den Herren 50 des TV Grün-Gold Gronau. Durch einen überzeugenden 7:2-Heimsieg gegen die SG Vorhalle konnten sie am letzten Spieltag den Klassenerhalt feiern und spielen damit auch im kommenden Jahr in der höchsten Spielklasse Westfalens.