Marc Greshake



Alles zur Person "Marc Greshake"


  • Gute-Nacht-Geschichten unter freiem Himmel

    So., 21.07.2019

    „Feuerspiel“ und Kuchenschlacht

    Das „Gute-Nacht-Geschichten“-Team am Donnerstag: Horst Bilke (l.) und Marc Greshake (r.) waren die Vorleser, Hermann Rottmann sorgte mit seinem Akkordeon für die Musik. Pfarrerin Barbara Stoll-Großhans hatte eingeladen.Das Publikum im Kirchgarten lauschte gespannt den Geschichten.

    Gerade im digitalen Zeitalter kommt dem Lesen eine ganz besondere Bedeutung zu. Das zeigt sich auch bei der Veranstaltungsreihe „Gute-Nacht-Geschichten“. Sie fand diesen Sommer schon zum dritten Mal stand – bei erneut hohem Zuspruch. Eine Fortsetzung ist nicht auszuschließen.

  • Feuerwehrlöschzug Kinderhaus

    So., 13.01.2019

    Marc Greshake tritt Jörg Kaisers Nachfolge an

    Er ist der neue Leiter des Löschzuges Kinderhaus: Marc Greshake (5.v.l.) löst Jörg Kaiser (3.v.r.) ab.  

    Beim 115. Stiftungsfest der Kinderhauser Feuerwehr wurde der Führungsposten neu besetzt.

  • Löschzüge sind vorbereitet

    Fr., 28.12.2018

    Bereit zum Einsatz an Silvester

    Ob Löschzug Kinderhaus oder Löschzug Sprakel (kl. Bild): Die Wehrleute sind auf den Einsatz an Silvester eingestellt.

    Während an Silvester gefeiert wird, sind die Löschzüge startklar – für den Fall, dass sie gebraucht werden.

  • Drei Neuzugänge unterstützen die Löschzüge Angelmodde und Gremmendorf

    Di., 19.06.2018

    Verstärkung für die Freiwillige Feuerwehr

    Auch der Löschzug Angelmodde hat Verstärkung bekommen. Hier ein Einsatz-Bild aus dem Archiv.

    Ehrenamtler sind nur schwer unter jungen Menschen zu finden, die häufig in Familie und Beruf stark gefordert sind. Um so mehr freut sich die Feuerwehr Münster, dass sie, wie berichtet, 26 neue Feuerwehrleute gewinnen konnten. Drei dieser Neuzugänge kommen aus dem Bereich Münster-Südost und werden künftig als Feuerwehrmänner die Löschzüge Angelmodde und Gremmendorf verstärken.

  • 1000 Aktive nehmen teil

    So., 18.09.2011

    Jugendfeuerwehrleute ringen um Leistungsabzeichen

  • Kinderhaus

    Di., 12.05.2009

    Aufgabe zügig erledigt