Marc Kosicke



Alles zur Person "Marc Kosicke"


  • Bremer Abstiegskampf

    Do., 21.05.2020

    Werder-Idol Bratseth für Trennung von Kohfeldt

    Gewann zahlreiche Titel mit Werder Bremen: Rune Bratseth.

    Bremen (dpa) - Der frühere norwegische Fußball-Star Rune Bratseth hat seine Forderung nach einer Ablösung von Florian Kohfeldt (37) als Trainer des abstiegsgefährdeten Bundesligisten Werder Bremen erneuert.

  • Bundesliga

    So., 10.05.2020

    Jens Lehmann folgt auf Klinsmann in Hertha-Aufsichtsrat

    Jens Lehmann übernimmt den Platz von Jürgen Klinsmann im Hertha-Aufsichtsrat.

    Diese Personalie passt zu Hertha BSC. Nach dem Intermezzo mit Jürgen Klinsmann engagiert Geldgeber Lars Windhorst nun Jens Lehmann für den Aufsichtsrat des aufstrebenden Fußball-Bundesligisten. Der frühere Nationaltorwart ist bekannt für pointierte Kommentare.

  • Zu Mailand-Gerüchten

    Do., 12.03.2020

    Rangnick-Berater: «Zusammenarbeit nicht geplant»

    Laut Rangnicks Berater Marc Kosicke steht ein Engagement seines Mandanten beim AC Mailand noch nicht fest.

    Mailand (dpa) - Ralf Rangnicks Berater hat ein bereits feststehendes Engagement des früheren Bundesliga-Trainers beim italienischen Fußball-Erstligisten AC Mailand entschieden dementiert.

  • Wunschkandidat von Klinsmann

    Do., 27.02.2020

    Rangnick-Berater: Preetz nicht der Grund für Hertha-Absage

    War Wunschkandidat von Jürgen Klinsmann als Hertha-Coach: Ralf Rangnick.

    Berlin (dpa) - Ralf Rangnick hat bestätigen lassen, dass Jürgen Klinsmann ihn als Trainer zu Hertha BSC holen wollte.

  • Ex-Bundesliga-Coach

    Mo., 03.02.2020

    AC Mailand weist Rangnick-Gerüchte zurück

    Hatte seinen letzten Trainerjob bei RB Leipzig: Ralf Rangnick.

    Mailand (dpa) - Der AC Mailand hat Berichte zurückgewiesen, wonach der italienische Traditionsclub in Verhandlungen mit dem früheren Bundesligatrainer Ralf Rangnick stehe.

  • Fußball

    Mo., 03.02.2020

    AC Mailand weist Bericht zu Rangnick zurück

    Mailand (dpa) - Der AC Mailand hat Berichte zurückgewiesen, wonach der italienische Traditionsclub in Verhandlungen mit dem früheren Bundesligatrainer Ralf Rangnick stehe. Die Nachricht entbehre jeder Grundlage, erklärte ein Club-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Rangnick-Berater Marc Kosicke war für eine Stellungnahme am Abend zunächst nicht zu erreichen. Bereits vor wenigen Wochen waren die Spekulationen über ein Rangnick-Engagement beim AC Mailand von beiden Seiten dementiert worden.

  • FC Bayern München

    Mi., 06.11.2019

    Kovac-Nachfolge: Salihamidzic mauert zu Wenger-Spekulationen

    Wird als kommender Trainer des FC Bayern gehandelt: Arsène Wenger.

    Erstmal macht's Hansi Flick - und danach? Ralf Rangnick will nicht. Thomas Tuchel auch nicht. Die Trainerdebatte rund um den FC Bayern gewinnt an Dynamik. Ein einst von den Münchnern begehrter Franzose soll diesmal angeblich bereit sein.

  • Fußball

    Mo., 26.08.2019

    Klopp will nach Vertragsende in Liverpool ein Jahr Pause

    Liverpool (dpa) - Jürgen Klopp plant nach dem Ende seiner Amtszeit beim FC Liverpool eine Auszeit ein. Davon müsse man ausgehen, sagte der Coach des Champions-League-Siegers in einem «Kicker»-Interview. Der aktuelle Vertrag des 52-Jährigen läuft noch bis zum 30. Juni 2022. Zuletzt hatte Klopps Berater Marc Kosicke bestätigt, dass Liverpool mit Klopp gerne verlängern wolle. Er habe absolut genug Energie für das, was er mache, sagte Klopp.

  • Reds-Erfolgscoach

    Mo., 26.08.2019

    Klopp will nach Vertragsende in Liverpool pausieren

    Ist noch bis Juni 2022 an den FC Liverpool gebunden: Erfolgscoach Jürgen Klopp.

    Liverpool (dpa) - Jürgen Klopp plant nach dem Ende seiner Amtszeit beim FC Liverpool eine Auszeit ein.

  • FC Liverpool

    So., 07.07.2019

    Englische Sun: Klopp bekommt neuen Mega-Millionen-Vertrag

    Liverpool will Jürgen Klopp längerfristig binden.

    Liverpool (dpa) - Laut der englischen Zeitung «Sun» wollen die Club-Besitzer von Champions-League-Sieger FC Liverpool Erfolgscoach Jürgen Klopp mit einem millionenschweren Sechsjahresvertrag langfristig binden.