Marc Lais



Alles zur Person "Marc Lais"


  • 2. Liga

    So., 10.11.2019

    Darmstadt und Regensburg trennen sich 2:2

    Regensburgs Andreas Albers (l) und Darmstadts Victor Palsson kämpfen um den Ball.

    Darmstadt (dpa) - Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 ist in einer furiosen Partie nicht über ein Remis gegen den SSV Jahn Regensburg hinausgekommen.

  • Fußball

    Mo., 29.10.2018

    Bochum verpasst Sprung nach oben: 3:3 gegen Regensburg

    Bochums Danilo Soares (r.) trifft den Ball vor Regenburgs Sebastian Stolze.

    Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat den Sprung auf Platz sechs der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Ein spätes Tor von Hamadi Al Ghaddioui in der Nachspielzeit kostete dem Revierclub am Montagabend den fast sicheren Sieg und bescherte dem punktgleichen Team von Jahn Regensburg noch das 3:3 (1:1). Die Regensburger sind damit seit sechs Spielen ohne Niederlage und liegen auf Platz neun. Zwei Ränge davor liegt der punktgleiche VfL.

  • 2. Liga

    Mo., 29.10.2018

    Bochum vergibt Sieg gegen Regensburg

    Regenburgs Marcel Correia (r) und der Bochumer Lukas Hinterseer beim Zweikampf.

    Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat den Sprung auf Platz sechs der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Ein spätes Tor von Hamadi Al Ghaddioui in der Nachspielzeit kostete dem Revierclub den fast sicheren Sieg und bescherte dem punktgleichen Team von Jahn Regensburg noch das 3:3 (1:1).

  • 2. Bundesliga

    Di., 23.01.2018

    Nürnberg erleidet Dämpfer - Remis gegen Jahn Regensburg

    2. Bundesliga: Nürnberg erleidet Dämpfer - Remis gegen Jahn Regensburg

    Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat zum Start der Restrückrunde in der 2. Fußball-Bundesliga einen Dämpfer bekommen. Der fränkische Aufstiegsmitfavorit musste sich in seinem ersten Heimspiel des Jahres mit einem 2:2 (1:2) gegen den starken Aufsteiger SSV Jahn Regensburg begnügen.

  • 2. Liga

    Sa., 25.11.2017

    Regensburg besiegt MSV Duisburg mit 4:0

    Marc Lais erzielte den Treffer zum 3:0 für von Jahn Regensburg.

    Regensburg (dpa) - Jahn Regensburg hat im Aufsteigerduell der 2. Fußball-Bundesliga gegen den MSV Duisburg einen klaren Sieg bejubelt. Die Oberpfälzer gewannen zu Hause mit 4:0 (3:0).

  • Fußball

    Sa., 25.11.2017

    MSV Duisburg verliert gegen Regensburg mit 0:4

    Borys Tashchy (l.) und Sebastian Nachreiner kämpfen um den Ball.

    Regensburg (dpa) - Jahn Regensburg hat im Aufsteigerduell der 2. Fußball-Bundesliga gegen den MSV Duisburg einen klaren Sieg bejubelt. Die Oberpfälzer gewannen am Samstag zu Hause mit 4:0 (3:0). Marco Grüttner (8. Minute), Jonas Nietfeld (26.), Marc Lais (39.) und Joshua Mees (87.) waren vor 9889 Zuschauern die Torschützen für das Gastgeber-Team von Trainer Achim Beierlorzer. Mit hoher Effektivität entschied seine Mannschaft die Partie gegen mutig beginnende Duisburger schnell für sich. Es war der höchste Saisonerfolg. Durch den dritten Sieg in den vergangenen vier Spielen zog Regensburg in der Tabelle an Duisburg vorbei und verbesserte sich auf Rang acht.

  • DFB-Pokal

    Sa., 12.08.2017

    Regensburg versetzt Bundesliga-Absteiger Darmstadt K.o.

    Regensburg gewinnt 3:1 gegen Darmstadt.

    Regensburg (dpa) - Mit zwei späten Toren von Jonas Nietfeld und Kapitän Marco Grüttner hat Jahn Regensburg Bundesliga-Absteiger Darmstadt 98 den frühen K.o. im DFB-Pokal versetzt.

  • Neuer Trainer Jahn Regensburgs

    Di., 27.06.2017

    Beierlorzer absolviert erste Einheit als Jahn-Coach

    Jahn Regensburgs Trainer Achim Beierlorzer ließ in seiner Premiereneinheit viele Spielformen absolvieren.

    Regensburg (dpa) - Mit 21 Spielern hat Achim Beierlorzer sein erstes Training als Coach des SSV Jahn Regensburg geleitet. Der Nachfolger des zu Bayer Leverkusen gewechselten Heiko Herrlich ließ in seiner Premiereneinheit viele Spielformen absolvieren.

  • Nach Relegationspleite

    Mi., 31.05.2017

    Chaos-Club 1860 liegt in Trümmern - Abstieg mit Schande

    Die Sechziger Fanol Perdedaj, Sascha Mölders, Florian Neuhaus und Daniel Adlung (l-r) sind bitter enttäuscht.

    Randalierende Fans sorgen beim Abstieg von 1860 München für ein schlimmes Schlussbild der nationalen Fußballsaison. Die «Löwen» versinken im Chaos: Präsident weg, Geschäftsführer geflüchtet, Trainer gescheitert - der Investor aber fühlt sich unschuldig.

  • Randale bei Relegation

    Di., 30.05.2017

    Regensburg stürzt 1860 München in die Drittklassigkeit

    Die Spieler von Jahn Regensburg feiern den Austieg mit ihrn Fans.

    Der Investoren-Club 1860 München steht nach dem Abstieg vor einem Scherbenhaufen. Randalierende «Löwen»-Fans sorgen beim 0:2 gegen Regensburg fast für einen Abbruch. Erste Rücktritte folgen. Die Gäste feiern mit Trainer Herrlich den Durchmarsch in die 2. Liga.