Marc Würfel



Alles zur Person "Marc Würfel"


  • Nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung

    Di., 29.11.2016

    CDU im Krisenmodus

    Betretene Mienen gab es beim CDU-Geschäftsführer Christoph Brands (v.l.) und beim Kreisvorsitzenden Josef Rickfelder, als Markus von Diepenbroick-Grüter seine Kritik vortrug.

    Keine Abwahl, aber auch kein Aufbruch: Die münsterische CDU-Führung konnte am Montagabend die Palastrevolution verhindern. Aber Unmut war trotzdem zu spüren.

  • Mitglieder entscheiden über die Zukunft von Parteichef Josef Rickfelder

    Mo., 28.11.2016

    Showdown in der CDU

    Die CDU entscheidet über die Zukunft von Parteichef Josef Rickfelder (M.). Markus von Diepenbroick-Grüter fordert personelle Konsequenzen. Sybille Benning könnte am Ende Plan B sein.

    Münsters CDU entscheidet am Montagabend über die Zukunft von Parteichef Josef Rickfelder. Bei der durch eine Unterschriftenliste einberufenen Kreismitgliederversammlung geht es vornehmlich um eine Aussprache über die Organisationspannen bei den Aufstellungsverfahren der Bundes- und Landtagskandidaten.

  • Parteichef Rickfelder bei Neuwahlen vor dem Aus

    Mi., 23.11.2016

    Sybille Benning ist der Plan B der CDU

    Sybille Benning 

    Die Bundestagsabgeordnete Sybille Benning ist der Plan B der CDU, wenn es bei der Kreismitgliederversammlung am Montagabend Vorstandsneuwahlen geben sollte. Insider gehen davon aus, dass in diesem Fall Kreisvorsitzender Josef Rickfelder nicht kandidieren würde.

  • Politiker-Debatte über Münsters Bäderlandschaft

    Mi., 30.04.2014

    Südbad, Spaßbad, gar kein Bad

    An der Bäderfrage scheiden sich die Meinungen der Parteien (v.l.): Robert von Olberg (SPD), Martin Scholz (Linke), Carola Möllemann-Appelhoff (FDP), Moderator Klaus Baumeister, Pascal Powroznik (Piraten), Marc Würfel.-Elberg (CDU), Christoph Kattentidt (Grüne).

    Soll das Südbad wieder errichtet werden oder in Gievenbeck ein Familien- und Spaßbad entstehen. Oder kann sich Münster weder das eine noch das andere leisten? Politiker der Ratsparteien diskutierten mit Münsteranern auf Einladung des Südbad-Vereins in der Geistschule.