Marcel Exner



Alles zur Person "Marcel Exner"


  • Fußball: Kreisliga Steinfurt

    Mo., 24.06.2019

    Marcel Exner wechselt zum TuS Laer

    Marcel Exner spielt demnächst für den TuS Laer.

    In der Jugend für Preußen Münster und Borussia Dortmund, dann beim TuS Altenberge und Münster 08 – demnächst beim TuS Laer: Marcel Exner und Ron Konermann sind sich einig.

  • Fußball: Landesliga

    So., 26.05.2019

    Münster 08 schlägt Herbern, hofft aber vergeblich

    Marcel Exner (l.), hier gegen Herberns Julius Hoering, hatte vor der Pause eine Chance.

    Der Sieg im letzten Saisonspiel gegen SV Herbern bedeutete Trainer Mirsad Celebic eine Menge, auch wenn es nicht mehr für Platz zwei und die Relegation reichte. Der SC Münster 08 beendet die Spielzeit immerhin mit der besten Abwehr der Liga.

  • Fußball: Landesliga

    Mi., 13.02.2019

    Für Münster 08, Westfalia Kinderhaus und den BSV gilt: Alles kann, nichts muss

    Fußball: Landesliga: Für Münster 08, Westfalia Kinderhaus und den BSV gilt: Alles kann, nichts muss

    Das Aufstiegsrennen in der Landesliga entschieden? Mitnichten, das münsterische Trio SC Münster 08, Westfalia Kinderhaus und der BSV Roxel will sich noch einmal an Spitzenreiter GW Nottuln heranrobben und Druck ausüben. Ganz nebenbei geht es noch um Platz zwei, der sehr lohnenswert werden kann.

  • Fußball: Kreisliga A Münster

    Fr., 04.01.2019

    Die jungen Überflieger beim TuS Altenberge

    In zehn von 16 Begegnungen hatten die Kicker des TuS Altenberge II in dieser Spielzeit Grund zum Jubeln. Fünf Mal musste die Mannschaft von Trainer Klas Tranow ein Unentschieden hinnehmen, einmal verlor sie. Wie der Verlust von Toptorschütze Marcel Exner (kl. Bild) verkraftet werden soll, scheint noch nicht ganz klar zu sein.

    In den Fußball-Kreisligen ist Halbzeit, die Zeit der Bilanzen. Beim TuS Altenberge II fällt die verdammt positiv aus angesichts der Tatsache, dass die Mannschaft erst vor zwei Jahren aufgestiegen ist.

  • Fußball: Kreisliga A Münster

    So., 02.12.2018

    Nun hat es auch den TuS Altenberge II erwischt

    TuS-Keeper Jan-Fabian Winter.

    Nun hat es auch die „Zweite“ des TuS Altenberge erwischt. Im ersten Spiel der Rückrunde kassierte der A-Ligist durch ein 1:3 bei Fortuna Schapdetten die erste Saisonniederlage. Sämtliche Treffer fielen in der zweiten Halbzeit.

  • Marcel Exners Wechsel vom TuS zu 08

    Mo., 19.11.2018

    „Entscheidung ist nicht nachvollziehbar“

    Wieder da: Der lange Zeit verletzte Steffen Köhler meldete sich mit einem Treffer für die TuS-Reserve in Altenberge zurück.

    Kommen und Gehen beim TuS Altenberge: Während sich Steffen Köhler nach überstandener Schambeinentzündung wieder zurückgemeldet hat, kündigt Marcel Exner seinen Wechsel vom TuS zum Landesliga-Konkurrenten Münster 08 in der Winterpause an. Bares für Rares - dieses Motto zieht offensichtlich immer im Fußball, wenn es darum geht, talentierte Kicker zu ködern.

  • Landesliga: Altenberge unterliegt Gemen

    So., 11.11.2018

    TuS trifft einfach das Tor nicht

    Ein Fehler von Marc Wenning-Künne führte zum einzigen Treffer des Spiels.

    Es war wie verhext: Der Ball wollte für den TuS Altenberge in Gemen einfach nicht ins Tor. Und war er mal drin, pfiff der Schiedsrichter Abseits. So unterlag der TuS Altenberge in Gemen mit 0:1.

  • TuS Altenberge verliert in Greven mit 1:5

    Do., 25.10.2018

    Zu viele individuelle Fehler

    David Marx ist ein fairer Sportsmann und entschuldigt sich, wenn er mal einen Schritt zu weit gegangen ist. Im Pokalspiel trat ihm Grevens Dominic Wessels von hinten in die Beine. Wessels sah dafür Rot, und Marx zog sich eine schwere Oberschenkelprellung zu. Den einzigen Altenberger Treffer in diesem Spiel besorgte Christian Hölker (kl. Bild).

    „Gegen Greven 09 kann man verlieren – aber nicht in der Höhe.“ Florian Reckels, Trainer des TuS Altenberge, der mit seiner Mannschaft in der dritten Runde des münsterschen Kreispokals in Greven eine 1:5 (1:4)-Niederlage kassierte, war auch am Tag danach enttäuscht, dass sein Team dermaßen eins auf die Mütze bekommen hat beim Tabellenvierten der Bezirksliga. „Wir machen dreieinhalb individuelle Fehler, Greven schießt vier Mal aufs Tor und wir liegen zur Halbzeit mit 1:4 hinten“, war Reckels einigermaßen angefressen.

  • Fußball: TuS Altenberges Marcel Exner trifft und trifft

    Di., 23.10.2018

    Alle halbe Stunde ein Treffer

    Marcel Exner in seinem Metier: Kurz vor dem Abschluss, den Torwart noch mal tunneln und dann abdrehen und jubeln. 21 Mal war dies in dieser Saison bereits der Fall – in neun Spielen.

    Marcel Exner ist – was das Toreschießen anbelangt – eine Ausnahmetalent. In neun Spielen hat der ehemalige Jugendspieler von Borussia Dortmund beim TuS Altenberge II bereits 21 Treffer erzielt.

  • Fußball Kreisliga A: TuS Altenberge II - TuS Ascheberg

    So., 21.10.2018

    Marcel Exner bezwingt den TuS fast im Alleingang

    Und wieder drin: Auch wenn Marcel Exner hier kopflos wirkt, bewies er dreimal Köpfchen.

    Nichts zu holen gab es für den TuS Ascheberg bim TuS Altenberge II. Ein Spieler der Gastgeber erledigte die Gäste dabei im Alleingang. dabei hatte der Trainer noch vor ihm gewarnt.