Marcel Graefer



Alles zur Person "Marcel Graefer"


  • Handball: Abstiegsrelegation in der Landesliga

    So., 28.05.2017

    Everswinkel bejubelt Klassenerhalt

    Mit seinen sechs Treffern gegen Letmathe steuerte Stephan Dittrich einen entscheidenden Teil zum 29:25-Sieg seines SC DJK bei, der mit dem Klassenerhalt in der Landesliga belohnt wurde.

    Der SC DJK Everswinkel bleibt in der Landesliga. Dank einer starken Defensivleistung und einem tollen Kampf besiegte die Graefer-Sieben in einer spannenden Begegnung den Letmather TV verdient mit 29:25 (12:12).

  • Handball: Landesliga-Relegation

    Fr., 26.05.2017

    SVE Dolberg darf weiter hoffen

    Ein letztes Mal in dieser Saison müssen Marvin Senf und die Dolberger Handballer alles geben. In der Relegation um den Verbleib in der Landesliga treffen sie auf Oberlübbe.

    Für Eintracht Dolberg hielt der Mittwochabend gute Nachrichten bereit. Denn seitdem ist klar: Es kommt am Wochenende zum Finaltag in der Relegationsrunde der vier Absteiger aus der Landesliga.

  • Handball: Landesliga-Relegation

    Mi., 24.05.2017

    Herber Dämpfer für SC DJK Everswinkel

    Der SC DJK Everswinkel wurde, wie hier Phil Kruse, in Oberlübbe in der zweiten Hälfte in die Zange genommen.

    Es kommt am Wochenende zum Finaltag in der Relegationsrunde der vier Absteiger aus den Landesliga, die aus ihrer Mitte einen Glücklichen ausspielen, der auch in der kommenden Spielzeit überkreislich aktiv sein darf.

  • Interview am Dienstag

    Di., 09.05.2017

    Graefer: „Das ist doch eine gute Sache“

    Marcel Graefer

    Dank des Klassenerhalt des TuS Volmetal in der 3. Liga, darf der Handball-Landesligist SC DJK Everswinkel eine Abstiegsrelegationsrunde mit den Vereinen SV Eintracht Dolberg, TuS Eintracht Oberlübbe und dem Letmather TV spielen. Der Sieger der Runde bleibt in der Landesliga.

  • Handball: Landesliga

    So., 07.05.2017

    SC DJK verliert, darf aber hoffen

    Drei Tore für Everswinkel: Stephan Dittrich.

    Vor einer Woche schien der Abstieg des SC DJK Everswinkel perfekt zu sein. Zwar folgte am Samstag mit dem 23:39 (7:19) bei Meister Emsdetten eine weitere Schlappe – dennoch darf sich der Landesliga-Drittletzte plötzlich wieder Hoffnungen machen.

  • Handball: Landesliga

    Do., 27.04.2017

    SC DJK muss gewinnen

    Durchsetzungsvermögen ist erwünscht, wenn Lukas Schmidt (links) am Freitag mit seinem SC DJK auf den Nachbarn aus Telgte trifft.

    Vor 17 Jahren stiegen Everswinkels Handballer in die Landesliga auf – nun droht die Rückkehr. Um diese zu vermeiden, müssen die Schützlinge von Trainer Marcel Graefer zunächst einmal den Nachbarn aus Telgte schlagen. Der Anpfiff erfolgt bereits morgen um 19 Uhr in der Kehlbachhalle.

  • Handball-Vorschau

    Fr., 31.03.2017

    Everswinkel muss in Spenge punkten

     Ob Everswinkels Handballer am Sonntag in Spenge ähnlich jubeln wie zuletzt nach dem Heimsieg über Kinderhaus?

    Für die Handballer geht es vor der Osterpause noch einmal um Punkte. Im Mittelpunkt des Interesses steht die Partie des abstiegsgefährdeten Landesligisten SC DJK Everswinkel, der am Sonntag um 17 Uhr beim TuS Spenge II antritt.

  • Handball-Landesliga

    So., 26.03.2017

    Everswinkel darf weiter hoffen

    Auf dem Weg zum Tor lässt sich Benedikt Müller in dieser Szene nicht stoppen: Der Linkshänder markierte beim 22:21-Heimsieg seines SC DJK Everswinkel gegen Westfalia Kinderhaus drei Treffer.

    Erschöpft, aber überglücklich rissen Everswinkels Handballer die Arme nach dem Schlusspfiff hoch. In einer nicht gerade hochklassigen, aber umso spannenderen Landesliga-Partie hatten sie Westfalia Kinderhaus soeben mit 22:21 (11:9) geschlagen und damit die Hoffnung auf dem Klassenerhalt am Leben gehalten.

  • Handball-Landesliga

    Fr., 17.03.2017

    SC DJK von der Rolle

    Drei Tore markierte Marvin Sand für den SC DJK gegen den TV Werther.

    Das war eine ganz bittere Niederlage: Nach dem 31:34 (15:18) beim Landesliga-Vorletzten TV Werther sind die Hoffnungen des SC DJK Everswinkel auf den Klassenerhalt rapide gesunden.

  • Handball-Landesliga

    Do., 16.03.2017

    SC DJK muss nachlegen

    Voller Einsatz für den SC DJK: Nach dieser Saison folgt Maximilian Kaufmann (genau wie Sebastian Niekamp) Trainer Marcel Graefer zur DJK Eintracht Hiltrup.

    Die Woche der Wahrheit fing mit dem klaren Heimsieg über Gremmendorf/Angelmodde erfolgreich an, heute und am Samstag müssen Everswinkels Handballer aber nachlegen, wenn sie in der Landesliga ihre Chancen auf den Klassenerhalt wahren wollen.