Marcel Nguyen



Alles zur Person "Marcel Nguyen"


  • Ausblick

    So., 06.10.2019

    Das bringt der Tag bei der Turn-WM

    Nach der Olympia-Qualifikation der Frauen wollen nun die deutschen Männer nachziehen.

    Nach der erfolgreichen Olympia-Qualifikation des Frauen-Teams wollen die Männer um Andreas Toba nachziehen. Das deutsche Quintett geht heute an die WM-Geräte, muss aber den Ausfall des verletzten Marcel Nguyen kompensieren.

  • Turnstar

    Do., 12.09.2019

    Nguyen kämpft trotz Schulterproblemen um WM-Teilnahme

    Marcel Nguyen nimmt an einer Pressekonferenz der deutschen Turner teil.

    Stuttgart (dpa) - Deutschlands Vorzeigeturner Marcel Nguyen kämpft trotz großer Probleme in der linken Schulter um seine Teilnahme bei den Heim-Weltmeisterschaften in Stuttgart.

  • Riege für Stuttgart

    Mo., 09.09.2019

    Mit Nguyen und Dauser: Männer-Turnteam für die Heim-WM steht

    Wird das deutsche Team anführen: Lukas Dauser.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Männer-Turnriege für die Heim-Weltmeisterschaften vom 4. bis 13. Oktober in Stuttgart steht.

  • Deutscher Mehrkampfmeister

    So., 18.08.2019

    Turner Toba und Rida erhalten erste WM-Tickets

    Andreas Toba hat den zweiten Qualifikationswettkampf für die Heim-Weltmeisterschaft in Stuttgart gewonnen.

    Der deutsche Mehrkampfmeister Andreas Toba und Youngster Karim Rida haben ihre WM-Plätze im deutschen Turn-Team sicher. Aber Cheftrainer Hirsch hat auch noch einige Sorgen vor dem Highlight in Stuttgart.

  • Deutscher Hoffnungsschimmer

    Do., 08.08.2019

    Youngster Rida auf Sprung zur Turn-WM

    Turnte sich in Berlin in den Fokus: Karim Rida.

    Bislang kannten ihn nur Berliner Turn-Insider. Doch beim Championat in Berlin empfahl sich der 19 Jahre alte Karim Rida überraschend für die WM-Riege. Der Hauptstädter gibt sich noch bescheiden, doch Cheftrainer Hirsch hält große Stücke auf ihn.

  • Turn-DM in Berlin

    So., 04.08.2019

    Seitz stellt Uralt-Rekord ein - Voss mit drei Titeln

    Turnte in Berlin neuen Rekord: Elisabeth Seitz.

    Nach ihrem Sturz-Drama am Balken hat Elisabeth Seitz in den Finals am Stufenbarren ihre Klasse aufblitzen lassen und mit ihrem 22. Turn-Titel einen deutschen Uralt-Rekord egalisiert. Marcel Nguyen erlebt bei den Finals in Berlin mit 31 Jahren eine Premiere.

  • Finals in Berlin

    So., 04.08.2019

    Nguyen holt sich deutschen Meistertitel am Boden

    Finals in Berlin: Nguyen holt sich deutschen Meistertitel am Boden

    Berlin (dpa) - Marcel Nguyen hat bei den deutschen Turn-Meisterschaften in Berlin seinen ersten Titel am Boden gewonnen.

  • Finals in Berlin

    Sa., 03.08.2019

    Seitz verpasst Titelrekord nach Sturz-Serie - Toba top

    Finals in Berlin: Seitz verpasst Titelrekord nach Sturz-Serie - Toba top

    Drei Stürze vom Zitter-Balken haben die Träume von Elisabeth Seitz vom Rekord-Titel der Turnerinnen zerstört. So war der Weg frei für eine Überraschungsmeisterin. Bei den Männern liefern sich zwei Altmeister ein spannendes Duell um die Turn-Krone.

  • Turn-DM bei den Finals

    Sa., 03.08.2019

    Toba zum zweiten Mal Mehrkampfmeister - Rida mit WM-Bonus

    Turn-DM bei den Finals: Toba zum zweiten Mal Mehrkampfmeister - Rida mit WM-Bonus

    Zwei Altmeister liefern sich ein spannendes Duell um die Turn-Krone. Am Ende hatte Andreas Toba aus Hannover die Nase vorn. Ein 19-Jähriger verbreitet Hoffnung mit Blick auf die WM in Stuttgart.

  • Stettin

    So., 14.04.2019

    Zonderland fasziniert bei Turn-EM - Russen räumen ab

    Epke Zonderland holte zum dritten Mal Gold bei einer EM.

    Stettin (dpa) - Die russischen Turner haben bei den Europameisterschaften in Stettin ihre Überlegenheit eindrucksvoll untermauert. Insgesamt gewannen sie sieben der zwölf vergebenen Titel in der polnischen Hafenstadt.