Marcel Noebels



Alles zur Person "Marcel Noebels"


  • DEL

    Mo., 11.01.2021

    Eisbären verlieren in Düsseldorf mit 4:5 nach Verlängerung

    Hat mit den Eisbären Berlin in Düsseldorf eine Niederlage kassiert: Trainer Serge Aubin beobachtet das Spiel.

    Düsseldorf/Köln (dpa) - Die Eisbären Berlin warten weiter auf den ersten Auswärtssieg in der laufenden Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Am Montagabend unterlagen die Hauptstädter bei der Düsseldorfer EG mit 4:5 (3:1, 0:0, 1:3, 0:1) nach Verlängerung.

  • Eishockey

    Sa., 07.11.2020

    Eishockey-Länderspiel: Sieg gegen Lettland

    Deutschlands Lukas Reichel (vorne) und Lettlands Raivo Freidenfelds versuchen an den Puck zu kommen.

    Krefeld (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam hat das erste Länderspiel nach 363 Tagen coronabedingter Pause gewonnen. Am Samstag besiegte die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) beim Deutschland Cup in Krefeld Lettland mit 2:0 (0:0, 0:0, 2:0). Die Tore schossen Marcel Noebels (55. Minute) von den Eisbären Berlin und Matthias Plachta (59.) von den Adlern Mannheim.

  • Deutschland Cup

    Do., 05.11.2020

    Pflichtsieg für deutsche A-Auswahl beim Eishockey-Comeback

    Deutschlands Spieler freuen sich über das Tor zum 5:1 gegen das Top Team Peking, das Olympia-Perspektivteam des DEB.

    Das Eishockey ist zurück in Deutschland. Beim Comeback einer Sportart gewinnt das Nationalteam standesgemäß gegen eine Talente-Auswahl unter gewöhnungsbedürftigen Bedingungen. Der Deutschland Cup soll ein Lebenszeichen der gesamten Branche werden.

  • DEL-Gala via Internet

    Sa., 28.03.2020

    Eisbären-Profi Noebels «Spieler des Jahres»

    DEL-Spieler des Jahres 2020: Marcel Noebels (unten) von den Eisbären Berlin.

    Neuss (dpa) - In einer virtuell durchgeführten Gala ist der Olympia-Zweite Marcel Noebels als «Spieler des Jahres» in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ausgezeichnet worden.

  • Coronavirus

    Do., 12.03.2020

    Entscheidung erwartet: Auch Eishockey-WM vor Absage

    Franz Reindl ist der Präsident des deutschen Eishockey-Bundes (DEB).

    Das Coronavirus dürfte auch zur Absage der Eishockey-WM in der Schweiz führen. Offiziell ist das noch nicht, am Freitag könnte der Bundesrat aber den Daumen senken. Der deutsche Verbandschef Reindl erwartet ein klares Statement.

  • Eishockey

    So., 12.01.2020

    Eisbären Berlin siegen 4:3 bei den Kölner Haien

    Köln (dpa/bb) – Die Eisbären Berlin haben ihren ersten Auswärtssieg im neuen Jahr gefeiert. Am Sonntagnachmittag gewannen die Hauptstädter bei den Kölner Haien mit 4:3 (1:0, 2:0, 0:3, 1:0) nach Verlängerung und behaupteten damit den vierten Tabellenplatz in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). James Sheppard sorgte in der letzten Minute der Overtime zumindest für zwei Punkte, nachdem die Berliner durch Treffer von Sheppard, Marcel Noebels und Kai Wissmann zwischenzeitlich bereits mit 3:0 geführt hatten.

  • Eishockey

    So., 05.01.2020

    Eisbären Berlin verlieren mit 2:5 in Iserlohn

    Ein Eishockey-Spiel.

    Iserlohn (dpa/bb) - Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen empfindlichen Dämpfer erhalten. Am Sonntagnachmittag unterlagen die Hauptstädter bei den Iserlohn Roosters mit 2:5 (0:4, 1:0, 1:1). Frank Hördler und Marcel Noebels trafen für die Berliner, die nach vier Gegentoren in den ersten acht Minuten nicht mehr ins Spiel zurückfanden.

  • Deutsche Eishockey Liga

    Fr., 20.12.2019

    Mannheimer Serie in DEL reißt - München baut Führung aus

    Die von Pavel Gross trainierten Adler Mannheim verloren in Berlin.

    München (dpa) - Die Erfolgsserie der Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga ist beendet. Nach zehn Siegen nacheinander verlor der deutsche Meister bei den Eisbären Berlin mit 1:5 (0:1, 1:2, 0:2), damit ist die Aufholjagd auf den Spitzenreiter EHC Red Bull München vorerst unterbrochen.

  • DEL

    Mo., 18.11.2019

    Auch Eishockey-Nationalspieler fordern Ausländerreduzierung

    Auch Yasin Ehliz ist für eine Ausländerreduzierung in der DEL.

    Die mögliche Ausländerreduzierung in der Liga bleibt ein viel diskutiertes Thema im deutschen Eishockey. Nationalspieler sind vehement dafür. Auch die Manager haben es eilig mit einer schnellen Lösung. Der Meister verbietet seinen Spielern, sich dazu zu äußern.

  • Eishockey

    Fr., 11.10.2019

    6:2 gegen Krefeld: Eisbären feiern dritten Sieg in Serie

    Ein Eishockey-Spiel.

    Berlin (dpa/bb) – Die Eisbären Berlin haben ihren Aufschwung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) fortgesetzt. Am Freitagabend gewannen die Hauptstädter gegen die Krefeld Pinguine mit 6:2 (3:0, 1:2, 2:0) und feierten damit ihren dritten Sieg in Serie. André Rankel, Austin Ortega, Fabian Dietz, Lukas Reichel, Marcel Noebels und Mark Olver sorgten mit ihren Toren für den insgesamt souveränen Erfolg.