Marco Kratzenberg



Alles zur Person "Marco Kratzenberg"


  • Fleißige Sitzungsteilnahme

    Sa., 02.09.2017

    Auf dem Podium politischer Präsenz

    Einsatzfreude: Volker Müller-Middendorf erzielt bei der Anzahl der Teilnahme an Sitzungen den ersten Rang.

    Besondere Einsatzfreude zeichnet Volker Müller-Middendorf aus, der bei den meisten Sitzungen der politischen Gremien Präsenz zeigt. Die Plätze zwei und drei teilen sich drei Christdemokraten: Ulrich Kalthoff liegt vor Maria Schulte Loh und Franz Silkenbömer.

  • Zelle ist aufgestellt

    So., 02.10.2016

    Büchertausch am Straßenrand startet am Freitag

    Gemeinsam zum Ziel:  Barbara Kehrmann, Sebastian Tillkorn, Frank Neuhaus und Willi Giehlen haben am Freitag Aschebergs Büchertauschzelle aufgestellt und so einen attraktiven Anziehungspunkt für Ascheberg geschaffen. Eine Aktion, die in Eigeninitiative gestemmt worden ist, von vielen Bürgern für Bürger.

    Nächsten Freitag geht es los: Eine Telefonzelle sichert den neuen Büchertausch am Straßenrand.

  • Wechsel im Rat

    Mi., 12.08.2015

    Kehrmann rückt für Kratzenberg nach

    Wechsel in der Ratsmannschaft der UWG Ascheberg.

  • Gemeindehalle

    Mi., 04.02.2015

    Sperrvermerk hat keine Chance

    Die Aula in Herbern muss nach 40 Jahren saniert werden. Darüber hinaus gibt es weiter Pläne für eine Gemeindehalle.

    Die Gemeinde Ascheberg will bei der Gemeindehalle die große Lösung planerisch erstellen und genehmigen lassen.

  • Digitalzeitalter in der Kommunalpolitik

    Do., 25.09.2014

    Papierloses Parlament in Prüfung

    Dem Vorschlag, die dicken Verwaltungsvorlagen auf Papier durch den Sprung ins online-Zeitalter zu ersetzen, sind die Mandatsträger gewogen. Jedenfalls prinzipiell. Es besteht aber Klärungsbedarf.

  • Neues Baugebiet

    Mi., 10.09.2014

    90 Grundstücke an der Königsallee

    Das Baugebiet Königsallee liegt westlich der namensgebenden Straße und soll in zwei Etappen erschlossen und vermarktet werden.

    Die Gemeinde Ascheberg will 90 Baugrundstücke im neuen Baugebiet Königsallee entwickeln. Sie sind so angeordnet, dass die Fläche in zwei Bauabschnitten besiedelt werden kann.

  • Bis zur Jahreshauptversammlung

    Mi., 20.08.2014

    Kratzenberg führt die UWG kommissarisch

    Überraschung bei den Unterschreibende der Einladung zur JHV der UWG Ascheberg. Marco Kratzenberg (Vorsitzender) und Peter Hoffstadt (Schriftführer) haben sie unterzeichnet.

  • Wahl-Nachlese

    Mo., 26.05.2014

    Der FDP fehlen fünf Stimmen

    So haben die Orte gewählt: Die CDU hat durch das Top-Ergebnis von Neuling Benjamin Lindpere in Davensberg von 44,5 Prozent kommend besonders zugelegt. Die SPD hat ihr Ascheberger Ergebnis von 13,1 auf 21,3 Prozent gesteigert. Die UWG ist in Davensberg von 25,4 auf 11,23 Prozent geschrumpft.

    Der bittere Wahlsonntag für die Ascheberger Liberalen wird im Rückblick noch bitterer: Fünf Stimmen fehlten ihnen für einen zweiten Sitz. Andersherum: Die UWG schrammte nur um fünf Stimmen am Verlust eines weiteren Mandates vorbei.

  • UWG kürt ihre Kommunalwahlkandidaten

    Di., 14.01.2014

    Mannschaft startet mit Rückhalt

    Gemeinsam in den Wahlkampf: sitzend v.l. Simon Handrup, Volker Müller-Middendorf, Dr. Lisa Koch; stehend v. l. Barbara Kehrmann, Andreas Neuer, Toni Brockmeier, Marco Kratzenberg, Wilfried Meyer-Laucke, Dr. Kai Habersaat, Katharina Heinen, Helga Rossmöller, Hans-Werner Schlottbohm, Peter Hoffstadt, Dr. Christoph Koch und Berthold Rossmöller.

    Der Kader für den Wahlkampf steht. Die UWG kürte die Bewerber für die 14 Wahlbezirke. Anne-Marie Bickenbach zieht sich nach jahrzehntelanger Ratsarbeit zurück und wird wie Dr. Rüdiger Vogt nicht mehr kandidieren.

  • Schlottbohm gibt Fraktionsvorsitz ab

    Do., 24.05.2012

    Stühlerücken bei der UWG Ascheberg

    Schlottbohm gibt Fraktionsvorsitz ab : Stühlerücken bei der UWG Ascheberg

    Stühlerücken bei den Unabhängigen: Vorsitzender Andreas Neuer, Schatzmeisterin Anne-Marie Bickenbach und die zweite Beisitzerin Marie-Luise Koch bekommen es im Vorstand der UWG Ascheberg künftig mit dem neuen Schriftführer Marco Kratzenberg und alten Bekannten mit neuen Aufgaben zu tun.