Marco Rose



Alles zur Person "Marco Rose"


  • Branche im Wandel

    Di., 21.05.2019

    Acht neue Trainer geben ihr Bundesliga-Debüt

    David Wagner ist der neue Trainer des FC Schalke 04.

    Acht Trainer werden in der kommenden Saison erstmals als Chefcoach eines Fußball-Bundesligisten arbeiten. Die neuen Namen auf den Trainerbänken stehen für einen Wandel in der Branche. Und für die immer geringere Halbwertzeit von erfahrenen Bundesliga-Trainern.

  • Haifischbecken Bundesliga

    So., 19.05.2019

    Klare Worte: Trainer beklagen raue Sitten im Umgang

    Gladbachs Coach Dieter Hecking beschwert sich über den Umgang mit Trainern in der Bundesliga.

    Es herrscht Unruhe in der Gilde der Fußball-Lehrer. Selbst Erfolg hat einige Trainer in der abgelaufenen Saison nicht vor dem Jobverlust bewahrt. Der Ruf nach besseren Umgangsformen in der Branche wird lauter.

  • Gladbach-Trainer

    So., 19.05.2019

    Heckings Abschied mit Tränen - Sommer lobt Coach

    Gladbachs Trainer Dieter Hecking verabschiedet sich von den Fans.

    Am Ende reichte es zum fünften Platz. Gladbachs Trainer Hecking scheidet mit der geschafften Qualifikation für die Europa League aus, im Sommer übernimmt Marco Rose. Ein Abschied mit Emotionen.

  • Fußball

    Mo., 13.05.2019

    Gladbacher Sommer-Trainingslager wieder am Tegernsee

    Mönchengladbach (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach wird sein Sommer-Trainingslager wieder in Rottach-Egern am Tegernsee beziehen. Wie der Club am Montag mitteilte, wird der neue Trainer Marco Rose die Mannschaft vom 14. bis 21. Juli dort auf die kommende Saison vorbereiten. Die Gladbacher reisen seit 2012 in das oberbayrische Feriendomizil. In der Trainingswoche sind auch zwei Testspiele geplant. Gegner, Orte und Termine stehen aber noch nicht fest.

  • Borussia Mönchengladbach

    Sa., 11.05.2019

    Bonhof lobt Hecking und stützt Trainer-Wechsel zu Rose

    Mönchengladbachs Vizepräsident Rainer Bonhof lobt die Leistung das alten Trainers und zugleich auch den neuen.

    Mönchengladbach (dpa) - Vizepräsident Rainer Bonhof hat den scheidenden Trainer Dieter Hecking als einen «Gewinn» für den Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach bezeichnet und dennoch den Wechsel zu Marco Rose gelobt.

  • Fußball

    Sa., 11.05.2019

    Gladbach-Vize Bonhof lobt Hecking

    önchengladbachs Trainer Dieter Hecking vor Spielbeginn.

    Mönchengladbach (dpa) - Vizepräsident Rainer Bonhof hat den scheidenden Trainer Dieter Hecking als einen «Gewinn» für den Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach bezeichnet und dennoch den Wechsel zu Marco Rose gelobt. «Dieter wird bei Borussia immer willkommen sein, er hat uns sportlich in einer schwierigen Situation stabilisiert, er war und ist ein Gewinn für uns», sagte der Weltmeister von 1974 in einem Interview der «Rheinischen Post» (Samstag).

  • Bundesliga in Österreich

    So., 05.05.2019

    RB Salzburg holt Double: Sechste Meisterschaft in Serie

    Marco Rose, Trainer von Red Bull Salzburg, hat mit seinem Team die Meisterschaft gewonnen.

    Salzburg/Wien (dpa) - RB Salzburg hat zum sechsten Mal in Serie die österreichische Fußball-Meisterschaft gewonnen und damit das Double perfekt gemacht.

  • Fußball

    Sa., 04.05.2019

    Joker Drmic rettet Gladbach glückliches 2:2

    Gladbachs Alassane Plea (l) wird von Hoffenheims Florian Grillitsch gehalten.

    Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach hat dank Joker Josip Drmic im Kampf um die Europacup-Qualifikation einen mehr als glücklichen Punkt gerettet, 1899 Hoffenheim wurde dagegen wieder einmal für seine extrem fahrlässige Chancenverwertung bestraft. Im direkten Duell am drittletzten Spieltag kam die verunsicherte und angesichts von 10:24 Torschüssen klar unterlegene Borussia zu einem 2:2 (0:1) und bleibt mit 52 Punkten einen Zähler vor Hoffenheim.

  • Österreich

    Mi., 01.05.2019

    Künftiger Gladbach-Trainer Rose gewinnt mit Salzburg Pokal

    Trainer Marco Rose kann am Sonntag mit Salzburg das Double klarmachen.

    Klagenfurt (dpa) - Der künftige Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, Marco Rose, verabschiedet sich mit mindestens einem Titel von seinem Club RB Salzburg aus Österreich. Die Mannschaft setzte sich im nationalen Pokalfinale mit 2:0 (2:0) gegen Rapid Wien durch.

  • Gladbacher-Sportdirektor

    Mo., 29.04.2019

    Kein Trainerwechsel: Eberl stärkt Hecking den Rücken

    Stellt sich hinter Trainer Hecking: Gladbach-Manager Max Eberl.

    Ein aktueller Trainerwechsel ist für Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl ausgeschlossen. Das wäre «populistisch», meint Eberl.