Marcus Mahnken



Alles zur Person "Marcus Mahnken"


  • Fußball: Spielerwechsel in der Kreisliga B Tecklenburg

    Mi., 04.07.2018

    Einige neue Gesichter bei den B-Ligisten

    Louis Hawerkamp (grünes Trikot) wechselt vom Bezirksligisten Arminia Ibbenbüren zurück zu SW Lienen.

    Die Wechselfrist endet und die Mannschaften starten mit ihren Zugängen in die Saisonvorbereitung. So auch die Mannschaften der Kreisliga B des Tecklenburger Landes. Dabei kommt es zu einigen Veränderungen des Kaders.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 13.10.2017

    Eintracht empfängt Ladbergen erstmals mit neuem Coach

    VfL Ladbergen (orangene Trikots) will sich am Sonntag in Mettingen gut verkaufen. Der BSV Brochterbeck (rote Trikots) steht am Sonntag vor einer hohen Hürde in Büren. Der TGK Tecklenburg will in Schierloh punkten.

    Nach einer turbulenten Woche mit der Entlassung von Trainer Marcus Mahnken will sich Eintracht Mettingen wieder auf das Sportliche konzentrieren. Erstmals unter der Leitung vom bisherigen Co-Trainer Tobias Stenzel geht es für Mettingen am Sonntag (15 Uhr) gegen den VfL Ladbergen.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Mi., 11.10.2017

    Eintracht Mettingen stellt Mahnken frei

    Nicht mehr Trainer in Mettingen: Marcus Mahnken. (links)

    Marcus Mahnken ist nicht mehr Trainer der A-Liga-Fußballer von Eintracht Mettingen. Das teilte der Verein am Donnerstagmorgen per Pressemitteilung mit.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 01.10.2017

    BSV kassiert herbe Klatsche in Saerbeck

    Mit 0:5 verlor Preußen Lengerich 2 (schwarze Trikots) in Mettingen.

    Man muss nicht immer schön spielen, um im Fußball erfolgreich zu sein. Das schien am gestrigen Nachmittag die Marschroute des SV Cheruskia Laggenbeck im Ibbenbürener Stadtderby der Kreisliga A bei Schwarz-Weiß Esch gewesen zu sein.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 29.09.2017

    SCP-Reserve in Mettingen gefordert

    Der VfL Ladbergen (blaue Trikots) ist bereits heute, Samstag, in Hopsten gefordert.

    Nach einem gelungenen Saisonstart ist der VfL Eintracht Mettingen in der Fußball-Kreisliga A zuletzt etwas außer Tritt geraten. Der 0:6-Pleite in Hörstel folgte eine 1:3-Niederlage vor heimischem Publikum gegen Cheruskia Laggenbeck. Nun will die Mahnken-Elf wieder in die Erfolgsspur zurückkehren, wenn es am Sonntagnachmittag um 15 Uhr gegen das Schlusslicht Preußen Lengerich 2 geht.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 10.09.2017

    Kobbos feiern klaren Derbysieg

    Im Ortsderby setzte sich der TuS Graf Kobbo Tecklenburg (schwarze Trikots) am Sonntag in Leeden gegen den BSV Brochterbeck mit 4:1 durch.

    Klar mit 4:1 behielt der TGK Tecklenburg im Nachbarschaftsduell gegen den BSV Brochterbeck die Oberhand, der SV Halverde musste sich daheim dem SV Büren mit 2:3 geschlagen geben.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 28.04.2017

    Riesenschritt Richtung Klassenerhalt

    Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg (schwarze Trikots) trifft am Sonntag daheim auf SW Esch, während VfL Ladbergen gegen Eintracht Mettingen einen Riesenschritt Richtung Klassenerhalt machen kann.Der BSV Brochterbeck reist am Sonntag nach Laggenbeck.

    Es geht um den Klassenerhalt. Deshalb müssen VfL Ladbergen (gegen (Eintracht Mettingen) und BSV Brochterbeck (bei Cheruskia Laggenbeck mit voler Konzentration in den 26. Spieltag der Kreisliga A gehen. Entspannter ist die Situation für TuS Graf Kobbo Tecklenburg (gegen SW Esch).

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 27.11.2016

    BSV Brochterbeck stoppt Lottes Zwischenhoch

    Der BSV Brochterbeck, links Daniel N´innerup, behielt gegen Lottes U23 (rechts Sermed Hasso) mit 3:1 die Oberhand.

    Eintracht Mettingen und der Cheruskia Laggenbeck haben ihren Lauf in der Kreisliga A fortgesetzt. Während die Eintracht im heimischen Tüöttensportpark Aufsteiger SV Uffeln beim 5:1 keine Chance ließ, siegte die Becker-Elf beim VfL Ladbergen ebenfalls überraschend deutlich mit 4:1.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Mi., 23.11.2016

    Eintracht Mettingen fegt Hopsten vom Feld

    Nico Schröer erzielte vier Treffer für Eintracht Mettingen beim Sieg über Westfalia Hopsten.

    In einem vorgezogenen Punktspiel der Kreisliga A setzte sich am Dienstagabend Eintracht Mettingen mit 6:2 (3:0) gegen Westfalia Hopsten durch. Ein Nachholspiel trägt die DJK Arminia Ibbenbüren am Donnerstagabend ab 19.30 Uhr im Nordbahnstadion in Uffeln gegen SC Hörstel aus.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 20.11.2016

    Wende in der Schlussphase

    Kevin Burbrink (links) glich für Mettingen gegen Lottes U23 per Freistoß zum zwischenzeitlichen 1:1 aus.

    Einiges los war am vergangenen Wochenende in der Fußball-Kreisliga A. Der VfL Eintracht Mettingen drehte in den Schlussminuten gegen die U23 der Sportfreunde Lotte einen 0:1-Rückstand in einen 3:1-Erfolg.