Marcus Miller



Alles zur Person "Marcus Miller"


  • Urban Jazz

    Fr., 22.06.2018

    Jazzbassist Marcus Miller gibt sich «Laid Black»

    Marcus Miller lässt den Bass sprechen.

    Jazz hat für ihn keine Grenzen. Der New Yorker Bassist Marcus Miller legt ein Album ohne Scheuklappen vor.

  • Jazzfest-Bilanz

    Do., 10.05.2018

    Zufriedenheit rundum

    Lange Schlangen bildeten sich beim Einlass zum Konzert von Amy Macdonald.

    Hochmotivierte Musiker, ein hoher Publikumszuspruch mit zufriedenen Zuhörer, großartige äußere Bedingungen bei den Veranstaltungen unter freiem Himmel, eine erstklassige Crew – Thomas Albers und Otto Lohle vom Kulturbüro ziehen ein positives Fazit des 30. Jazzfestes.

  • Marcus Miller und seine Band

    So., 29.04.2018

    Ergreifende Hommage

    Marcus Miller

    Ein groovendes Funk-Konzert, angerichtet auf einer Grundlage aus Tieftönern mit heftigen, emotionalen Bläsersoli und -duetten, irisierenden Keyboardklängen und als Sahnehäubchen knackig-scharfer Schlagzeugsound – voilà: Marcus Miller und seine Band ließen die Wände beben am Freitagabend in der Bürgerhalle. Zum dritten Mal nach 2005 und 2012 trat der Ausnahmebassist beim Jazzfest in Gronau auf. Nicht nur der mittlerweile 58 Jahre alte stilprägende Musiker, den Miles Davis 1981 für seine Band entdeckte, präsentierte sich dabei in Höchstform; Schlagzeuger Alex Bailey, Alex Han am Saxofon, Lee Hogans an der Trompete und Brett Williams an den Tasteninstrumenten bewiesen, dass sie sich gegenüber dem Bandleader durchaus behaupten können.

  • Interview mit Marcus Miller

    Sa., 07.04.2018

    „In Deutschland muss ich mich immer ans ruhige Publikum gewöhnen“

    Marcus Miller gastiert am 27. April zum dritten Mal beim Jazzfest Gronau.

    Der amerikanische Musiker Marcus Miller gastiert beim 30. Jazzfest erneut in Gronau. Unser Mitarbeiter Hans-Pater Kolb sprach im Vorfeld mit ihm.

  • Gronau

    Di., 02.01.2018

    Amy Macdonald: Konzert ausverkauft

    Gronau: Amy Macdonald: Konzert ausverkauft

    So schnell war noch kein Konzert beim Jazzfest Gronau ausverkauft wie das der schottischen Sängerin Amy Macdonald. Alle Karten sind seit gestern weg. Das Konzert findet am 28. April in der Bürgerhalle statt. Trost für alle, die leer ausgegangen sind: Für alle anderen Veranstaltungen des Jazzfests sind Tickets noch zu haben: für Helge Schneider, die WDR Big Band, für Tower of Power und Nils Lundgren, für Marcus Miller und Richard Bona, für Caro Emerald und Myles Sanko, für Götz Alsmann sowie für Moop Mama und Pimpy Panda, Ladysmith Black Mambazo, Frida Gold und Henning Wehland .  . .

  • Jazzfest Gronau

    Fr., 24.11.2017

    Jubiläum mit Amy Macdonald, Tower of Power und Helge Schneider

    Jazzfest Gronau: Jubiläum mit Amy Macdonald, Tower of Power und Helge Schneider

    Gronau - Die Macher des Gronauer Jazzfestes haben am Freitag das Programm für die Jubiläumsausgabe des Jazzfestes vom 22. April bis 6. Mai 2018 vorgestellt. Ein derartiges Staraufgebot hat selbst „Groovin‘ Gronau“ in 30 Jahren Jazzfest noch nie gesehen. Anschnallen und festhalten, bitte …

  • 30. Jazzfest Gronau

    Fr., 24.11.2017

    Top-Programm an zwölf Tagen

    Caro Emerald 

    Bluesy, jazzy, sexy, funky, groovy, flower-power – alles ist im Jazzfest Gronau: Für Musikfreunde verspricht die Zeit vom 22. April bis 6. Mai lauter Wonnen: Zur 30. Auflage des Festivals haben sich großartige Künstler unterschiedlicher Genres angesagt. Qualität und hoher Unterhaltungswert sind garantiert.

  • Prozesse

    Fr., 13.10.2017

    Jazzmusiker Marcus Miller klagt nach Unfall mit Tournee-Bus

    Marcus Miller steht auf der Bühne.

    Bonn (dpa/lnw) - Nach einem schweren Verkehrsunfall während seiner Europa-Tournee 2012 hat der amerikanische Jazzmusiker Marcus Miller ein Busunternehmen aus der Region Bonn verklagt. Das teilte am Freitag ein Sprecher des Bonner Landgerichts mit. Der 58-Jährige fordert 200 000 Euro von der Haftpflichtversicherung des Unternehmens. Das Landgericht hat einen Vergleich über 75 000 Euro vorgeschlagen. Einigen sich die beiden Seiten nicht, soll Ende November über den Streit entschieden werden.

  • Live

    Mo., 20.03.2017

    Fusion-Jazz vom Bass-As: Thundercat in Berlin

    Ein Ass am Bass: Stephen Bruner alias Thundercat

    Es ist eines der Hipster-Konzerte der Saison: Bass-As Thundercat im Berliner Club Yaam. Der Mitstreiter von Kendrick Lamar und Kamasi Washington zeigt, dass Fusion-Jazz heiß klingt wie lange nicht mehr.

  • Tourismus

    Di., 05.11.2013

    Monaco, Schweiz, USA: Von Jazz-Fest bis Silversterparty

    Interlaken (dpa/tmn) - Schon was an Silvester geplant? Nein? Interlaken feiert den Jahreswechsel drei Tage lang. Davor steigt das Monte-Carlo Jazz Festival. Philadelphia erstrahlt in besonderem Licht. Und im Gasteinertal treibt der Skiteufel sein Unwesen.