Marcus Thies



Alles zur Person "Marcus Thies"


  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 17.11.2019

    Arminia Appelhülsen hat das Glück des Tüchtigen

    Fabian Beisenbusch erzielte in Minute 73 den Appelhülsener Siegtreffer.

    „Das war heute ein echter Arbeitssieg und sicher kein richtig gutes Spiel von uns. Letztendlich sind wir einfach nur froh, dass wir die drei Punkte geholt haben“, bilanzierte SVA-Trainer Marcus Thies nach dem knappen 1:0 (0:0)-Heimerfolg über die Reserve von Westfalia Osterwick.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 10.11.2019

    Arminia Appelhülsen gewinnt enge Partie

    Traf zum 3:1-Endstand: Lennard Bäumer.

    Arminia Appelhülsen hat in der Kreisliga B den Aufwärtstrend bestätigt: Mit 3:1 (2:0) setzte sich das Team von Trainer Marcus Thies beim Tabellenzehnten SW Beerlage durch und verbesserte sich in der Tabelle auf den fünften Platz.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 03.11.2019

    4:0: Arminia Appelhülsen steht hinten sicher

    Zwei Torschützen unter sich: Oliver Bartels (l.) besorgte das 1:0, Sven Junker das 3:0.

    Arminia Appelhülsen zeigte sich am Sonntag weiter formverbessert: Nach dem Sieg gegen den SV Eggerode hatte nun auch der SV Gescher III das Nachsehen.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    Fr., 25.10.2019

    Timo Schwabe sorgt beim 6:2-Sieg von Arminia Appelhülsen für die Entscheidung

    Schnürte einen Dreierpack: Timo Schwabe.

    B-Ligist Arminia Appelhülsen hat die Auswärtshürde beim Schlusslicht SV Eggerode genommen: Mit 6:2 setzten sich die Arminen durch. Timo Schwabe machte in dieser Partie auf sich aufmerksam.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    Mi., 23.10.2019

    Arminia Appelhülsen auf der Suche nach der Konstanz

    Marvin Gerson (r.) blieb gegen Rödder oft hängen.

    Arminia Appelhülsen möchte am nächsten Sonntag spielfrei haben. Aus diesem Grund tritt der B-Ligist schon am Donnerstag beim SV Eggerode an.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 20.10.2019

    Arminia Appelhülsen gegen Rödder im Pech

    Zwei Mal traf Appelhülsens Kevin Pauer (l.) vom Punkt aus. Zum Sieg reichten seine Treffer indes nicht.

    Nach zuletzt zwei Siegen in Folge, musste B-Ligist Arminia Appelhülsen am Sonntag wieder mal eine Niederlage einstecken.

  • Fahrbahn- und Brückensanierung beginnt am 21. Oktober

    Do., 17.10.2019

    „Wege-Geld“ wird gezielt investiert

    Der Bonmannweg in der Bauerschaft Wierling dient längst nicht nur der Landwirtschaft, sondern wird auch als Verbindung zwischen L 844 und B 235 genutzt. Ferner verlaufen dort eine Schulbuslinie und ein Radrundweg.

    In die Sanierung beziehungsweise Erneuerung des Bonmannweges und der dortigen Steverbrücke investiert die Gemeinde Senden rund 140 000 Euro. Denn der Weg dient nicht nur der Landwirtschaft, sondern ist darüber hinaus eine Verkehrsverbindung zwischen L 844 und B 235 sowie Abschnitt einer Schulbuslinie.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 13.10.2019

    Tendahl trifft beim 2:1-Sieg doppelt für Arminia Appelhülsen

    Bereitete das 2:0 mit einem Eckball vor: Nico Seelig (l.).

    Mit 2:1 gewann Arminia Appelhülsen bei der DJK Eintracht Coesfeld-VBRS II. Beide SVA-Tore markierte Benedikt Tendahl.

  • Fußball: Kreisliga B2 Ahaus/Coesfeld

    So., 06.10.2019

    Thies-Kritik zeigt Wirkung: Arminia Appelhülsen schlägt VfL Billerbeck II

    Fabian Beisenbusch (re.)

    Die schonungslose Kritik von Arminia Appelhülsens Trainer Marcus Thies an seinem Team nach der 2:3-Niederlage am Donnerstag bei Fortuna Seppenrade II hat offenbar Wirkung gezeigt. „Das war heute ein Drehung um 180 Grad“, lobte er am Sonntag nach Heimsieg gegen den VfL Billerbeck II.

  • Fußball: Kreisliga B2 Ahaus/Coesfeld

    Fr., 04.10.2019

    Knappe Niederlage von Arminia Appelhülsen in Seppenrade schmeichelhaft

    Levi Eigen

    Da gab es nichts zu beschönigen. Zwar fiel die Niederlage des B-Ligisten Arminia Appelhülsen bei Fortuna Seppenrade II knapp aus. Doch die Leistung der Gäste war – gelinde gesagt – desaströs.