Margareta Groß-Kleimann



Alles zur Person "Margareta Groß-Kleimann"


  • Heimatverein Telgte

    Do., 21.03.2019

    Volles Vertrauen ins Vorstandsteam

    Der für drei Jahre neu gewählte Vorstand des Telgter Heimatvereins strahlt Leidenschaft und Geschlossenheit aus.

    Weitere drei Jahre stehen Margareta Große-Kleimann und Ursula Große Jäger an der Spitze des Telgter Heimatvereins.

  • Heimatverein Telgte begrüßte das Duo „Latcho“

    Mi., 13.03.2019

    Mit Herz und voller Emotionen

    Larissa Strohoff und Nikolaj Nitsche begeisterten beim Musikabend des Heimatvereins. Margareta Große-Kleimann (l.) und Gabriele Giebel (r.) freuten sich mit dem Publikum über einen zauberhaften musikalischen Abend.

    Begeistert die Besucher der Heimatvereinsveranstaltung vom Auftritt des Duos „Latcho“.

  • Veranstaltung des Heimatvereins

    Mi., 14.05.2014

    „Schunkeln ohne Schnäpsken“

    Freude war ihr ins Gesicht geschrieben, als Margareta Große-Kleimann über 60 Mitglieder und Gäste des Heimatvereins beim Eieressen begrüßen konnte.

  • Heimatverein

    Mi., 11.12.2013

    Volles Haus bei Glühwein und Gebäck

    Mit 88 Anwesenden platzte der Herdfeuerraum samt Vorraum im Religio aus allen Nähten. Dicht gedrängt saßen die Heimatvereinsmitglieder gemütlich zusammen bei Zimt und Lebkuchen, bei Spekulatius und Glühwein.

  • Grillabend des Heimatvereins

    Mi., 15.08.2012

    Ampelgießer-Lied amüsierte

    Da kam Reinhard Große Jäger nicht drumherum: Das Lied vom Ampelgießer musste vorgetragen werden. Köstlich amüsiert haben sich die mehr als 70 Teilnehmer am Grillabend des Heimatvereins.

  • Generalversammlung des Heimatvereins

    Do., 29.03.2012

    Blumenschmuck wird erheblich ausgeweitet

    Generalversammlung des Heimatvereins : Blumenschmuck wird erheblich ausgeweitet

    Der Heimatverein wird auch in diesem Sommer für einen Blumenschmuck in der Altstadt sorgen und die Aktion auf rund 100 Straßenlaternen ausweiten. Das kündigte Dr. Thomas Müller während der Jahreshauptversammlung an. Im Sommer 2011 hatte der Verein erstmalig Blumenampeln aufgehängt.