Margret Klemmer



Alles zur Person "Margret Klemmer"


  • KFD St. Urban beschäftigt sich mit Leben und Werk von Mascha Kaleko

    So., 20.10.2019

    Kulinarischer Abend mit literarischer Kost

    Pastoralreferentin Ute Albrecht (stehend) stellte den KFD-Frauen im Rahmen des kulinarischen Abends das Leben und Werk der jüdischen Schriftstellerin Mascha Kaleko vor

    Im Vorfeld des literarisch-kulinarischen Abends der KFD St. Urban war es nicht zu ahnen, dass der Abend Brisanz bekommen würde. Doch nach dem Anschlag von Halle folgten die Frauen dem Vortrag über Leben und Werk der jüdischen Schriftstellerin Mascha Kaleko mit ganz besonderer Aufmerksamkeit.

  • KFD St. Urban behält Teamsprecherin

    So., 10.03.2019

    Viel Beifall für das „Ich mache weiter“

    70 Mitglieder der katholischen Frauengemeinschaft St. Urban honorierten es mit viel Beifall, dass Margret Klemmer (2. von links) auch weiterhin die Fäden in der Hand hält.

    Margret Klemmer setzt ihr Engagement als Teamsprecherin der KFD Ottmarsbocholt fort. Das ist das entscheidende Ergebnis der Mitgliederversammlung der Frauengemeinschaft.

  • KFD St. Urban Ottmarsbocholt

    So., 25.03.2018

    Personal-Krise überwunden

    Gut besucht war die Generalversammlung.

    Margret Klemmer hat im vergangen Jahr die Fäden bei der Frauengemeinschaft zusammengehalten - und sie wird das auch weiterhin tun.

  • Frauengemeinschaft Ottmarsbocholt

    So., 12.03.2017

    KFD St. Urban verschafft sich Luft

    Stabübergabe im Rahmen einer gut besuchten Mitgliederversammlung: Irmgard Schulze Epping (4. von rechts) und Margret Klemmer (2. von rechts) werden die Geschäftsführung der KFD übernehmen. Die anderen ehemaligen Teammitglieder mit Adelheid Hanning (3. von rechts) wurden verabschiedet. Weiterhin auf dem Bild (v.l.): Elsmarie Lindfeld, Maria Hutters, Herta Tscherney, Pastoralreferentin Ute Albrecht und und Waltraud Bülskämper.

    Die KFD St. Urban hat das drohende Aus abgewendet. Ein zweiköpfiges Leitungsteam, das noch wachsen soll, sorgt für den Fortbestand der vielfältigen Angebote.

  • Bunter Nachmittag der KFD St. Urban

    So., 19.01.2014

    Lustige Landeier und Bauernbengel

    Zur Höchstform lief die Theatergruppe der KFD St. Urban in dem Stück „Dat Brusepöttken“ auf. Für Tanzeinlagen sorgten die Trullatrinen und die Dansmüsles..

    Mit Sketchen, Theaterszenen und Tanzvorführungen begeisterte der Bunte Nachmittag der KFD St. Urban rund 450 Gäste in der Steverhalle. In ihren Rollen als Landeier und Bauernbengel sorgten die Frauen für unzählige Lachtränen im Publikum.

  • Senden

    So., 16.01.2011

    Witzig vom Leder gezogen