Maria Schwegmann



Alles zur Person "Maria Schwegmann"


  • Spende

    Mo., 09.12.2019

    Über 800 Würstchen verkauft

    Die Aktiven von Vibo und der Nachbarschaftsinitiative freuten sich über den Rekorderlös.

    2600 Euro bekam die Nachbarschaftsinitiative Großer Kamp/Erbdrostenstraße für den Verein Vibo (Förderung der Inklusion in Ostbevern) zusammen.

  • Tennis

    Mi., 18.09.2019

    103 Jahre Lebenserfahrung im Herren-Doppelfinale beim TC Rinkerode

    Die Teilnehmer am Endspieltag der Vereinsmeisterschaften des TC Rinkerode auf einen Blick. Es fehlen Gudrun Richter, Benjamin Witter und Julian Dexer.

    Die Vereinsmeisterschaften bilden den offiziellen Saisonabschluss beim TC Rinkerode. In zahlreichen Konkurrenzen wurden die neuen Titelträger ermittelt.

  • Generalversammlung von VIBO

    Mi., 10.04.2019

    Vorreiterstellung eingenommen

    Der neue Vorstand: Lars Frönd, Leo Middelmann, Thomas Empting, Maria Schwegmann, Mechthild Harmann, Simone Göttker, Petra Bröker, Simone Zilinski und Heinz Spiekermann-Coppenrath (v.l.). Kleines Foto: Elisabeth Wiegmann wurde von Heinz Spiekermann-Coppenrath aus dem Vorstand verabschiedet.

    Der Verein zur Inklusion für Menschen mit Behinderung in Ostbevern (VIBO) hat zur Generalversammlung eingeladen. Neben einem Vortrag von Henrich Berkhoff (EUTB) standen auch Vorstandswahlen sowie die Verabschiedung von Elisabeth Wegmann auf der Agenda.

  • Tennis: Die Begegnungen des TC Rinkerode

    Fr., 29.06.2018

    Titelträume leben noch

    Attraktiver Tennissport wird den Zuschauern auch an diesem Wochenende geboten.

    Kurz vor dem Ende des Ligabetriebs haben vier Mannschaften des TC Rinkerode noch Aufstiegschancen: die Damen 30, die Herren 30, die Damen 40.1 und die Damen 40.2. Letztere stehen aktuell auf Rang zwei der ersten Kreisklasse und benötigen gegen den TC Warendorf einen Auswärtssieg, um diese Chancen zu wahren.

  • Tennis: TC Rinkerode

    Do., 11.05.2017

    TCR startet verhalten in die neue Saison

    Der Start in die neue Saison verlief für die Seniorenteams des TC Rinkerode nicht unbedingt nach Wunsch.

  • Tennis: TC Rinkerode

    Di., 07.06.2016

    TCR-Damen drehen das Spiel

    Tim Mersmann setzte sich in seinem Einzel für den TCR souverän durch.

    Einen ziemlich durchwachsenen Spieltag erlebten die Senioren-Tennismannschaften des TC Rinkerode. Vor allem die Rinkeroder Damen werden sich gerne an ihn erinnern. Sie drehten ihre Partie nach einem 2:4-Rückstand und haben nun beste Aussichten, den Klassenerhalt in ihrer Liga zu realisieren.

  • Tennis: TC Rinkerode

    Do., 19.05.2016

    TC Rinkerode: Saison mit vielen Fragezeichen

    Pia Lohmann hofft auf eine erfolgreiche Saison.

    Die Kaderplanung war einfach: „Wir haben keine Millionen für Neuzugänge, also starten wir mit dem gleichen Truppe wie in der letzten Saison.“ Peter Sasse, neuer Mannschaftsführer der Rinkeroder Herren 30, will trotzdem „Kontra geben“ und „oben mitspielen“, wenn am Samstag für sein TCR-Tennis-Team die neue Saison startet. Sie beginnt für Sasse und Co. mit einem Heimspiel gegen den Olfener TC 75. Im Vorfeld stellt der Kapitän klar: „Ich hab kein Bock, Fallobst zu sein.“ Grundsätzlich stehe aber der Spaß im Vordergrund. „Wenn dann am Ende sogar noch der Aufstieg drin ist, dann nehmen wir das als schöne Zugabe“, betont er grinsend.

  • TC Rinkerode

    Do., 10.09.2015

    Aufstieg der Herren überstrahlt die Saison

    Gudrun Richter spielte eine durchaus erfolgreiche Saison beim TC Rinkerode.

    Eine eher durchwachsene Saison erlebten die TCR-Tennisteams.

  • TC Rinkerode

    Di., 25.08.2015

    Schwarzes Wochenende

    Gudrun Richter siegte souverän. Doch das reichte nicht für einen Sieg der Damen 40.2.

    Ausschließlich Niederlagen kassierten die Damenmannschaften des TC Rinkerode am Wochenende.

  • TC Rinkerode

    Di., 26.08.2014

    Showdown beim TC Rinkerode

    Die Damen des TC Rinkerode hoffen noch auf den Aufstieg.