Marie-Christin Uhlenbrock



Alles zur Person "Marie-Christin Uhlenbrock"


  • KuKADuH bietet eine Bühne für unbekannte Autoren

    Mo., 04.11.2019

    Wo spannendes Lesefutter gedeiht

    Uta Hansen (hinten Mitte) vom „Kukaduh“ hatte sieben Nachwuchsautoren aus der Region zu einer Lesung ins Bürgerforum eingeladen. Durch den Abend führte Oliver Uschmann (l.).

    Was für Obst und Gemüse gilt, betrifft vielleicht auch die Bücherernte. Denn der Ascheberger Kunst- und Kulturverein „Kukaduh“ zeigte am Sonntag, dass spannendes Lesefutter auch in und um Ascheberg bestens gedeiht.

  • Marie-Christin Uhlenbrock verarbeitet Mutter werden und sein

    Di., 22.01.2019

    Vom Internet-Blog ins Papier-Buch

    Nun hat die Rabenmutter alias Marie-Christin Uhlenbrock mit „Die Mutterkomplexe“ ihr erstes Buch veröffentlicht.

    Marie-Christin Uhlenbrock ist nicht eine, sondern die „Rabenmutter“. So nennt die Aschebergerin ihren Blog übers Mutter werden und sein. Jetzt hat sie Texte auf Papier geschrieben.

  • 2000 Euro für Davensberger Förderverein

    So., 01.04.2018

    Futtervorrat für Kleine Raupe

    Marie-Christin Uhlenbrock überreichte 2000 Euro an die Kleine Raupe. Heike Reuter und Alice Marx sind begeistert.

    Die Futtervorräte für die Kleine Raupe sind gut gefüllt. Jetzt spendierte eine Rabenmutter dem Förderverein 2000 Euro.