Mario Böhmer



Alles zur Person "Mario Böhmer"


  • Tag der offenen Tür beim Verein „Pinball 4 fun“

    Mi., 17.10.2018

    Flippern für Freunde, Fans und Familien

    Ein Bild aus Gründerzeiten: ‚Max“ Morlock, Mario Böhmer, Thomas Engelke und Siggi Aulenkamp im damals frisch eingerichteten Vereinsheim an der Thiesheide. Heute hat der Verein über 40 Mitglieder, davon 20 Familienmitgliedschaften.

    Als sie im Oktober 2016 ihren Verein gründeten, schüttelte so mancher mit dem Kopf: Günter „Max“ Morlock, Mario Böhmer, Siggi Aulenkamp und Thomas Engelke machten aus ihrer Leidenschaft für Flipperautomaten ein Gemeinschaftserlebnis: In einer ehemaligen Gaststätte an der Thiesheide richteten sie ein Vereinsheim her, stellten ihre gesammelten Geräte auf und scharten Gleichgesinnte um sich.

  • Flipperverein lädt zum Tag der offenen Tür ein

    Di., 12.09.2017

    Freispiel für alle

    „Pinball4Fun“: Der Name ist Programm für die vier Vereinsgründer (v. l.) Günter „Max“ Morlock, Mario Böhmer, Thomas Engelke und Siegfried Aulenkamp.

    Vor rund einem Jahr gründete eine Handvoll Gleichgesinnter den gemeinnützigen Verein „Pinball4Fun“, der sich der Pflege des Flipper-Spiels verschrieben hat. An der Thiesheide haben die Flipperfreunde in einer ehemaligen Gaststätte ihr Vereinslokal eingerichtet.

  • Fan-Event in Gronau

    Do., 29.09.2016

    Udo-Lindenberg-Fans treffen sich im Gebüsch

    Die Stimmung ist immer gut: Beim Rockliner-Veteranen-Treffen im Jahr 2012 hatten die Udo-Fans (hier im Rockmuseum) jede Menge Spaß. Und das wird sicher auch in diesem Jahr wieder so sein.

    Männer (und Frauen) in Schwarz, mit Hut und Sonnenbrille, die tänzelnd und nuschelnd durch die Stadt streifen: Am kommenden Wochenende werden sie das Gronauer Stadtbild wieder bereichern. Lindenberg-Fans aus ganz Deutschland geben sich ein Stelldichein beim großen Udo-Fan-Treffen, zu dem die Gronauten unter dem Titel „Das Gebüsch ruft“ eingeladen haben.