Mario C. Bauer



Alles zur Person "Mario C. Bauer"


  • Gastgewerbe

    Do., 27.08.2020

    Aufräumen bei Vapiano SE geht weiter

    Das Logo an einer geschlossenen Filiale von Vapiano.

    Köln (dpa) - Das Aufräumen bei dem in die Insolvenz geschlitterten Restaurantkettenbetreiber Vapiano SE geht weiter. Nach dem Verkauf des wesentlichen Teils des Geschäfts an ein Investorenkonsortium, das die Marke Vapiano und viele Läden weiterführen will, hat die Gläubigerversammlung am Donnerstag die endgültige Stilllegung der noch bei der Gesellschaft verbliebenen Unternehmensteile beschlossen, wie die Insolvenzverwalterin Ruth Rigol mitteilte.

  • Öffnung ab August geplant

    Do., 11.06.2020

    Investor: Vapiano schafft Comeback

    Die neue Investorengruppe der schwer angeschlagenen Restaurantkette Vapiano will spätestens ab August wieder 30 Läden in Deutschland öffnen.

    Köln (dpa) - Die neue Investorengruppe der schwer angeschlagenen Restaurantkette Vapiano will spätestens ab August wieder 30 Läden in Deutschland öffnen.

  • Gastgewerbe

    Do., 11.06.2020

    Investor: Vapiano schafft Comeback, Öffnung geplant

    Das Logo an einer geschlossenen Filiale von Vapiano.

    Köln (dpa) - Die neue Investorengruppe der schwer angeschlagenen Restaurantkette Vapiano will spätestens ab August wieder 30 Läden in Deutschland öffnen. Vapiano solle kleiner, aber schlagkräftiger werden, erklärte der ehemalige Vapiano-Vorstand, Mario C. Bauer, der nun das Investorenkonsortium anführt, im Interview mit der «Wirtschaftswoche» (Donnerstag).

  • Gastgewerbe

    Mi., 03.06.2020

    30 Vapiano-Restaurants verkauft: Fahrplan noch unklar

    Der Schriftzug der Restaurantkette Vapiano ist zwischen aufgestellten Stühlen zu sehen.

    Köln (dpa) - Nach dem Verkauf von 30 Vapiano-Restaurants ist die unmittelbare Zukunft der Häuser weiter offen. Es sei unklar, wann die Restaurants wieder öffnen könnten, sagte eine Sprecherin des Gastronomen-Konsortiums, das den Kaufvertrag unterzeichnet hatte, am Mittwoch. Am Dienstag hatte Vapiano verkündet, man habe für 30 Restaurants einen Käufer gefunden. Die Standorte sind über ganz Deutschland verteilt.

  • Insolvente Restaurantkette

    Di., 02.06.2020

    Vapiano verkauft 30 Restaurants in Deutschland

    Für 15 Millionen Euro übernimmt ein Konsortium um den ehemaligen Vapiano-Geschäftsführer Bauer 30 Restaurants.

    Köln (dpa) - Die Restaurantkette Vapiano hat zwei Monate nach ihrem Insolvenzantrag einen Käufer für Dutzende Restaurants in Deutschland gefunden.

  • Gastgewerbe

    Di., 02.06.2020

    Vapiano verkauft 30 Restaurants in Deutschland

    Das Logo der Restaurant-Kette Vapiano.

    Köln (dpa) - Die Restaurantkette Vapiano hat zwei Monate nach ihrem Insolvenzantrag einen Käufer für Dutzende Restaurants in Deutschland gefunden. «Der Gläubigerausschuss hat heute dem Verkauf des wesentlichen Teils des Geschäfts der Vapiano SE und ihrer Tochtergesellschaften in Deutschland zugestimmt», teilte das Unternehmen am Dienstagabend mit.