Marius Schulte



Alles zur Person "Marius Schulte"


  • Ferienlager Westbevern in Wehrstapel

    Mo., 26.08.2019

    Aufregende Tage in Wehrstapel

    68 Jungen und Mädchen kehrten mit vielen schönen Erinnerungen aus dem Ferienlager in Wehrstapel zurück. Zwei Wochen waren sie im Sauerland.

    68 Jungen und Mädchen haben am Ferienlager Westbevern in Wehrstapel im Sauerland teilgenommen. Ereignisreiche Tage haben sie hinter sich.

  • Schützenverein Westbevern-Vadrup

    Di., 14.05.2019

    „Schuhcreme gibt es vor Ort“

    Oberst Peter Rottwinkel kontrollierte beim Kompanieappell, der die Generalprobe für die Schützenfesttage vom 14. bis zum 16. Juni darstellt, stichprobenartig die Anzugsordnung der Schützen.

    Locker ging des beim Kompanieappell des Schützenvereins Westbevern-Vadrup zu. Die Schützen fiebern ihrem Saisonhöhepunkt Mitte Juni entgegen.

  • Vadruper Schützenverein

    So., 20.01.2019

    Königspaar pflanzt Eiche

    Marius Schulte – beim Angießen der Königseiche – und Verena Holtmann, das amtierende Königspaar des Vadruper Schützenvereins, setzten mit dem Pflanzen einer Königseiche eine Tradition fort.

    Dass das Königspaar des Vadruper Schützenvereins eine Königseiche pflanzt, hat Tradition. Die diesjährige Aktion wurde wieder mit einem Arbeitseinsatz verbunden.

  • Ferienlager Westbevern

    Do., 15.11.2018

    Spiel, Spaß und Spannung in Wehrstapel

    Das nahezu unveränderte Betreuerteam des Lagers 2018 wird auch bei der nächsten Austragung in Wehrstapel wieder für Spaß und Unterhaltung sorgen.

    Vom 10. bis zum 24. August 2019 findet das Ferienlager Westbevern in Wehrstapel in Meschede statt.

  • Schützenverein Westbevern-Vadrup

    So., 14.10.2018

    Anekdote folgt auf Anekdote

    Zahlreiche Königspaare aus fünf Jahrzehnten hatten sich zu einem Wiedersehen und zum Austausch von Erinnerungen bei Schulte getroffen. Dieses Beisammensein verdeutlicht die vielfältigen Aktivitäten im Vadruper Schützenverein und den Zusammenhalt.

    Zahlreiche Königspaare des Vadruper Schützenvereins aus fünf Jahrzehnten feierten ein Wiedersehen.

  • Schützenfest in Vadrup

    Mo., 28.05.2018

    Eine wahre Königsfamilie

    Das neue Königspaar, Marius Schulte und Verena Holtmann, präsentierte seinen Hofstaat.

    Das familiäre Schützenfest in Vadrup ist voller Harmonie zu Ende gegangen.

  • Schützenfest in Westbevern-Vadrup

    So., 27.05.2018

    Marius Schulte ist neuer König

    Marius Schulte darf sich nach einem spannenden Dreikampf und 249 Schüssen freuen, der neue König des Schützenvereins Westbevern-Vadrup sein zu dürfen. Zu seiner Mitregentin erkor er sich Verena Holtmann.

    In familiärer Atmosphäre und bei bestem Wetter hat der Schützenverein Westbevern-Vadrup am Wochenende Nachfolger für das Königspaar Renate und Berthold Wewelkamp gesucht und gefunden. Marius Schulte ist neuer Schützenkönig und erkor Verena Holtmann zu seiner neuen Königin.

  • Schützenfest im Wiewelhook

    Mi., 23.05.2018

    Riesenjubel nach dem Königsschuss

    Die neuen Majestäten im Wiewelhook: Sarah Budesheim und Marius Schulte konnten sich ebenso feiern lassen wie das neue Kinderkönigspaar Felix Große Vogelsang und Angelina Kreklau. Mit im Bild die Titelträger des Vorjahres.

    Die Wiewelhooker freuen sich mit ihren neuen Schützenkönigen.

  • Camping beim Kinkerlitzchen-Festival

    Mo., 14.08.2017

    „Wir sind nicht aus Zucker“

    Gute Laune, wo man hinblickt: Das neue Angebot, beim Festival zu campen, wurde gut angenommen. Die Stimmung auf dem Gelände war bestens – dem Wetter zum Trotz. Aus Ochtrup kamen Mathis Ransmann (li.) und Deniz Schweizer.

    Erstmals bestand beim Kinkerlitzchen-Festival die Möglichkeit zum Campen. Zahlreiche auswärtige Besucher schlugen auf dem eingezäunten Platz neben dem Feuerwehrgerätehaus ihre Zelte auf und ließen sich vom Regen die gute Laune nicht verderben. 

  • Rock an der Mühle

    Mo., 10.08.2015

    Entspannte Beats und erstklassiger Rock

    Rockmusik der alten Schule brachte die dänische Formation „Go Go Berlin“ zu Gehör. Der Headliner des Festivals räumte mit klassisch-rockigen Sounds nach Mitternacht ab.

    Ein Musikfest für alle Generationen war erneut „Rock an der Mühle“. Deutlich mehr als 1000 Musikfreunde besuchten das Festivalgelände an der Vechte.