Mark Frese



Alles zur Person "Mark Frese"


  • Machtkampf an der Spitze

    Fr., 18.10.2019

    Vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft kriselt es bei Ceconomy

    Dem Chef des vor allem durch seine Elektronikketten Media Markt und Saturn bekannten Elektronikhändlers Ceconomy, Werner, droht nach nur siebeneinhalb Monaten an der Konzernspitze der Rauswurf.

    Der Elektronikhändler sollte sich jetzt mit seinen Töchtern Media Markt und Saturn voll auf das Verkaufen konzentrieren. Doch stattdessen ist er mit Personalquerelen beschäftigt. Kann das gut gehen?

  • Media-Markt- und Saturn-Mutter

    Mi., 16.10.2019

    Führungskrise bei Elektroriese Ceconomy

    Die Personalturbulenzen treffen den Mutterkonzern von Media Markt und Saturn kurz vor den wichtigsten Wochen des Jahres.

    Der Ceconomy-Aufsichtsrat will am Donnerstag über die mögliche Entlassung des Topmanagers nach nur wenig mehr als sieben Monaten entscheiden. Die Personalturbulenzen treffen den Mutterkonzern von Media Markt und Saturn kurz vor den wichtigsten Wochen des Jahres.

  • Elektronik

    Fr., 08.02.2019

    Ceconomy kehrt zu Wachstum zurück

    Die Media-Saturn-Mutter hat zum Jahresende wieder besser verdient. Während es im Weihnachtsgeschäft bergauf ging, verteilte der Elektronikhändler am «Black Friday» weniger Rabatte. Doch hohe Abfindungen für Manager drücken den Gewinn.

  • Einzelhandel

    Mi., 19.12.2018

    Deutschlands größter Elektronikhändler im Abwärtssog

    Ein Schild mit den Schriftzügen von Media Markt und Saturn sind an der Firmenzentrale zu sehen.

    Die Geschäfte bei dem Mutterkonzern von Media Markt und Saturn laufen schlecht. Weniger Kunden kamen hierzulande in die Filialen, um Fernseher, Laptops und Smartphones zu kaufen. Auch die Fußball-Weltmeisterschaft konnte die Bilanz nicht retten.

  • Handel

    Di., 18.12.2018

    Media-Saturn-Mutter Ceconomy bekommt Interims-Finanzchef

    Bernhard Düttmann, Aufsichtsrat-Mitglied von Ceconomy.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Media-Saturn-Mutter Ceconomy bekommt einen neuen Finanzvorstand - zumindest übergangsweise. Bernhard Düttmann, bislang im Aufsichtsrat des Unternehmens, übernehme von Januar an interimistisch die Aufgaben des bisherigen Finanzchefs Mark Frese, teilte Ceconomy am Dienstag mit. Der Abgang von Frese war schon zuvor bekannt gewesen, allerdings noch nicht der Zeitpunkt. Wenn Ceconomy einen neuen Finanzvorstand gefunden habe, werde der 59 Jahre alte Düttmann in den Aufsichtsrat zurückkehren.

  • Elektronikhändler

    Sa., 13.10.2018

    Ceconomy trennt sich von Vorstands- und Finanzchef

    Schleppende Geschäfte bei den Elektronikketten Media Markt und Saturn haben beim Handelskonzern Ceconomy für einen Gewinnrückgang gesorgt.

    Düsseldorf (dpa) - Der Elektronikhändler Ceconomy trennt sich von Vorstandschef Pieter Haas und Finanzchef Mark Frese. Der Aufsichtsrat und Haas hätten in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen, sich mit sofortiger Wirkung zu trennen, teilte die Ceconomy AG mit.

  • Handel

    Sa., 13.10.2018

    Ceconomy trennt sich von Vorstandschef und Finanzchef

    Pieter Haas, der damalige designierte Vorstandsvorsitzende von Ceconomy, spricht in Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa) - Der Elektronikhändler Ceconomy trennt sich von Vorstandschef Pieter Haas und Finanzchef Mark Frese. Der Aufsichtsrat und Haas hätten in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen, sich mit sofortiger Wirkung zu trennen, teilte die Ceconomy AG in der Nacht zum Samstag mit. Bis zur Ernennung eines Nachfolgers übernehme Frese gemeinsam mit Vorstandsmitglied Dieter Haag Molkenteller die bisherigen Aufgaben von Haas. Auch Frese habe sich mit dem Aufsichtsrat auf eine einvernehmliche Aufhebung seines Arbeitsvertrages verständigt, werde aber bis zur Berufung eines Nachfolgers seine Aufgaben als Mitglied des Vorstands weiterhin wahrnehmen.