Mark Rutte



Alles zur Person "Mark Rutte"


  • Parade auf den Champs-Élysées

    So., 14.07.2019

    Merkel und Macron: Gesten der Versöhnung am Nationalfeiertag

    Parade auf den Champs-Élysées: Merkel und Macron: Gesten der Versöhnung am Nationalfeiertag

    Frankreichs Staatschef Macron macht Druck bei der gemeinsamen europäischen Verteidigung - und lädt Kanzlerin Merkel und andere Spitzenpolitiker ein. Die Militärparade verläuft nach Plan. Doch am Rande gibt es Proteste.

  • Analyse

    So., 26.05.2019

    Was wird Weber?

    Analyse: Was wird Weber?

    Seit Monaten kämpft CSU-Vize Weber um den EU-Kommissionschefposten. Aber hat der EVP-Spitzenkandidat überhaupt eine Chance auf das Amt? Auf jeden Fall hat er eine mächtige Frau an seiner Seite.

  • Wahlen

    Do., 23.05.2019

    Sozialisten bei Europawahl in den Niederlanden vorn

    Amsterdam (dpa) - Bei der Europawahl in den Niederlanden liegen nach einer Prognose die Sozialisten des europäischen Spitzenkandidaten Frans Timmermans vorn. Das berichtet der Sender NOS nach Schließung der Wahllokale unter Berufung auf Daten des Instituts Ipsos. Die Sozialisten liegen demnach bei 18,4 Prozent der Stimmen, was fünf Sitze im EU-Parlament bedeuten würde. Gleichauf folgen mit jeweils vier Sitzen die VVD des liberalen Ministerpräsidenten Mark Rutte und die christlich-konservative CDA. Das rechte Forum für Demokratie kommen auf drei Sitze. Die offiziellen Ergebnisse gibt es am Sonntag.

  • Auftakt der Europawahl

    Do., 23.05.2019

    Briten und Niederländer vor dem Rechtsruck

    Die Wahllokale in den Niederlanden sind von 07.30 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet.

    Briten und Niederländer geben den Auftakt zur Europawahl. Dabei sollte Großbritannien die Staatengemeinschaft eigentlich längst verlassen haben. Nun könnte die Abstimmung die weitere Entwicklung in dem Land entscheidend beeinflussen.

  • Song Contest

    So., 19.05.2019

    Begeisterung in den Niederlanden nach ESC-Sieg

    Der stolze Sieger Duncan Laurence nach dem Finale.

    So einen Freudentaumel gibt es in den Niederlanden sonst nur nach einer gewonnenen Fußballpartie: Mit Begeisterung haben die Nachbarn auf den Sieg von Favorit Duncan Laurence beim ESC reagiert. Mehrere Städte buhlen nun um die Austragung des Contest im nächsten Jahr.

  • «Stehe nicht zur Verfügung»

    Do., 16.05.2019

    Nach Spekulationen: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

    Seit vielen Jahren Dauergast in Brüssel: Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft beim EU-Sondergipfel zum Brexit ein.

    Die Zukunft von Angela Merkel ist seit Monaten Gegenstand von Spekulationen. Zuletzt heizt die Kanzlerin die Gerüchte selbst an. Nun findet sie klare Worte.

  • Wahlen

    Do., 16.05.2019

    Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

    Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat einen Wechsel auf einen wichtigen EU-Posten nach ihrer Amtszeit ausgeschlossen. Es gelte weiter, dass sie für kein weiteres politisches Amt zur Verfügung stehe, sagte Merkel nach einem Gespräch mit dem niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte in Berlin. Der «Süddeutschen Zeitung» hatte sie gesagt: «Viele machen sich Sorgen um Europa, auch ich. Daraus entsteht bei mir ein noch einmal gesteigertes Gefühl der Verantwortung, mich gemeinsam mit anderen um das Schicksal dieses Europas zu kümmern.» Damit hatte sie Spekulationen über einen Wechsel nach Brüssel neue Nahrung gegeben.

  • Nach Absage an Brüssel

    Do., 16.05.2019

    Merkels furchtloser Kampf für Europa

    Angela Merkel wird nach ihrer Zeit als Kanzlerin kein EU-Amt bekleiden.

    Die Kanzlerin hat sich mit ungewöhnlich emotionalen Worten zu ihrem Verantwortungsgefühl für Europa bekannt - und indirekt Spekulationen über ihre Zukunft befeuert. Diese dürften nun vorerst beendet sein

  • EU

    Mo., 06.05.2019

    Macron plant Klimainitiative für EU-Sondergipfel

    Paris (dpa) - Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron plant für den EU-Sondergipfel im rumänischen Sibiu eine Klimainitiative. Europa müsse auch beim Klimaschutz stark auftreten. Sein Ziel laute «Null Kohlenstoff für 2050», sagte Macron in Paris am Rande eines Treffens mit dem niederländischen Regierungschef Mark Rutte. Man sei dabei, ein Bündnis zu diesem Thema zu formieren. Macron kommt am Donnerstag in Rumänien mit den übrigen Staats- und Regierungschefs der EU zusammen, um über die Zukunft der krisengeschüttelten Gemeinschaft zu debattieren.

  • Denkzettel für Premier Rutte

    Do., 21.03.2019

    Niederlande: Rechtspopulistisches Forum siegt bei Regio-Wahl

    Die rechtsliberale VVD von Premier Rutte musste Verluste hinnehmen und bleibt wohl mit rund 16 Prozent stärkste Kraft. Die Rechtspopulisten des Forums für Demokratie jubeln.

    Ein Wachwechsel im rechten Lager der Niederlande: Der populistische Shootingstar Baudet stößt Geerd Wilders vom Thron. Und das rechte «Forum» bringt die Koalition in Probleme.