Mark Wiese



Alles zur Person "Mark Wiese"


  • 50 Jahre LG Ahlen

    Do., 06.08.2020

    Wie Ahlen zur Leichtathletik-Hochburg wurde

    Ein Bild von der Gründungsversammlung der LG im Soldatenheim St. Martin an der Westfalenkaserne, unter anderem mit (von links) Karl-Heinz Klemme, Rudi Hahn, Walter Dehmel, Horst Liewer, Karl Kreienfeld, Eberhard Vollmer und Dieter Massin.

    Die LG Ahlen feiert im August ihr 50-jähriges Bestehen. Gründungsmitglied Dieter Massin und der heutige Vorsitzende Mark Wiese stellen das Wichtigste aus der Vereinschronik vor und erinnern an historische Begebenheiten und prägende Figuren aus fünf Jahrzehnten.

  • Leichtathletik: Hallensportfest in Dortmund

    Mi., 15.01.2020

    Munteres Anschwitzen für die LG Ahlen

    Guter Start ins neue Jahr: (o.v.l.) : Mark Wiese, Jolina Heimann, Betty Smit, Jannik Pollmeier, Jan Wiese, Sebastian Nienkemper, Sven Becker; (u.v.l.)

    Die erste Bestandsaufnahme kann sich sehen lassen. Die LG Ahlen hat beim Hallensportfest in Dortmund gleich mal ein Ausrufezeichen gesetzt. Neben einigen Treppchenplätzen gab es auch neue Bestmarken.

  • Leichtathletik: Landesstützpunkt Münster

    Do., 09.01.2020

    Mark Wiese soll als neuer Leiter frischen Wind bringen

    Mark Wiese wird neuer Leiter des Landesstützpunkts Leichtathletik in Münster.

    Mark Wiese hat ab sofort eine Doppelrolle. Er ist nicht mehr nur Vorsitzender und Trainer der LG Ahlen, sondern künftig auch neuer Leiter des Landesstützpunkts Leichtathletik in Münster. Dort haben sie Großes vor.

  • Leichtathletik: Landesstützpunkt

    Di., 07.01.2020

    Mark Wiese soll als neuer Leiter frischen Wind bringen

    Kann auch gratulieren: Mark Wiese – hier bei einer Siegerehrung –

    Mark Wiese, bislang bei der LG Ahlen, wird neuer Leiter des Landesstützpunkts Leichtathletik in Münster. Dort wurden im vergangenen Jahr die Strukturen neu geordnet. Nun soll die Konsolidierungsphase in eine Phase des Fortschritts übergehen.

  • Leichtathletik: FLVW-Mannschaftsendkampf in Lage

    Mi., 25.09.2019

    Zusammenhalt und Teamgeist: Bronze für U18-Juniorinnen der LG Ahlen

    Sie vertraten die LG Ahlen in Lage: (oben von links) Mark Wiese, Jan Wiese, Freya Wolfrum, Alina Widera, Nike Möllers, Lynn Möllers, Helena Schröer, Sven Becker; (unten von links) Jolina Heimann, Marie Averberg und Betty Smit.

    Die U18-Juniorinnen der LG Ahlen haben bei den westfälischen Mannschaftsendkämpfen eine Medaille gewonnen. Möglich machte das vor allem der Zusammenhalt, der das Team zwei Herausforderungen meistern ließ.

  • Leichtathletik

    Do., 05.09.2019

    Sieg mit Sahnehäubchen für Jan Wiese

    Jan Wiese und Nike Möllers zeigten beim Länderkampf gegen die Niederlande starke Leistungen.

    Starke Leistungen zeigten die Leichtathleten Jan Wiese und Nike Möllers (LG Ahlen) beim Ländervergleichskampf zwischen den Niederlanden und einer NRW-Auswahl aus Nordrhein-Westfalen. Jan Wiese versüßte dabei seinen Sieg im Weitsprung mit einem Sahnehäubchen.

  • Leichtathletik: LG Ahlen bei Deutschen Meisterschaften U16

    Fr., 05.07.2019

    Nike Möllers und Jan Wiese wollen national vorne mit dabei sein

    „Da geht‘s lang zur nationalen Spitze“, scheint LG Ahlens Trainer Mark Wiese anzudeuten. Sein Schützling Nike Möllers nimmt im Sprint an den Deutschen Meisterschaften der U16 teil.

    Bis in die Haarspitzen motiviert sind sie: Für die Leichtathleten Nike Möllers und Jan Wiese steht am Wochenende der Saisonhöhepunkt an. In Bremen messen sich die Ahlener bei den Deutschen U16-Meisterschaften erstmals mit der nationalen Konkurrenz.

  • Leichtathletik: DMM in Oelde

    Di., 02.07.2019

    LG Ahlens Jugend gibt in Oelde starke Visitenkarte ab

    Das kann sich sehen lassen: Nike Möllers zeigt auf ihre neue persönliche Bestzeit über 100 Meter.

    Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Oelde hat der Nachwuchs der LG Ahlen gezeigt, was in ihm steckt. Besonders erfolgreich war eine Debütantin im Weitsprung.

  • Leichtathletik: LG Ahlen

    Mo., 24.06.2019

    Jan Wiese holt NRW-Titel im Weitsprung

    Erfolgreiche „Reisegruppe“: Bei den NRW-Meisterschaften in Duisburg sorgte die LG Ahlen mit (v.l.) Jan Wiese, Nike Möllers, Lynn Möllers, Jolina Heimann, Betty Smit und Trainer Mark Wiese für starke Ergebnisse.

    Das muss man auch erstmal schaffen. Zum dritten Mal hintereinander hat der Ahlener Leichtathlet Jan Wiese einen Wettkampf mit der exakt gleichen Weite gewonnen. Dieses Mal war der Sieg ein besonders wertvoller. Zumal Wiese vor seinem letzten Versuch noch von der Konkurrenz überflügelt worden war.

  • Leichatathletik: 16. Borsig-Meeting in Gladbeck

    Fr., 14.06.2019

    Erfolgreich im Wind-Poker: Ahlener trotzen stürmischen Verhältnissen

    Lynn Möllers von der LG Ahlen ließ sich beim 16. Borsig-Meeting in Gladbeck nicht von den stürmischen Wetterverhältnissen ausbremsen.

    Es hat schon leichtere Bedingungen gegeben. Beim 16. Borsig-Meeting durchkreuzte der Wind die Pläne so manches Athleten. Davon betroffen war auch die LG Ahlen. Zwei ihrer Talente erreichten dennoch die NRW-Norm.