Markus Eichler



Alles zur Person "Markus Eichler"


  • Stress oder Übergewicht

    Do., 14.03.2019

    Rückenschmerzen können viele Auslöser haben

    Keine Frage des Alters: Probleme mit dem Rücken haben nicht nur Ältere, sondern auch viele junge Leute.

    Es zieht und zwickt im Rücken, und das ständig und bei sehr vielen Menschen. Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. Doch die Ursachen sind vielfältig - und deshalb auch für Profis nicht immer leicht zu erkennen.

  • Im Marienhospital gibt es eine genau festgelegte Rettungskette

    So., 26.08.2018

    Alarm, wenn das Herz nicht schlägt

    Chefarzt Dr. Ulrich Ruta (l.) und Chefarzt Dr. Markus Eichler aus dem UKM Marienhospital Steinfurt erklären, was im Krankenhaus beim Herzalarm geschieht.

    Bis zu 100 000 Menschen sterben in Deutschland pro Jahr an einem plötzlichen Herzstillstand. Das Herz hört auf zu schlagen und der Kreislauf kommt zum Stillstand. Auch im Krankenhaus kann ein Patient unvermittelt in diese lebensgefährliche Situation geraten.

  • Ärzte haben alle Hände voll zu tun

    Di., 20.02.2018

    Alles im (Grippe-)Griff

    Die aktuelle Grippewelle sorgt dafür, dass Taschentücher und Nasentropfen Hochkonjunktur haben.

    Tempotaschentücher und Nasentropfen sind derzeit für viele unverzichtbare Accessoires. Wenn es sie nicht noch schlimmer erwischt hat und sie komplett flachliegen: Die Grippewelle schwappt in voller Stärke durchs Land. „Es ist viel, aber wir haben alles im Griff“, beschreibt Chefarzt Dr. Markus Eichler die Situation in der Notaufnahme des UKM Marienhospitals. Und auch wenn seine Abteilung im Moment unter Volllast arbeitet, werde niemand abgewiesen: „Wenn jemand kommt, ist das kein Problem.“

  • Chefarzt Dr. Markus Eichler:

    Fr., 02.02.2018

    Notfallmedizin ist Teamarbeit

    Chefarzt Dr. Markus Eichler  leitet die neu gegründete Abteilung für interdisziplinäre Notfallmedizin am UKM Marienhospital Steinfurt.

    Donnerstagmorgen in Steinfurt: Supervollmond und langsam klart der Himmel auf. Viele Fahrradfahrer haben nicht gemerkt, wie glatt die Straßen und Wege sind. Chefarzt Dr. Markus Eichler ist wie jeden Morgen mit der Bahn nach Steinfurt gefahren. Für den Weg vom Borghorster Bahnhof zum UKM Marienhospital Steinfurt (UKM MHS) nimmt er sein Fahrrad. Er fährt vorsichtig und kommt unversehrt an seinem Arbeitsplatz, der Notaufnahme des Marienhospitals an.

  • Telgter Gymnasium

    So., 11.12.2016

    Doppelte Freude verbreitet

    Einen breiten musikalischen Querschnitt und eine schöne Einstimmung auf das baldige Weihnachtsfest war das Konzert der Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums am Samstagabend in der Clemenskirche.

    Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Clemenskirche beim Weihnachtskonzert des Gymnasiums. Den Zuhörern wurde Musik vom Feinsten geboten.

  • Radsport

    Mo., 10.10.2011

    Team NetApp holt Eichler und Baugnies

  • Warendorf

    Mo., 26.09.2011

    Arbeiten im Schatten des Papstes

  • Warendorf

    Mo., 28.03.2011

    Erfahrungen weitergeben

  • Münsterland

    Di., 14.12.2010

    Love-Parade-Unglück: Helfer geehrt

    Warendorf - Der Horror steht den Ravern von Duisburg ins Gesicht geschrieben. Sie wollten feiern - dann durchlitten sie Todesangst, sahen Menschen sterben: Mindestens 19 Tote und mehr als 300 Verletzte ist die traurige Bilanz nach der Massenpanik auf der Love-Parade am 24. Juli in Duisburg. Für den Großeinsatz waren auch Einsatzkräfte vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) aus Warendorf und Freckenhorst alarmiert worden.

  • Kreis Warendorf

    Do., 25.02.2010

    Mediziner sichern regionale Versorgung