Markus Krüchting



Alles zur Person "Markus Krüchting"


  • Fußball-Testspiel: Alstätte - Holtwick

    Fr., 12.07.2019

    VfB: Defensiv hapert es noch

    Henning Feldhaus verwandelte einen Eckball direkt.

    Trotz einer 1:3-Niederlage im Testspiel gegen SW Holtwick war VfB Alstättes Trainer Markus Krüchting nicht unzufrieden.

  • Trainingsauftakt des VfB Alstätte

    Mo., 01.07.2019

    Der Coach muss zunächst passen

    Der VfB Alstätte hat seinen Meistertrainer Markus Krüchting gefeiert. Jetzt gilt es, die Freude über den Aufstieg und die Euphorie zu nutzen, um in der Bezirksliga-Staffel 11 Fuß zu fassen. Am Dienstagabend beginnt das Training.

    Es ist keine Überraschung. Der VfB Alstätte spielt in der kommenden Saison in der Bezirksliga-Staffel 11. Aber mit einer Mammutsaison mit 34 Spieltagen hatten die Rot-Weißen auch nicht gerechnet.

  • Fußball: Kreisliga A

    Do., 23.05.2019

    VfB Alstätte feiert Meisterschaft und Aufstieg

    Spielertrainer Markus Krüchting (re.) und der VfB Alstätte machen am Sonntag nach dem letzten Saisonspiel ein Fass auf.

    Der VfB Alstätte steht bereits als Meister der Kreisliga A und Aufsteiger in die Bezirksliga fest. Deshalb lässt es der Verein am Sonntag nach dem Punktspiel beim SC Südlohn mächtig krachen. Die gesamte Gemeinde soll daran teilhaben.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Fr., 17.05.2019

    VfB will zu Hause unbesiegt bleiben

    Yannik Busch verpasst das Topspiel gegen Ellewick.

    Die Meisterschaft ist längst gesichert. Was also bleibt an Motivation für das Topspiel am Sonntag ab 15 Uhr gegen den ASV Ellewick? Nun, der VfB Alstätte hat zu Hause erst ein Mal unentschieden gespielt, noch gar nicht verloren. Das soll auch so bleiben.

  • Fußball | Kreisliga A1: VfB Alstätte - SV Heek

    So., 12.05.2019

    Sommerkick am Alstätter Bahnhof

    Stef Aagten markierte den Siegtreffer für den VfB.

    Wenn die beiden besten Mannschaften der Rückrunde aufeinandertreffen, könnte das ja eine spannende Auseinandersetzung werden.

  • Fußball: Der Saison-Endspurt 2018/19

    Sa., 11.05.2019

    Alle Neune?!

    Deutlich auf Abstand hielt Bezirksligist FC Epe in den letzten Wochen die Konkurrenz im Abstiegskampf.

    Drei Spieltage sind noch zu absolvieren. Demnach können die Fußballvereine der Region noch summa summarum neun Punkte ergattern. Einige von ihnen haben sie dringend nötig: im Kampf um die Klasse, im Rennen um die Meisterschaft. Wie es bei den Clubs aus unserem Verbreitungsgebiet in der Bezirksliga und den A-Ligen ausschaut? Die WN geben einen Überblick.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Fr., 03.05.2019

    Gibt die SG Gronau die rote Laterne ab?

    Auf Laurent Cannoletta muss Fortuna Gronau am Sonntag verzichten.

    Die Meisterschaft in der A-Liga ist entschieden. Der VfB Alstätte ist vorzeitig durch das Ziel gegangen. Aber im Abstiegskampf spitzt sich die Situation immer mehr zu.

  • Interview mit VfB Alstättes Spielertrainer Markus Krüchting

    Di., 30.04.2019

    „Wie eine Dampfwalze . . .“

    Mit dem Abpfiff gab es kein Halten mehr, alle Spieler strömten auf den Platz. Der Sektdusche entging auch Spielertrainer Markus Krüchting (rundes Foto) nicht.

    Geplant war das so nicht. Zwar hatte der VfB Alstätte den Aufstieg in die Bezirksliga schon ins Visier genommen. „Aber eigentlich noch nicht jetzt“, erklärte der sportliche Leiter Bernd Pohlschröder.

  • Kommentar zum Aufstieg des VfB Alstätte

    Mo., 29.04.2019

    Erfolgreich und fair zugleich

     

    Der VfB Alstätte jubelt. Vorzeitig sicherte sich die Mannschaft von Spielertrainer Markus Krüchting den Meistertitel in der Kreisliga A1. Verbunden ist damit in diesem Jahr der direkte Aufstieg in die Bezirkliga. Herzlichen Glückwunsch, VfB.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 28.04.2019

    VfB Alstätte siegt, singt und tanzt: „Nie mehr Kreisliga“

    Der VfB Alstätte, Meister der Kreisliga A1. 

    „Nie mehr Kreisliga, nie mehr, nie mehr“ – so jubelte der VfB Alstätte nach dem vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft. Überglücklich fielen sich die Spieler in die Arme, tanzten und sangen sie auf dem Platz, feierte die Mannschaft mit ihren Fans.