Markus Redbrake



Alles zur Person "Markus Redbrake"


  • Tischtennis: Nachwuchsteams

    Mi., 14.08.2019

    BSV Ostbevern braucht noch Geduld

    Benedikt Lauckmann besitzt eine Trainerlizenz des Deutschen Tischtennis-Bundes.

    Auch in der kommenden Saison stellt der BSV Ostbevern keine Nachwuchsmannschaft für den Spielbetrieb. Kandidaten für ein Team gibt es, der Verein muss sich aber in Geduld üben. Mit Benedikt Lauckmann hat der BSV einen qualifizierten Trainer.

  • Tischtennis

    Do., 25.07.2019

    Redbrake vom BSV Ostbevern: „Aufstieg in die Kreisliga ist das erklärte Ziel“

    Philipp Neumeister und seine Teamkollegen streben in der nächsten Saison den Aufstieg aus der 1. Kreisklasse in die Kreisliga an.

    Nach dem vorzeitigen Rückzug aus der Bezirksliga während der Vorsaison beginnt für die Tischtennisspieler des BSV Ostbevern im September ein neuer Zeitabschnitt. Sie gehen als Top-Favorit der 1. Kreisklasse an den Start und haben ein klares Ziel.

  • Tischtennis: Neue Saison

    Mi., 01.05.2019

    Weppler und Bals sind die Wackelkandidaten beim BSV Ostbevern

    Daniel Rolf, Spitzenspieler des ehemaligen Bezirksliga-Teams, hat sich beim BSV abgemeldet.

    Der BSV Ostbevern plant die neue Saison erst einmal mit zwei Mannschaften. Daniel Rolf hat sich abgemeldet. Die sportliche Zukunft von Michael Weppler und Manfred Bals ist noch offen.

  • Tischtennis: Mini-Meisterschaften

    Di., 19.02.2019

    Erwartungen des BSV Ostbevern weit übertroffen

    Stolz präsentierten die Sieger und Platzierten ihre Pokale und Urkunden.

    Die Resonanz auf die Mini-Meisterschaften hat alle Erwartungen des BSV Ostbevern übertroffen. Und: „Die sonst üblichen Tränen hat es nur vereinzelt gegeben“, sagte BSV-Abteilungsleiter Markus Redbrake. Den Schulvergleich gewann die Franz-von-Assisi-Grundschule.

  • Tischtennis: Angebot für Neulinge

    Di., 12.02.2019

    Mini-Meisterschaften beim BSV Ostbevern

    Tischtennis: Angebot für Neulinge: Mini-Meisterschaften beim BSV Ostbevern

    Wer Lust auf Tischtennis hat und noch an keinem Meisterschaftsspiel im Verein teilgenommen hat, darf mitmachen: Der BSV Ostbevern richtet am Sonntag (17. Februar) den Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften aus.

  • Tischtennis

    Do., 24.01.2019

    Spieler des BSV Ostbevern haben Wechselmöglichkeit verstreichen lassen

    Alexander Beckmann und seine Teamkollegen aus der ersten BSV-Mannschaft bestreiten bis zum Sommer keine Spiele.

    Die Tischtennisabteilung des BSV Ostbevern musste ihre erste Mannschaft während der Hinrunde aus Personalmangel vom Spielbetrieb abmelden. Von der Möglichkeit zum Wechseln hat bislang jedoch kein Teammitglied Gebrauch gemacht.

  • 50 Jahre Tischtennis beim BSV Ostbevern

    Mo., 29.10.2018

    Fünf Jahrzehnte Begeisterung

    Freunde und Mitglieder der Tischtennisabteilung feierten deren 50. Geburtstag.

    50 Jahre Tischtennis beim BSV Ostbevern. Das wurde groß gefeiert.

  • Tischtennis

    Sa., 28.07.2018

    Nostalgisches Doppelturnier und Festveranstaltung beim BSV Ostbevern

    Die Aktiven der Tischtennisabteilung des BSV Ostbevern freuen sich auf die Jubiläumsveranstaltung zum 50-jährigen Bestehen, die am 27. Oktober stattfindet.

    50 Jahre Tischtennis im BSV Ostbevern: Ein Grund zum Feiern mit Aktiven, Ehemaligen, Freunden und Gästen. Am 27. Oktober (Samstag) findet das Event im Foyer der Beverhalle statt.

  • Tischtennis: BSV Ostbevern

    Fr., 27.07.2018

    „Da kann sich etwas entwickeln“

    Benedikt Lauckmann (hinten rechts) trainiert die Nachwuchs-Tischtennisgruppe des BSV Ostbevern.

    Benedikt Lauckmann blickt mit Freude in die Runde, wenn die Übungsstunde beginnt und er zwischen 14 und 16 Jungen und Mädchen an den Tischtennisplatten versammelt sieht. Jetzt darf der BSV Ostbevern wieder Pläne im Nachwuchsbereich schmieden.

  • Tischtennisspieler weiter mit drei Teams

    Sa., 21.07.2018

    BSV Ostbevern muss mehr Konstanz an den Tag legen

    Michael Weppler wird mit der ersten Tischtennismannschaft des BSV Ostbevern in der Bezirksliga auf vertraute Gegner und ehrgeizige Aufsteiger treffen.

    Die Tischtennisspieler des BSV Ostbevern werden mit drei Mannschaften in die neue Spielzeit 2018/19 gehen – damit bleibt die Mannschaftsstärke des Vorjahres erhalten. Nur für ein Aufgebot ändert sich etwas.