Marlies Lütkehermölle



Alles zur Person "Marlies Lütkehermölle"


  • Erweiterung der Lambertischule

    Do., 30.01.2020

    Im Kanon von An- und Umbauten

    So könnte die Lambertischule ab dem Schuljahr 2021/2022 aussehen. Auf dem überdachten Außenbereich soll zusätzlicher Raum entstehen. Zudem wollen die Planer den Eingangsbereich mit einem Windfang versehen und vorziehen.

    Nach der Marienschule ist nun die Lambertischule an der Reihe. Auch diese Ochtruper Grundschule platzt aus allen Nähten. In einer gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse Planen und Bauen sowie Bildung und Sport wurden am Montagabend Pläne vorgestellt.

  • Zwei Austauschlehrerinnen an der Lambertischule

    Di., 12.11.2019

    Veränderungen brauchen Zeit

    Tahmina Olimova (r.) und Elena Uryumtseva (l.) begleiten Marlies Lütkehermölle, Leiterin der Lamberti-Schule, in den Unterricht. Im Gespräch mit den Kindern erzählen die beiden Frauen mehr über das Schulsystem in ihren Heimatländern. Zahlreiche Notizen (r. Foto) zum Unterrichtsablauf haben die Gäste bereits gemacht.

    Anregungen aus dem deutschen Schulsystem nehmen Tahmina Olimova und Elena Uryumtseva sicherlich einige mit in ihre Heimatländer Tadschikistan und Kasachstan. Aber die beiden Austausch-Lehrerinnen an der Lamberti-Grundschule wissen: „Veränderungen brauchen Zeit.“

  • Kinder-Radio-Kanal eine Woche zu Gast in Ochtrup

    Di., 05.11.2019

    Lambertischule auf Sendung

    Christina Pannhausen, Autorin der Sendung im Kinder-Radio-Kanal, fängt beim Freibadbesuch der Lambertischüler mit ihrem Mikrofon die Fragen ein.

    Solch einen Anruf erhält man nicht alle Tage: „Der Westdeutsche Rundfunk hat bei uns angefragt, ob wir uns nicht als Schule an einem Sendeformat im Kinder-Radio-Kanal KiRaKa beteiligen wollen. Die Zusage fiel uns nicht schwer“, lächelt Marlies Lütkehermölle, Leiterin der Lamberti-Grundschule. Und dass sie die Schülerschar bei dieser Entscheidung voll uns ganz hinter sich hat, auch daran gab es keinen Zweifel.

  • Schulfest der Lambertischule

    Mo., 27.05.2019

    Feiern für das Zirkusprojekt

    Kreativ werden und Spaß haben stand beim Schulfest der Lambertischule im Fokus. Zahlreiche Stände lockten dazu mit verschiedenen Angeboten.

    Ein buntes Fest begingen am Samstag die Mädchen und Jungen der Lambertischule. Gemeinsam mit Lehrern und Eltern hatten sie ein buntes Angebot auf die Beine gestellt. Auch viele Ehemalige ließen sich sehen.

  • Hospitantin aus Guatemala an der Lambertischule

    Mi., 21.11.2018

    Schüler haben anderes Temperament

    Maria José Casado Gillet hospitiert an der Lambertischule. Am Dienstag begleitet sie eine zweite Klasse in die Bücherei.

    Drei Wochen lang hospitiert Maria José Casado Gillet an der Lambertischule in Ochtrup. Die Lehrerin aus Guatemala hat dabei einige Unterschiede zu ihrer Heimat festgestellt. Und die betreffen längst nicht nur das Wetter.

  • Sturmtief „Friederike“ fegt über Ochtrup hinweg

    Do., 18.01.2018

    „Mit blauem Auge davongekommen“

    Am Bergweg stürzte eine Zeder in den Vorgarten des Nachbarhauses, im Mohringhook mussten die Arbeiten an den Windkraftanlagen unterbrochen werden, die Marktbeschicker auf dem Pottbäckerplatz räumten frühzeitig das Feld, und auch sonst sorgte Sturmtief „Friederike“ für mächtig Wirbel.

    Sturmtief „Friederike“ sorgte zwar für Wirbel, doch die Töpferstadt kam vergleichsweise glimpflich davon. Die Feuerwehr verbuchte 65 Einsätze – hauptsächlich umgestürzte Bäume. Menschen kamen nicht zu Schaden. Trubelig wurde es aber am Schulzentrum. 

  • Lambertischule Ochtrup

    Di., 12.12.2017

    Schüler erzählen in einem Musical die Geschichte vom braven Schuster Martin

    Die Proben fürs Musical laufen auf Hochtouren: Hier üben (v.l.) Greta Bußmann, Mattis Laumann, Simon Ludwig, Deike Holtmann und Maris Holtmannspötter.

    Die Lambertischule zeigt am Donnerstag (14. Dezember) um 18.30 Uhr in einem Musical in der Marienkirche die Geschichte vom frommen Schuster Martin frei nach einer Legende von Leo Tolstoi und lädt zum Mitmachen und Mitsingen ein.

  • Schulausbau

    Mi., 22.11.2017

    Erst die OGS, dann das Multifunktionsgebäude?

    Die Offenen Ganztagsschule an der Lambertischule soll ausgebaut werden. Der Rat wollte ursprünglich den Neubau eines Multifunktionsgebäudes am Schulzentrum vorziehen. Auf einen Vorschlag der Verwaltung hin, soll nun aber erneut über den Zeitablauf beraten werden.

    Für die Rückkehr zu G 9 hat das Land NRW Fördergelder in Aussicht gestellt, um die Kommunen bei den Kosten der Umstellung zu entlasten. In Ochtrup hatte der Rat im Dezember 2016 Prioritäten im Schulausbau-Konzept festgelegt. Müssen diese jetzt gekippt werden? Darüber diskutierte am Montagabend der Ausschuss für Bildung und Sport.

  • Lambertischule

    Do., 06.04.2017

    Projektwoche „Kunst und Gestalten“

    Mobiles mit Elementen aus Ton bastelten diese Kinder im Rahmen der Projektwoche.

    Das Thema „Kunst und Gestalten“ stand jetzt im Rahmen einer Projektwoche im Mittelpunkt des Unterrichts an der Lambertischule. Die Kinder hatten dabei jede Menge Spaß.

  • Baustelle Lambertischule

    Sa., 20.06.2015

    „Bedarf sprunghaft gestiegen“

    Schüler und Lehrer der Lambertischule müssen mit Baulärm leben. Sie freuen sich aber auch darüber, dass ihre Schule größer wird.

    Matthias Gertz vom Amt für Planen, Wohnen und Umwelt der Stadt Ochtrup geht seit einigen Monaten wieder regelmäßig zur (Lamberti-)Schule. Und das gerne.