Martin Fleige



Alles zur Person "Martin Fleige"


  • Kreisliga A: Preußen unterliegen TuS Graf Kobbo Tecklenburg mit 4:5

    So., 08.03.2020

    Offener Schlagabtausch zwischen Preußen Lengerich und TuS Tecklenburg

    Preußens Martin Fleige erzielt in dieser Szene den Führungstreffer für die Lengericher, am Ende siegte der TuS Graf Kobbo mit 5:4.

    Es war ein Spiel voller Energie und Leidenschaft – am Ende siegte der TuS Graf Kobbo Tecklenburg mit 5:4. Aber ein bisschen durften sich auch die Lengericher Preußen als Sieger fühlen, hatten sie dem großen Favoriten doch bis zum Ende Paroli geboten.

  • Lengericher 4:2-Derbysieger gegen VfL Ladbergen

    Mo., 17.02.2020

    Preußen Lengerich 4:2 gegen VfL Ladbergen

    Kampf um die Lufthoheit: Preußens Jonathan Westhoff und VfL-Kapitän Denis Qoraj (Nr. 7) im Kopfballduell; rechts verfolgte Sven Temme (Nr. 4) diesen Zweikampf.

    Preußen Lengerich behielt gegen den VfL Ladbergen mit 4:2 die Oberhand. Doch so klar, wie es das Ergebnis vermuten lässt, war die Angelegenheit nicht.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 19.01.2020

    VfL Ladbergen verliert 0:1 – Torflut in Lengerich

     Martin Fleige (rechts) eröffnete am Freitag den Torreigen gegen den SVC Cheruskia Laggenbeck.

    Die beiden A-Ligisten VfL Ladbergen und Preußen Lengerich absolvierten am Freitagabend erste Testspiele zur Vorbereitung auf die am 16. Februar beginnende Fortsetzung der Rückrunde.

  • Fußball: Torjäger der Kreisliga A Tecklenburg

    Do., 12.12.2019

    Winkler und Schneider schleichen sich ran

    Philip Winkler (SW Lienen) rückt auf Rang drei vor.

    Am 17. und zugleich letzten Spieltag fanden in der Kreisliga A nur fünf von acht Begegnungen statt. Trotzdem gab es wieder reichlich Tore, nämlich immer 24 an der Zahl.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 01.12.2019

    TGK Tecklenburg behauptet Spitzenposition

    Mark Widdermann (links) im Duell mit Dörenthes Matthias Berg. Die Tecklenburger setzten sich mit 4:2 durch.

    In der Kreisliga A fanden am ersten Rückrundenspieltag am Sonntag nur sechs Spiele statt. In Büren (gegen ISV 2) und in Schierloh (Arminia - Ladbergen) wurden die Spiele abgesagt wegen Unbespielbarkeit des Platzes bzw. wegen Nebel. Dadurch konnte Spitzenreiter TGK Tecklenburg seine Führung für Arminia auf drei Zähler ausbauen.

  • Fußball: Torjäger der Kreisliga A Tecklenburg

    Mi., 20.11.2019

    Doppelspitze wie in der Meisterschaft

    Björn Jansson (Halen) gelang am Sonntag ein Hattrick.

    Nein, gegeizt wird mit Toren in der Kreisliga A gar nicht. Das war auch am 15. und letzten Spieltag der Hinserie nicht anders. 37 mal durfte auf acht Plätzen gejubelt werden. Davon fielen allein acht Tore beim Spiel des SV Dickenberg gegen den SC Halen (2:6). Die wenigsten Treffer gab es beim 1:0-Sieg des SC Dörenthe gegen den SV Teuto Riesenbeck.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 17.11.2019

    Preußen Lengerich zu dominant für ISV-Reserve – SW Lienen verliert in Büren

    Martin Fleige (rechts) traf zum zwischenzeitlichen 2:0. Am Ende gewann Preußen Lengerich gegen die ISV-Reserve deutlich mit 5:1.

    Es gab wieder reichlich Tore in der Kreisliga A. Der SC Preußen Lengerich wies die ISV-Reserve mit 5:1 in die Schranken. Der SV Büren setzte sich 3:1 gegen SW Lienen durch. Acht Tore gab es beim 6:2-Erfolg des SC Halen auf dem Dickenberg zu bewundern.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 10.11.2019

    Preußen Lengerich dreht das Spiel und gewinnt trotzdem nicht in Lienen

    Lansana Kaba hat gerade das 3:2 für Preußen Lengerich erzielt und dreht jubelnd ab (links). Am Ende reichte es aber nur zu einem 3:3.

    Da wird sich Mahmut Calis vom SC Preußen Lengerich wohl noch lange die Haare raufen. In der 89. Minute hätte der in der zweiten Hälfte für den enttäuschenden Martin Fleige gekommene Angreifer das 4:2 für die Gäste machen müssen.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 03.11.2019

    Preußen Lengerich klettert auf Rang zwei

    Ole Schürbrock lässt Saerbecks Keeper aussteigen, verpasst dann aber das Tor der Gäste knapp. Letztlich siegten die Preußen mit 3:0.

    Während Preußen Lengerich in der Kreisliga A am Sonntag Falke Saerbeck mit 3:0 bezwang und auf Rang zwei kletterte, musste sich SW Lienen mit 3:5 bei Westfalia Hopsten geschlagen geben. Mit 1:5 bezog der VfL Ladbergen bei Teuto Riesenbeck erneut eine heftige Klatsche und bleibt Tabellenschlusslicht.

  • Fußball: Torjägerliste der Kreisliga A

    Mo., 21.10.2019

    Martin Fleige langt gleich vier Mal hin

    MArtin Fleige (Mitte) traf am Sonntag beim 9:0-Sieg vier Mal.

    Da kann man nicht meckern – die Torjäger in der Kreisliga A geizen nicht beim Toreschießen. Obwohl zwei Spiele wegen der starken Regenfälle am Wochenende ausgefallen sind, wurden dennoch 32 Treffer erzielt in sechs Spielen.