Martin Franz



Alles zur Person "Martin Franz"


  • Film- und Fotoreportagen des Heimat- und Kulturkreises

    Fr., 08.03.2019

    Bilder einer wunderbaren naturbelassenen Landschaft

    Martin Franz (l.) hielt einen faszinierenden Vortrag über Ostpolen anhand von Reisen, die er teilweise auch mit Dr. Christoph Leitner in den vergangenen vier Jahren unternommen hat.

    In den Osten Polens ging es bei der jüngsten Ausgabe der Roxeler Foto- und Filmreportagen. Martin Franz war der „Reiseleiter“.

  • Roxeler Foto- und Filmreportage

    Di., 05.03.2019

    Romantische Reise nach Nordostpolen

    Malerische Ansichten aus Polen werden bei der nächsten Roxeler Foto- und Filmreportage präsentiert.

    Zu seiner nächsten Foto- und Filmreportage lädt Roxels Heimat- und Kulturkreis am 7. März ins Restaurant Brintrup ein: Es geht in die osteuropäische Nachbarschaft.

  • Fotoausstellung im Rathaus

    Mo., 18.02.2013

    Bäume werden zu Individuen

    Bürgermeister Wolfgang Pieper eröffnete am Sonntagabend die Ausstellung mit Landschaftsfotos von Martin Franz (r.) vor zahlreichen Besuchern im Rathaus-Foyer.

    „Baumpersönlichkeiten an der Bevermündung“ ist eine Fotoausstellung überschrieben, die jetzt im Rathaus-Foyer zu sehen ist. Martin Franz aus Münster hat die Aufnahmen gemacht. Die Ausstellung dauert bis zum 18. März.

  • Ausstellung von Martin Franz wird Sonntag im Rathaus eröffnet

    Mi., 13.02.2013

    Bäume sind die Hauptdarsteller

    „Baumpersönlichkeiten an der Bevermündung“ ist eine Ausstellung mit Fotografien von Martin Franz überschrieben, die am Sonntag, 17. Februar, um 17 Uhr im Foyer des Rathauses eröffnet wird. Vier Wochen lang sind die Bilder dort zu sehen.

  • Gronau

    Mo., 31.03.2008

    Spiel von Licht und Schatten

  • Gronau

    Fr., 28.03.2008

    „Angehaltene Augenblicke“