Martin Heuberger



Alles zur Person "Martin Heuberger"


  • Fakten und Zahlen zur EM

    Mi., 08.01.2020

    Wo Deutschlands Handballer einzigartig sind

    Deutschland wurd 2016 nach 2004 zum zweiten Mal Handball-Europameister.

    Am Donnerstag starten die deutschen Handballer gegen die Niederlande in die Europameisterschaft. Keine Mannschaft hat sich derart souverän für das Turnier qualifiziert wie die DHB-Auswahl. Der EM-Rekordtorschütze kommt aber aus einem anderen Land.

  • Handball: Junioren-Nationalmannschaft

    Mi., 04.12.2019

    U20-Nationaltrainer sieht optimale Bedingungen in Warendorf

    Gibt die Richtung vor: Junioren-Bundestrainer Martin Heuberger will jeden einzelnen Nachwuchsspieler weiter nach vorne bringen. Der Lehrgang in Warendorf ist ein Baustein auf dem Weg.

    Für Martin Heuberger, Bundestrainer der U20-Handball-Nationalmannschaft, ist die Sportschule der Bundeswehr in Warendorf eine der ersten Adressen, wenn es um mehrtägige Lehrgänge mit seinen Spielern geht. Das betont er im Gespräch. Von Montag bis Donnerstag sind Heuberger, sein Trainerstab und 17 Auswahlspieler aus ganz Deutschland an der Dr.-Rau-Allee zu Gast.

  • Fünf Jahre nach Aus

    Di., 16.07.2019

    Ex-Bundestrainer Heuberger zurück im Handball

    Gibt sein Comeback: Ex-Handball-Bundestrainer Martin Heuberger.

    Vor fünf Jahren endete Martin Heubergers unglückliche Zeit als Handball-Bundestrainer. Jetzt steht er erstmals wieder vor einem großen Turnier. Für ihn ist es eine Rückkehr zu den Wurzeln.

  • Rudern

    Mi., 20.02.2019

    Starke Männer tanzen doch – Olympia-Medaillengewinner Zawieja beim RVM

    Martin Zawieja stärkt Julia Tertünte (l.) und Laurin Kipp (r.) vom RV Münster nicht nur den Rücken. Der Dortmunder weiß, wie es geht: Vor 30 Jahren holte er Gewichtheber-Bronze in Seoul.

    Martin Zawieja ist der Herr der Hanteln: Zweimal nahm der gebürtige Dortmunder als Aktiver an Olympischen Spielen teil, 1988 gewann er in Seoul Bronze für Deutschland – jetzt macht er die Athleten des RV Münster stark.

  • Ex-Bundestrainer

    Fr., 07.12.2018

    Heuberger wird deutscher Handball-Juniorentrainer

    Kümmert sich künftig um den Handball-Nachwuchs: Ex-Bundestrainer Martin Heuberger.

    Dortmund (dpa) - Der frühere Bundestrainer Martin Heuberger wird neuer Coach für den deutschen Handball-Nachwuchs. Der 54-Jährige übernimmt die U20 und U21 und erhielt einen Vertrag bis 2023, wie der Deutsche Handballbund mitteilte.

  • Ex-Bundestrainer

    Fr., 13.01.2017

    Der vergessene Martin Heuberger

    Martin Heuberger war der Vorgänger von Bundestrainer Dagur Sigurdsson.

    Drei Jahre war Martin Heuberger Handball-Bundestrainer. Wenn etwas von ihm in Erinnerung bleibt, dann seine Misserfolge. Dabei hat der Diplom-Verwaltungswirt großen Anteil am Aufschwung der DHB-Auswahl.

  • Alles wieder selbst in der Hand

    So., 07.04.2013

    Handball: DHB-Auswahl bezwingt Tschechien mit 28:23 und kann die EM in Dänemark aus eigener Kraft erreichen

    Rückraumspieler mit Torgarantie: Linkshänder Steffen Weinhold setzt sich gegen den Tschechen Pavel Horák durch und erzielt einen seiner sechs Treffer.

    Eigentlich sind die Zuschauer in Halle wenigstens für einen Punkt gut. Aber gestern brauchten die 9500 Besucher knapp zehn Minuten Anlaufzeit, ehe sie mit den deutschen Handballern auf einer Wellenlänge lagen. Der Grund: eine katastrophale Anfangsphase im Spiel der deutschen Mannschaft in der EM-Qualifikation gegen Tschechien. Auf den Rängen herrschte die pure Konsterniertheit angesichts eines 1:5-Rückstands, auf dem Parkett war guter Rat teuer. Bundestrainer Martin Heuberger nahm eine ex­trem frühe, aber notwendige Auszeit, um alles wieder in geordnete Bahnen zu lenken. Es fruchtete, ab sofort waren die Deutschen Herr im Haus und hatten die Fans auf ihrer Seite. Zur Pause führten sie mit 15:12 und bauten diesen Vorsprung im zweiten Abschnitt noch aus. Mit 28:23 hatten sie am Ende die Nase vorn und damit gleichzeitig die 22:24-Hinspielniederlage mehr als wettgemacht.

  • Kommentar

    Do., 24.01.2013

    DHB-Team erreicht seine Ziele - Umbruch ist geglückt

    Für die Deutschen ist die Handball-WM nach dem 24:28 gegen Gastgeber Spanien nun vorbei. Schade eigentlich. Die Mannen von Bundestrainer Martin Heuberger hatten gerade angefangen, so richtig Spaß zu machen. Sie haben leidenschaftlichen, ambitionierten und frischen Handball gespielt. Das unterschied sie von den Teams der vergangenen Jahre, die sich eher durch große Turniere gequält haben.

  • Umfrage zur Handball-WM

    Fr., 11.01.2013

    „Hoffentlich besser als bei der letzten WM“

    Raphael Anstötz

    Die Handballer aus Senden und Ascheberg hoffen auf ein gutes Abschneiden der Deutschen bei der WM in Spanien. Mehr als den Einzug ins Viertelfinale trauen sie dem Nationalteam aber nicht zu. Eine Umfrage.

  • DHB-Junioren besiegen Polen

    Di., 28.02.2012

    Geglückte Reklame

    DHB-Junioren besiegen Polen : Geglückte Reklame

    Die Maxipark-Arena in Hamm erwies sich als gutes Pflaster für die Juniorenauswahl des DHB. Der deutsche Nachwuchs bezwang Polen vor rund 1300 Zuschauern mit 36:24.