Martin Kießling



Alles zur Person "Martin Kießling"


  • Rückgang der Schülerzahlen

    Do., 16.05.2019

    Musikschule will mehr für sich selbst trommeln

    Führungsriege (v.l.): Barbara Hüging, Christoph Hönig, Petra Kruckenbaum, Britta Arntzen (wurde als Beisitzerin verabschiedet), Alexander Grawe, Martin Kießling und Dietrich Bentlage.

    Die Musikschule steht auf solidem Fundament, der Rückgang der Schülerzahlen lässt die Bilanz aber etwas in Moll gestimmt erklingen. Mehr Trommeln in eigener Sache steht jetzt auf der Partitur.

  • Vorstand ehrt Christoph Hönig und Martina Borgmann

    Fr., 07.09.2018

    60 Lebensjahre Musikschule

    Sechs Jahrzehnte Musikschultätigkeit vereinen sich auf dem Hocker. Je 30 Jahre stehen Musikschulleiter Christoph Hönig (vorne l.) und Martina Borgmann schon im Dienst der Ascheberger Einrichtung. Zu dieser außerordentlichen Leistung gratulierten Martin Kießling (hinten l.), Vorsitzender des Trägervereins der Musikschule Ascheberg sowie sein Stellvertreter Dietrich Bentlage (hinten r.).

    Ursprünglich hatte er sich damals auf fünf Jahre an der Musikschule Ascheberg eingerichtet. Ursprünglich! Das war 1988.

  • Trägerverein beklagt weiteren Rückgang der Schülerzahlen

    Do., 17.05.2018

    Musikschulfest wird der Jahres-Höhepunkt

    Den Vorstand der Musikschule bilden Petra Kruckenbaum, Alexander Grawe, Bettina Kemper, Barbara Hüging, Christoph Hönig, Martin Kießling, Dietrich Bentlage, Britta Arntzen und Dirk Rieskamp.

    Mit der bewährten Vorstands-Crew geht der Musikschulverein Ascheberg in das Jahr des 35-jährigen Bestehens.

  • Musikschule Ascheberg

    Mi., 17.05.2017

    Schülerzahlen sinken deutlich

    Vorstand und Ex-Vorständler  der Musikschule: Franz-Josef Rüller, Alexander Grawe, Barbara Hüging, Christoph Hönig, Martin Kießling, Britta Arntzen, Dietrich Bentlage, Dirk Riesling, Bettina Kemper, Petra Kruckenbaum und Birgit Eidecker.

    Rückläufige Schülerzahlen fordern die Musikschule Ascheberg heraus. Ein veränderter Vorstand will sie mit Augenmaß bestehen.

  • Musikschule Ascheberg

    Di., 13.12.2016

    Chorgründerin geehrt

    Musikschulleiter Christoph Hönig (r.)  und Martin Kießling (l.) gratulierten Gesangslehrerin Ina Susanne Hirschfeld (M.) zum zehnjährigen Dienstjubiläum.

    Sie hat als Initiatorin des „Chor’A’Sonnes“ schon Spuren hinterlassen. Die Musikschule dankte jetzt Ina Susanne Hirschfeld.

  • Musikschule Ascheberg

    Mi., 05.10.2016

    Zehn Jahre am Klavier sind schnell vergangen

    Zum Zehnjährigen  von Klavierlehrer Alexander Gabriel (M.) gratulierten Musikschulleiter Christoph Hönig (r.) und Martin Kießling, Vorsitzender der Musikschule Ascheberg (l.)

    Alexander Gabriel unterrichtet seit zehn Jahren Ascheberger Musikschüler.

  • Trägerverein tagte

    Fr., 20.05.2016

    Musikschule blickt positiv in die Zukunft

    Zuversichtlich schaut der Vorstand des Trägervereins der Musikschule Ascheberg in die Zukunft, auch wenn die Unterrichtsgebühren nicht weiter wie zuletzt steigen sollen.

    Für die Musikschule Ascheberg war das vergangene Jahr zwar nicht einfach, doch der Verein blickt zuversichtlich in die Zukunft.

  • Musikschule Ascheberg zieht Bilanz:

    Do., 07.05.2015

    Erfolgreiches Jahr mit Schattenseite

    Nach den Wahlen stellten sich zum Foto auf (hinten, v.l.):

    Die Kündigung der Herberner Tanzlehrer hat das ansonsten erfolgreiche Jahr der Musikschule Ascheberg überschattet. Gleichwohl schauten die Verantwortlichen bei der Mitgliederversammlung zuversichtlich in die Zukunft.

  • Über 1000 Musikschüler:

    Do., 15.05.2014

    Nachfrage auf hohem Niveau

    Die Musikschule Ascheberg erfreut sich mit rund 1000 Schülern nach wie vor großer Beliebtheit. Gegenüber dem Vorjahr ist die Nachfrage allerdings leicht gesunken. Als Grund wird der doppelte Abiturjahrgang gesehen.

  • Musikschüler führten „Karneval der Tiere“ auf

    Mo., 10.06.2013

    Streicher ließen stolze Schwäne gleiten

    Eine farbenprächtige und klangvolle Aufführung der Suite „Karneval der Tiere“ präsentierten 320 Musiker und Tänzer anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Musikschule Ascheberg.

    Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Musikschule Ascheberg präsentierten 320 Instrumentalisten und Tänzer die Suite „Karneval der Tiere“. An der beeindruckenden Aufführung wirkten sowohl Fortgeschrittene als auch die Kinder der Musikalischen Früherziehung mit.