Martin Lohmann



Alles zur Person "Martin Lohmann"


  • Eine Frage des Betrachters

    Di., 27.10.2020

    Sightseeing: Ist das sehenswert oder kann das weg?

    Selfies auf Reisen müssen sein - sie unterstreichen die Besonderheit der Touristen, auch durch die Kulisse im Hintergrund.

    Im Urlaub schauen wir uns historische Bauwerke an, die uns oft gar nicht sonderlich interessieren. Doch wieso eigentlich? Ein Experte erklärt, was Sehenswürdigkeiten überhaupt sehenswert macht.

  • Slow Travel

    Di., 14.07.2020

    Die Vorteile des langsamen Reisens

    Zu Fuß unterwegs auf dem Pacific Crest Trail in den USA: Wer langsam reist, sieht am Wegesrand mehr.

    Wer langsam unterwegs ist, sieht mehr: «Slow Travel» will weg von der Hektik und Oberflächlichkeit des gegenwärtigen Reisens. Kann dieser Ansatz durch Corona bald mehr Menschen überzeugen?

  • Tourismus in der Krise

    Mo., 18.05.2020

    Urlauber können mit stabilen Preisen rechnen

    Tourismusexperten erwarten in der Krise keine generellen Preiserhöhungen.

    Wegen der Corona-Krise sind Flugreisen noch mit vielen Unsicherheiten verbunden. Daher dürften in diesem Sommer besonders Urlaubsziele in Deutschland und in den Nachbarländern sehr gefragt sein. Werden die Unterkünfte dort jetzt teurer?

  • Auf der ganzen Welt zuhause

    Mi., 13.05.2020

    Wird man als Globetrotter in Deutschland glücklich?

    Auch die deutschen Alpen sind schön: Wanderer auf dem Zeigersattel bei Oberstdorf vor der Kulisse der Allgäuer Hochalpen.

    Mein Haus, mein Auto - meine Reise: Viele Deutsche entdecken selbstbewusst die halbe Welt oder zumindest Europa. Wegen Corona müssen sie vorerst Urlaub in Deutschland machen. Und nun?

  • Wohin soll es gehen?

    Mo., 06.04.2020

    Bucket-Liste und Corona: «Ansporn Pläne zu verwirklichen» 

    Auf der Bucket-Liste stehen Reiseziele für die Zukunft - in Corona-Zeiten umso wertvoller.

    «Da will ich irgendwann unbedingt mal hin...» Der sogenannten Bucket-Liste mit Wunsch-Reisezielen kommt in Corona-Zeiten eine noch größere Bedeutung zu. Oder soll man nun virtuell auf Reisen gehen?

  • Keep calm and travel

    Mi., 04.03.2020

    Brexit schmälert Großbritannien-Reiselust nicht

    Hallo, Big Ben! Großbritannien und seine Hauptstadt London locken Touristen an, daran ändert auch der Brexit nichts.

    Die Briten sind nicht mehr in der EU. Doch anders als man vermuten könnte, hemmt das die Reiselust der Deutschen auf die Insel nicht. Ein Tourismusforscher hat dafür auch eine Erklärung.

  • Coronavirus

    Di., 03.03.2020

    Wohin kann ich überhaupt noch reisen?

    Eine Sanitäterin verlässt am 29. Februar 2020 ein Zelt, das vor der Notaufnahme des Krankenhauses von Cremona aufgebaut wurde.

    Die Menschen gehen auf Reisen - und mit ihnen das neuartige Coronavirus, das sich in immer mehr Ländern ausbreitet. Da stellt sich die Frage: Wo kann ich in diesem Jahr überhaupt Urlaub machen?

  • Fliegen oder lieber nicht

    Mi., 05.02.2020

    «Wertewandel»: Die Ära der Reisescham?

    Muss man wirklich soviel fliegen?.

    Viele definieren sich über ihren Urlaub im Süden und ihre Weltläufigkeit dank Fernreisen. Doch in Zeiten der «Flugscham» gerät der wohlverdiente Urlaub unter Druck. Ist Reisescham ein Trend?

  • Kein Verzicht wegen Klima

    Fr., 10.01.2020

    Studie: Bundesbürger urlauben häufiger und teurer

    Von der Klimadebatte haben sich die Menschen in Deutschland nicht vom Urlaub abhalten lassen.

    Reise-Boom in Zeiten des Greta-Hypes: Die Deutschen machten 2019 häufiger und teurer Urlaub als im Jahr davor. Die Klimadebatte ist für die meisten offenbar kein Grund für einen Reiseverzicht.

  • Ferien mit Gleichgesinnten

    Di., 10.09.2019

    Ist ein Cluburlaub noch zeitgemäß?

    Ferien mit Gleichgesinnten: Ist ein Cluburlaub noch zeitgemäß?

    Urlaub im Club hat eine lange Tradition, und noch immer zieht es viele Reisende in die Anlagen. Mit Kreuzfahrten hat das Konzept allerdings starke Konkurrenz bekommen. Die Anbieter für Cluburlaub reagieren mit neuen Angeboten.