Martin Meyer



Alles zur Person "Martin Meyer"


  • Ein Rckblick

    Mi., 04.04.2018

    «Gerade gestern»: Qualmer und Poesiealben

    Herbert Wehner raucht seine Pfeife (1979).

    Rauchen ist hoffnungslos altmodisch. Viele andere Dinge auch wirken gestrig.

  • Generalversammlung des Hegerings

    Di., 04.04.2017

    Fasane machen Jägern Sorgen

    Ehrungen und Auszeichnungen gab es beim Hegering einige: (v.l.)  Hegeringsleiter Reinhard Pröbsting, Heinz Rolf (Ehrung für 40 Jahre im Deutschen Jagdverband), Volker Tillmann (Ehrung für 25 Jahre), Antonius Kohues (Bester Hundeführer im Hegering), Erich Busch (Bester Schütze im Hegering) und Josef Roxel (stv. Vorsitzender der Kreisjägerschaft Warendorf).

    Stolz auf ein aktives Jahr war Hegeringsleiter Reinhard Pröbsting anlässlich der Generalversammlung. Dabei ist die Jägerschaft in Telgte und Westbevern breit aufgestellt. Ein Problem bereitet ihnen aber Sorgen.

  • Auszeichnungen

    So., 05.06.2016

    Ex-NZZ-Feuilleton-Chef Meyer mit Börne-Preis ausgezeichnet

    Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Feuilleton-Chef der «Neuen Zürcher Zeitung», Martin Meyer, hat am Sonntag in Frankfurt den Ludwig-Börne-Preis 2016 erhalten.

  • Literatur

    Do., 17.09.2015

    Publizist Martin Meyer erhält 14. Kythera-Preis

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Feuilletonchef der «Neuen Zürcher Zeitung», Martin Meyer, erhält den mit 25 000 Euro dotierten Kythera-Preis. Meyer behandele seine Themen «auf hohem intellektuellem Niveau und mit von kritischer Distanz getragener Empathie», teilte die Kythera-Kulturstiftung am Donnerstag in Düsseldorf mit.

  • SG Sendenhorst

    Mo., 26.01.2015

    Oldies haben noch viel vor

    Äußerst harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung der SG-Altherren.

  • Medien

    Fr., 10.10.2014

    Frank-Schirrmacher-Stiftung wird gegründet

    Frank Schirrmacher wurde nur 54 Jahre alt. Foto: Rolf Vennenbernd

    Berlin/Zürich (dpa) - In Gedenken an den im Juni gestorbenen Journalisten und Publizisten Frank Schirrmacher soll bis Ende des Jahres eine Stiftung gegründet werden.

  • SG Sendenhorst

    Do., 12.06.2014

    U9 ist schon Weltmeister

    Die U9 der SG Sendenhorst sicherte sich bei der „Fielmann-Mini-WM“ den Titel.

  • Sportabzeichen für Jugendliche und Erwachsene : 41 Mal Gold

    So., 16.02.2014

    41 Sportler erhalten goldenes Abzeichen

    Das Sportabzeichen in Gold schafften (in Klammern die Zahl der jeweils goldenen Abzeichen): Matthias Abke, Thomas Helm, Elisabeth Leppelmann, Rita Nachtigäller, Daniel Popp, Dennis Uysal, Eva Wagner, Martin Zimon, Hendrik Grosse (2), Dorothea Lohölter (2), Martin Meyer (2), Annett Beckmann (3), Werner Schlüter (3) Claudia Wagner(3), Thomas Herf (4), Marlies Plümpe (4), Martin Weissner (4), Ingrid Haarmeyer (5), Hermann-Josef Dierkes (6), Harald Garbe(6), Frank Haske (6), Willy Lettmann (8), Hans-Dieter Riemer (8), André Zirk (9), Gaby Krevert-Skerhut (10), Jan Skerhut (10), Guido Linnemann (12), Ingrid Demming (13), Stefan Kordel (13), Christine Kordel (14), Josef Demming (15), Karin Rammler (16), Maria Schäfer (19), Gerd Olde (20), Brigitte Kirsch (22), Klaus Zumühlen (25), Theo Wegmann (28), Hans Krukenbaum (29), Heinz Reinecke (30), Jochen Horstmann (32) und Spitzenreiter Rudolf Bartmann (33).

  • Literatur

    Di., 11.02.2014

    Börne-Preis 2014 an Florian Illies

    Florian Illies wird mit dem Ludwig-Börne-Preis 2014 ausgezeichnet. Foto: Jan Woitas

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Schriftsteller und Journalist Florian Illies (42) erhält den Ludwig-Börne-Preis 2014.

  • Literatur

    So., 03.11.2013

    Literatur zum 100. Geburtstag von Albert Camus

    Die Journalistin Iris Radisch zeichnet Albert Camus' Leben in eienem neuen Buch nach. Foto: Karlheinz Schindler

    Paris (dpa) - Der französische Schriftsteller und Denker Albert Camus ist heute aktueller denn je. Zu seinem 100. Geburtstag (am 7. November) erscheinen zahlreiche Publikationen, die sein Leben und Werk neu beleuchten. Hier eine Auswahl: